Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Today
  2. Antrag Kleiner Waffenschein

    Was der Zeuge bestätigt ist wurscht, hatten wir. Auf dem Weg zur Post kann der Zeuge es vertauscht haben, hat man uns erklärt. Aber das führt zu weit. Der SB kann und darf Rückfragen stellen und auch je nach Antwort die Zuverlässigkeit in Frage stellen, bzw, es zur Prüfung weiterleiten. Darum eine sinnvolle Begründung, dann kann er nicht gegenreden und muss, bei Zuverlässigkeit ausstellen. Dass auf dem einen oder anderen Amt SB sitzen die sich für the King of The Weapon halten, kennen wir zur Genüge. Da muss man dann halt etwas gefestigt, am besten mit Wissen der Paragraphen auftreten. Und gar nicht auf Gespräche einlassen, kurz und sachlich antworten, mehr nicht.
  3. Quo vadis Frankonia

    Das passt absolut. Die Dame will in Stuttgart was bewegen. Allerdings wurden Ihre Bemühungen in meinem Fall von den nachfolgenden Mitarbeitern pulverisiert. Der Fisch muss nicht unbedingt vom Kopf her stinken.
  4. Quo vadis Frankonia

    Sie ist auch die eine jenige der ersten Stunde von Pro Legal an der Seite Frau Katja Triebl. Wurde ganz groß von Frankonia probagiert. Sylvia Merkle Tatsache ist, dass ein Filialleiter ohne seine Mitarbeiter "ZERO" bewegt. Und Mitarbeiter ohne fähigen Filialleiter bei Frankonia nichts bewegen werden. Teamkompetenz ist - vermutlich - nicht gefragt. just my 5 centavos
  5. SIG Sauer Web ?

    Weil die das im Reggae-Land schlicht nicht machen wollen. Sig-Sauer könnten das schon und die Lüke-Ortmeier-Group praktiziert das ja auch in Isny im Keller der zentralen Laufherstellung. In Eckerförde gäbe es einen passenden Schiessstand, eigentlich kein Problem. Wenn man wollen wollte, könnte man auch können... An Sig-Sauer liegt es gewiss nicht.
  6. Deutschland ist wieder etwas sichererer geworden

    ... und schon wieder ist unser Land sicherer geworden. https://www.focus.de/regional/rheinland-pfalz/polizeidirektion-mayen-verstoss-gegen-waffengesetz_id_7992622.html https://www.focus.de/regional/salzgitter/polizei-salzgitter-pressemeldung-der-polizeiinspektion-salzgitter-peine-wolfenbuettel-fuer-den-bereich-salzgitter-vom-17-12-2017_id_7992383.html Euer Mausebaer
  7. Gestern
  8. SIG Sauer Web ?

    Die Alternative wäre, entweder auf den Beschuss zu verzichten, oder es (wie beim Auto) dem Besitzer aufzuerlegen. Beides im Vergleich für den Endkunden ziemlich beschissen. Vor allem, weil die Beschussämter anders als TÜV und DEKRA ziemlich dünn gesät sind. Gruß, Peter
  9. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    OCh. Sowas gabs in der Vergangenheit doch gelegentlich.
  10. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Das hatte ich mich auch gefragt.
  11. BDS Steelshot 2018-1, 24.5.-27.5.2018

    Bonn Tannenbusch? Ich würde gerne mitmachen!
  12. BDS Steelshot 2018-1, 24.5.-27.5.2018

    Hi Steelshooters! Work sucks - go shooting! Als der neue "Steelman" des BDS, der versuchen muss, die erfolgreiche Arbeit von Werner Pelzer weiter zu führen, habe ich jetzt die ersten Pflöcke eingeschlagen. Ich bitte um Eure - nachsichtige - Unterstützung, zahlreiche Teilnahme und Hilfe. Die Anmeldung für den ersten BDS-Bundesevent im Stahlschießen, dem "Steelshot_18-1", bestehend aus German Steel Challenge und German Speed Steel 2018 vom 25.-27. Mai 2018 (Aufbau 24.5.) in P.-Burg ist auf IPSCmatch.de und steelmatch.de vorbereitet; dasselbe gilt für die Helferanmeldungen; letztere sind bereits ab 17.12.2017 offen. Das Event besteht aus 2 selbständigen Matches, dem "Steelshot_18-1 Part I und II", die auch einzeln geschossen werden können.Bei Fragen, Kritik und Anregungen, wendet Euch bitte direkt an mich, am besten aber erst nachdem Ihr das jeweilige Regelwerk studiert habt.Schnuppern und Probieren ist in Bonn am 17.- und 18. März möglich. Haut rein - aber seid vorsichtig da draussen! Tilmann
  13. Pufferpatronen

    "Man sieht den Eindruck vom Schlagbolzen" eben, und wie tief ist der Eindruck? Bei mir sehr schnell genau so tief, wie der Schlagbolzen überhaupt maximal eintritt, sodass die Pufferpatrone keine Wirkung mehr hat. Ich habe diesen Typ in 9x19 mit der Glock und in .308Win mit der SIG 716 ausprobiert, wobei die SIG eine relativ abgerundete, dicke Schlagbolzenspitze hat - selbst damit ist ganz schnell eine ganz tiefe Delle im Stempel der Pufferpatrone entstanden. Bei Glocks bricht irgendwann nach Tausenden Wiederholungen der ganze Stoßboden von hinten durch, weil der Schlagbolzen immer ungebremst auf die Rückseite des Stoßbodens aufschlägt. Glock selbst empfiehlt bei intensivem Trockentraining die Verwendung von Pufferpatronen (FAQ US-Website). Das Thema gab es auch hier im Forum bereits. https://www.glocktalk.com/threads/snap-caps-or-just-dry-fire.1307272/page-2#post-16702319 http://www.glockforum.net/forum/glock-talk-discussion/2779-dry-fire.html Bei meinem Versuch mit Heißkleber hielt er keine zwei Einschläge aus (Glock). Ich könnte mir vorstellen, dass z.B. ein Stift aus dem festen Gummi von Sommerreifen ausreichend haltbar wäre.
  14. SIG Sauer Web ?

    Das mit dem Beschuß bei hier gebauten Neuwaffen ist so ähnlich wie wenn der Autohersteller mit dem Neuwagen erst mal zum TÜV fahren müßte: Gaga halt.
  15. SIG Sauer Web ?

    Warum sollten die Unbeschriftet sein?
  16. SIG Sauer Web ?

    Hat Bayern nicht drei Beschussämter ? Wenn ich Amt höre... irgendwie... irgendwie... ich sag nix !
  17. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Wo guckt denn die Behörde auf einem Wettkampf womit du antrittst???
  18. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Jetzt verstehe ich deine „Kritik“. Gute Frage?! Viele Grüße
  19. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Nö, die aktuellste Version zum allgemeinen Teil ist vom 19.06.2015 https://www.bdsnet.de/sporthandbuchallgemein.html Der Langwaffenteil ist aktueller, vom 13.10.2016 https://www.bdsnet.de/langwaffenschiessen.html Der Langwaffenteil ist bzgl. Magazine liberaler als der allgemeine Teil und die Frage ist, was von beidem bis zum Erscheinen eines aktuellen allgemeinen Teils schwerer wiegt.
  20. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Ja, die Sportordnung wird gefühlt immer umfangreicher. Aber du hast auch die alte Version. Hier die neue Version. Viele Grüße
  21. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Schon klar, nur im allgemeinen Teil vom 19.06.2015 steht der andere Absatz, der lange, begrenzte 30-er Magazine faktisch ausschließt. Wenn da eine neue Fassung rauskommt steht das wohl nicht mehr drin. Geht es euch auch so, dass die immer komplizierter werdenden Sportordnungen massiv nerven ?
  22. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    So so ein Unsinn wieder....
  23. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Beziehe mich auf die vom Bundesverwaltungsamt mit Bescheid vom 13.10.2016 genehmigte Sportordnung - Teil Langwaffen.
  24. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Der Quatsch mit der Hülsenläge ist doch längst vom Tisch. Es ist jedoch im Originalkaliber 7,62 x 39 aktuell an Neuwaffen nur die Molot mit Lochschaft zum sportlichen Schießen zugelassen. Zu dem Rest schrieb ich doch, ... auch die Behörde hat nichts verbindliches ...
  25. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Nein. Das steht hier zu genüge im Forum. Über die Suchfunktion kann man das problemlos finden, wenn man es denn möchte. Ich gebe aber eine Hilfestellung zum Selbernachdenken: Anscheinsfreie Versionen.
  26. Magazinbegrenzer bei 30er Magazin

    Wo ist eigentlich Alzi, wenn man ihn mal braucht ?
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×