Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Nichts wird so heiss gegessen wie es gekocht wird. Dass da gar nix mehr kommt ist aber schon erstaunlich. Vielleicht wissen die mehr als wir, vielleicht liegt es an Karneval oder Irren Spinnern mit Autos... Ich hoffe einfach dass es ruhig bleibt und nicht der nächste austickt (egal ob LWB oder nicht).
  3. Ich versteh den Zirkus nicht, wenn ich eine Waffe in .223 Rem anbiete dann muss Lauf und Patronenlager der Norm entsprechen. Wenn ich auf einen Gewindebohrer M6 draufschreibe soll der mir ein M6 machen und kein M 5.95
  4. Nach Gesetzestext (aber da wird schon noch was nachkommen, und wenn es nur per VwV ist die dann plötzlich für alle gilt) muß man das doch so verstehen? Der DJV und der BdMP sind auch dieser veröffentlichten Meinung. Kommentar ist Kommentar, das sind alles freie Künstler. Oder ist davon einer amtlich? Die These, daß angemeldete Magazine eben nicht zum verbotenen Gegenstand mutieren habe ich übrigens 2019, afair Anfang März auf einer Veranstaltung, auch gehört. Als Zitat von ganz, ganz oben. Das zu kommentieren maße ich mir nicht an.
  5. Today
  6. Die Gleichung, die Du suchtest, ist F=m*a, und Newton passt auch eher zu den Tempi und Massen, die Sportschützen vorlegen, als Einstein--außer vielleicht bei Max Leograndis, der so schnell durch den Parcours flitzt, dass es relativistisch wird. Deine Schlußfolgerung ist ohne Frage richtig im Hinblick auf nutzlose Masse, z.B. die Wampe. Allerdings hat Körpergewicht auch mit Muskelmasse zu tun, und Sachen wie IPSC sind ja Sprint- und keine Dauerleistungsdisziplinen, so dass etwas Muskeln (die pro Volumen mehr wiegen als Fett) im Prinzip kein Fehler wären. Es scheint mir allerdings, dass es sich, jedenfalls wenn man nicht in den höchsten Klassen mitspielt, mehr um eine Koordinierungs- als um eine Kraftaufgabe handelt. Opas und Kinder erzielen durch effizientes Abarbeiten einer Stage bisweilen erstaunlich gute Ergebnisse, wenn auch natürlich nicht so gute wie Typen, die gleichzeitig sportliche Männer in den Zwanzigern sind.
  7. @Shiva Beschleunigung ist nicht Geschwindigkeit zum Quadrat (m/s)² sondern lediglich die Zeit im Nenner wird potenziert m/s²
  8. Als kinder- und frauenloser Sonderling kann man natürlich so argumentieren.
  9. Geht nicht ums glauben, das gibt eigentlich schon der Gesetzestext her. Entweder verbotener Gegenstand, dann Schrank oder eben nicht verboten (...Verbot wird nicht wirksam) dann kein Schrank. Nach Logik in der Sache musst du da nicht suchen. Im BDS- Rundschreiben wurde der Sachverhalt übrigens genauso dargestellt.
  10. Ich sehe das genauso wie highlower. Wenn ich dann weis was "die" dann wollen, kann reagieren (Anzahl der Mag´s usw.)!
  11. Ich persönlich miete ja immer in Heusenstamm einen Stand für 4-5 Stunden und schieße einfach ....
  12. Da nachweislich auch die Behörden hier im Forum mitlesen, ist es schon ganz gut, wenn möglichst viele Nutzer hier ankündigen, dass sie gegen die Willkür im Waffenrecht klagen werden. Klar, dass keiner von den Schreihälsen dass jemals machen wird, aber das weiß die Behörde ja nicht, und wird deshalb mit hoher Wahrscheinlichkeit die Waffenrechtsverschärfungen aus Angst vor Klagen deutlich zurücknehmen. Von daher ist es ein sehr guter Plan, hier im Forum das Verklagen von Behörden jeglicher Art anzukündigen. Und falls nicht, kann man immer noch völlig zu recht behaupten, dass man zumindest etwas gemacht hat, auch wenn es dann nur beim Gedanken geblieben ist. Aber immerhin.
  13. Ich arbeite Schichten. Jeden Tag eine andere Schicht, Samstags, Sonntags, Feiertags, Nachts (oder alles zusammen, wenn das Neujahr am Wochenende ist und ich Nachtschicht vom 31. auf den 1. habe), alles. Für mich aber um Welten angenehmer als Montag-Freitag 9-5. Vor allem kann ich eben für so Sachen wie das 45er-Schiessen einen freien Tag reservieren und der Schichtplan wird dann so weit als möglich so berücksichtigt.
  14. Na, passt schon. Lichtgeschwindigkeit ist natürlich nicht konstant (genauer: nur im Vakuum ist c konstant) und zum anderen geht es um c^2, also die Beschleunigung auf Lichtgeschwindigkeit. Bezüglich Kraft: Kraft ist die auf einen Körper einwirkende Energie. Natürlich wäre es besser gewesen K = kg*m*s^2 zu schreiben, aber wäre weniger lustig und hätte letztlich genau das gleiche Ergebnis. Abnehmen als wichtiges Fitness-Ziel beim IPSC. Alternativ: Entwicklung der Maximalkraft/Schnellkraft. Also die Fähigkeit über kurze Zeiträume eine möglichst hohe Energie aufzubringen. Ist allerdings deutlich schwieriger als Abnehmen. Und in meinen Augen für den Wettkampf auch nur bedingt sinnvoll. Es geht ja bei IPSC nicht darum einfach nur schnell zu sein, sondern in möglichst kurzer Zeit koordinierte Bewegungsabläufe auszuführen. Statt einem spezifischem Fitnesstraining kann man sein Trockentraining anpassen. Eine einfache aber sinnvolle Übung: Auf die rechte Seite vom Ehebett stellen. Auf Startsignal Waffe ziehen, Lichtschalter der Nachttischlampe mit zwei Schuss belegen, auf die andere Seite des Bettes laufen (dabei reload) und den nächsten Lichtschalter mit zwei Schuss wegballern. Das ganze dann 50x wiederholen, mit 10 Sekunden Pause dazwischen. Eine andere Variante: In Höhe der Ehebett-Mitte einen Stuhl stellen. Übung wie oben, aber statt reload kniend durch die Stuhllehne auf einen der Lichtschalter schießen. Die Drillvarianten sind definitiv anstrengend, helfen beim abnehmen und sind sinnvoll für IPSC.
  15. Krude Theorie. Demnach müssten angemeldete Magazine nicht weggesperrt werden, nicht angemeldete aber schon. Glaubst du das wirklich?
  16. Nö, da die gemeldeten Magazine keine verbotenen Gegenstände und müssen auch nicht speziell gelagert werden.
  17. Ich war mehrmals im Keller von SIG Sauer beim Beschussamt Eckernfoerde und habe vom Beschussamtsleiter Herrn Plohmann den ganzen Beschuss erklaert bekommen. Ich hatte damals sechs oder sieben Pistolen beschiessen lassen und er benutzte den Laufdorn Uebermass und Untermass und das gleiche fuers Patronenlager, die waren in riesigen Schubladen untergebracht. Die Huelsen waren mit dem Kaliber lasergraviert oder hatten einen geriffelten Rand. Dann wurden die Waffen hinter der Sicherheitsscheibe 2x abgefeuert, entweder in der hydaulischen Anlage hinter dem Schutzglas oder auch von Hand. So that's that. In den USA ist man der Meinung, dass ein guter Matchlauf ( gerade fuer eine .22 l.r.) zur Muendung hin leicht enger werden sollte und auf Rimfirecentral.com haben viele Mitglieder ihre Laeufe "slugged" und vermessen und fanden diese Verengung bestaetigt.
  18. Da 99,9 % derer die hier gross rumtönen zu klagen als erste zum Amt rennen und freudig die Auflagen erfüllen macht sparen keinen Sinn. Deine waffenrechtlich zuständige Behörde wird dir sicher früh genug mitteilen was gewollt ist.
  19. Man könnte eventuell, wenn man in einer Gruppe schiesst, mit 2 Mann mit einem Gewehr auskommen. Die Läufe werden ja nicht heiß. Selbstlader und Repetierer werden wohl getrennt gewertet.
  20. Der Verbotsirrtum ist normiert aber dank miss bräuchlicher Verwendung in der Vergangenheit hat der BGH die Schwelle fast auf das Niveau eines Rechtsgutachtens angehoben.
  21. Für mich paßt es ein ganz klein wenig zum Thema: Wie weit sind eigentlich Lüke & Ortmeier mit dem Werk in Bulgarien? Mein google ist leider kaputt oder ich zu doof.
  22. War für mich klar, dass die noch nichts konkretes haben können bzw. an der Durchführung arbeiten. Aber die Damen und Herren sitzen doch nicht zum Vergnügen da. Sollen mir bitte mitteilen wie ich mit meinem im April 2018 gekauften SL nebst großen Magazinen umgehen soll! Dann kann ich jetzt schon mal anfangen zu sparen für einen evt. gerichtlichen Ernstfall.
  23. Oder wird da eventuell Druck auf HK aufgebaut in den Verhandlungen/Ausschreibungen für das neue BW Gewehr?
  24. Das kann ich hier so nicht bestätigen. Bei uns hat kein einziger Kollege Probleme mit aktuellen HK-Kurzwaffen, und die meisten haben als IPSC-Schützen schon nach einem Jahr mehrere tausend Schuß durch. Meine SFP 9 L tut bisher auch mit nur sporadischem Putzen problemlos.
  25. Faming ist heute viel wichtiger als Transparenz. Sonst würde der Polit-Mediale-Komplex nicht über die AfD reden, wenn ein Geisteskanker davon träumt die gesamte Menschheit kraft Zeitreise auszulöschen, aber einstweilen von den 7 Milliarden nur 11 einschießlich sich selbst schafft...
  1. Load more activity
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.