Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
LordKitchener

GRA Spendenaufruf wegen neuem Waffenrecht!

Recommended Posts

vor 22 Minuten schrieb Hunter375:

Das ist WO, da gehört jammern und das ankündigen der Entwaffnung und des Weltuntergangs zum guten Ton. Zumindest muss "Deutschland ist der letzte Dreck auf der Welt" in der Botschaft stehen.

Und in Wahrheit ist es doch noch viel schlimmer!

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja genau, es geht uns ja so ganz besonders schlecht in diesem schlechtesten Land aller Zeiten und Welten ;)

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 3 Stunden schrieb 2stroke:

Ich bin auch kein Spalter, aber hier wird immer nur rumgeheult wie Böse die Welt ist und dass man die Waffen ja eh bald verbietet und dann feindet man die Leute an die sich engagieren und versucht seine eigene Faulheit unter den Deckmantel "das bringt doch eh nix" zu verstecken. 

Rummeckern, Anprangern, es "besser wissen" und nichts draus machen, das les ich hier in jedem 3ten Thread.

 

Weniger meckern und mehr Unterstützen wo man kann. Wir sind nicht die Autolobby wo man 80 Millionen Unterstützer im Nacken hat. 

 

Herzlichen Dank an Frau Triebel und Co. Für die tatkräftige Arbeit.

@ 2stroke

 

Danke für diesen Beitrag! Dem ist nichts hinzuzufügen.

 

Das schreibt jemand, der erst seit einigen Tagen Mitglied in diesem Forum ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Also ich bin nicht der Frosch im Topf, in dem das Wasser langsam wärmer wird, und noch nach der Seife rufe.

Seit 1970 gehts in die andere Richtung. Schleichend, aber stetig Tendenz nach unten.

EGAL welcher Bereich. Ok für Schwule,Zugroaste,Soziallichtscheue, Politiker und ein paar ander "begünstigte" mehr, ist es besser geworden.

 

Vom vergleichenden Blick damals / heute  in´s real existierende Kaufkraftportmonee und die Realleistung einer durchschnittlichen Rente mal ganz abgesehen.

Edited by Valdez
  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb Rubberduck70:

In einem Waffenforum Namenslisten mit unliebsamen Personen, dazu noch nummeriert 1. 2. 3.

Das ist jetzt hoffentlich nicht Dein Ernst?

Das ist mein voller Ernst.

Aber es scheint schwierig die ernsthaften Gegner zu identifizieren.

Edited by BBF
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Valdez:

...

 

Vom vergleichenden Blick damals / heute  in´s real existierende Kaufkraftportmonee und die Realleistung einer durchschnittlichen Rente mal ganz abgesehen.

Vor und nach den Babyboomern. :closedeyes:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 2 Stunden schrieb BBF:

Das ist mein voller Ernst.

Aber es scheint schwierig die ernsthaften Gegner zu identifizieren.

Dir ist aber schon bewusst wie dir / allen LWB diese Liste aus dem Kontext heraus negativ ausgelegt werden kann? 

Diese doofen LWB machen schon "Todeslisten", die müssen wir alle entwaffnen...

 

Hast du nicht als Todesliste geschrieben sondern als politische Gegner die man politisch bekämpfen muss? 

Ja genau, die Presse wird das sicher im vollem Zusammenhang darstellen und nicht aus dem Kontext reissen... 

 

Warum willst du deinen politischen Gegnern noch Argumente auf dem Silbertablet reichen? 

 

Vorschlag:

Nenn die Liste doch Politiker mit Waffenverbotsvorschlägen oder ähnlich. 

 

Mach dich / uns nicht angreifbar.

 

Edited by 2stroke
  • Like 2
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb 2stroke:

Dir ist aber schon bewusst wie dir / allen LWB diese Liste aus dem Kontext heraus negativ ausgelegt werden kann? 

Diese doofen LWB machen schon "Todeslisten", die müssen wir alle entwaffnen...

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Valdez:

Ob es ohne Billyboy Clinton und seinen AWB die ganzen netten, zuverlässigen, präzisen und bezahlbaren pocket rockets gäbe? Also nicht die teure Bastelware von ASP, Detonics usw. Müßte die IWA 1995 gewesen sein: Baby Glock sehen, ein paar Stände weiter gehen zu Dynamit Nobel, Auftrag platzieren. Danke Mr. President!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb 2stroke:

Dir ist aber schon bewusst wie dir / allen LWB diese Liste aus dem Kontext heraus negativ ausgelegt werden kann? 

Diese doofen LWB machen schon "Todeslisten", die müssen wir alle entwaffnen...

Aber sonst geht es dir gut? Bist du mental beeinträchtigt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb BBF:

Aber sonst geht es dir gut? Bist du mental beeinträchtigt?

Die Frage würde ich gerne zurück stellen :) 

 

Im Ernst, wie denkst du wird dir diese Liste ausgelegt wenn man die so aus dem Kontext reisst? 

und jetzt erzähl mir nicht dass diese Denkweise zu abstrus wäre. 

 

Nur mal als Denkanstoss: 

Nix passiert, deine Liste ist irgendwo im Nirvana des WO vergraben. 

2 Jahre später triffst du auf Nummer eins deiner Liste und nach regem Wortgefecht kommt es, durch wen auch immer ausgelöst, zum Gerangel. 

 

Ein paar Wochen später ist Gerichtsverhandlung und der gegnerische Anwalt zieht diese Liste als Beweis hervor. Und ja, die finden Sie auch Jahre später noch. 

 

Noch bevor du anrufen kannst ist deine Tür aufgebrochen, dein Safe geknackt, deine Waffen weg und deine Familie leicht verstört. 

Kann dir aber erst mal egal sein da du als Exempel mal eben 3 Jahre ohne Bewährung bekommen hast. 

 

Vielleicht mit anschliessender Sicherheitsverwahrung wegen mentaler Beeinträchtigung  :)

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

+50

 

Bin kein Großverdiener, aber Kleinvieh macht auch Mist. Habe in den letzten Wochen wenig trainiert und damit Geld gespart, da kann ich das auch für etwas sinnvolles raushauen. Ich würde mir wahrscheinlich später in den Ar**h beißen, wenn ich nichts getan hätte. Briefe an die Abgeordneten haben erwiesenermaßen nichts gebracht, aber ich glaube an die Macht des goldenen Dukaten, der leuchtet wie die Sonne:spiteful:

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb 2stroke:

...

Im Ernst, wie denkst du wird dir diese Liste ausgelegt w

...

2 Jahre später triffst du auf Nummer eins deiner Liste und nach regem Wortgefecht kommt es, durch wen auch immer ausgelöst, zum Gerangel. 

...

 

Die Liste kommt wohl nicht zu Stande da sich keiner dran beteilgt und abgesehen davon wird es auch zu keinem Wortgefecht kommen weil alle die auf der Liste stehen könnten unter Polizeischutz stehen und nicht mit dem Fußvolk diskutieren ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Ronon79:

 ich glaube an die Macht des goldenen Dukaten, der leuchtet wie die Sonne:spiteful:

In dem Fall haben wir schon lange eine Sonnenfinsternis, da helfen die leuchtenden Dukaten nicht mehr ;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb 2stroke:

Die Frage würde ich gerne zurück stellen :) 

...

Bin immer wieder aufs neue verblüfft, dass es anscheinend immer noch Forenschreiber gibt, die noch nicht gerafft haben (oder denen es komplett egal ist), dass sämtliche größeren Waffenforen unter staatlicher Beobachtung stehen und man wirklich aufpassen sollte, hier keinen Stuß zu schreiben, der einem eine Menge Ärger einbringen kann.

 

Aber gut, jeder so wie es ihm beliebt.

 

 

 

 

 

  • Like 2
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

# Spende, erledigt!

Bin dabei!!!

 

Wer nicht kämpft hat schon verloren!

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb highlower:

... dass sämtliche größeren Waffenforen unter staatlicher Beobachtung stehen... 

 

Ist das tatsächlich bewiesen/beweisbar? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Josef Maier:

Ob es ohne Billyboy Clinton und seinen AWB die ganzen netten, zuverlässigen, präzisen und bezahlbaren pocket rockets gäbe? 

Vermutlich schon. Die Mäuserevolver gab es ja schon vorher, und dann kam die Striker/Plastikkanonen-Revolution halt miniaturisiert etwas zeitverzögert gegenüber den vollen Größen. Mit der steigenden Beliebtheit des verdeckten Tragens hat Clinton wohl eher wenig zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Faust:

Ist das tatsächlich bewiesen/beweisbar? 

Geh mal davon aus, dass jede Form elektrischer Kommunikation zumindest automatisiert überwacht wird.

 

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 13.6.2020 um 19:07 schrieb Hunter375:

Wenn Hunderttausende LWB mit ihren Fzg. die Stadt lahm legen würde das schon die einen oder anderen interessieren.. bei den Landwirten funktioniert es ja auch.

 

Am 13.6.2020 um 19:09 schrieb Piteraq:

Wirds nicht geben. Die hätten alle Angst wegen ihrer Zuverlässigkeit. Oder leiden am Stockholm Syndrom.

 

Guter Ansatz übrigens, um die Verfassungsschutzabfrage im neuen Waffenrecht anzugreifen!

 

Als Waffenbesitzer nimmt man möglicherweise aufgrund dieser Abfrage seine Grundrechte nicht wahr, weil man Angst hat eine negative Beurteilung zu bekommen. Das Verfassungsgericht hat solche Bedenken in der Vergangenheit sehr oft in seinen Urteilen hervorgehoben.

 

Nachtrag:

Aber egal, ob wir damit scheitern oder nicht, wichtig ist hier zunächst mal der Zusammenhalt und das wir ein Signal setzen. Denn dieses Signal - wenn mal eben 50000Euro für ne Verfassungsklage gesammelt wurden - wird auch von der Politik registriert! Inzwischen sind ja auch noch zig Tausende Klagen von Bürgern gegen die Corona Gesetze im Anlaufen...da muss man schon ziemlich "abgehoben" sein, um das noch zu ignorieren...und wer hoch fliegt, der kann auch tief fallen!

 

Ne Demo bringt uns nichts, weil wir die Bilder sowieso nicht in die Presse (die uns ja bekanntlich ignoriert) bekommen, aber mit einer Verfassungsklage lässt sich der  Umstand sehr gut dokumentieren.

Edited by JDHarris
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb JDHarris:

 

 

 Denn dieses Signal - wenn mal eben 50000Euro für ne Verfassungsklage gesammelt wurden - wird auch von der Politik registriert!

Selbst mittelmässige Computerspielfortsetzungen im Prototypen-Stadium bekommen per Crowd-Funding problemlos über eine Million Euro in kürzester Zeit zusammen, was mittlerweile auch keine Schlagzeile mehr wert ist... und das sind gerade mal 30.000 Personen und keine 1.5 Millionen Legalwaffenbesitzer dahinter.

 

Da sind 50000 Euro für eine unbedeutende Verfassungsklage mit zweifelhaftem Ausgang einer stark reglementierten und in der höheren Politik verachteten Spaßhobby-Randgruppe ein leichter Rülpser im Orkan.

 

Das kann dann aber gerne wie die von der Hochpolitik ebenfalls wahrgenommenen zahlreichen erfolglosen Aktionen für die Nachwelt dokumentiert werden.

 

Edited by highlower

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.