Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Hunter375

Mitglieder
  • Content Count

    14659
  • Joined

Everything posted by Hunter375

  1. Was willst da verfilmen? Wer interessiert sich für einen Obdachlosen Taugenichts mit krimineller Vergangenheit?
  2. Interessiert das ausserhalb WO überhaupt noch jemand?
  3. Und selbst da kann sich ein dementer 80 jähriger so verstecken das man ihn selbst mit der modernsten Technik nicht findet.
  4. Theorie und Praxis sind halt zwei Paar Schuhe und hnterher sind immer alle schlauer.. Es weis keiner hier was da genau vor gefallen ist.. und das es im Vorfelde der Entwaffnung schief gegangen ist steht auch nicht zur Debatte.. Nehmen wir mal an der Täter überwätigt eine/n der Beamten und hält ihr/ihm eine Pistole an den Kopf, der oder die hat zwei kleine Kinder zu Hause.. Fakt ist der Täter hat jetzt eindeutig die besseren Karten. Was machen nun die Forumshelden in der Situation der drei anderen Polizisten die auch eine Familie zu Hause haben und überleben wollen? Drauf ankommen lassen und hoffen das der Täter aufgibt da man die eigene Waffe auf keinen Fall her gibt. Das Feuer eröffnen und hoffen das der eine oder andere überlebt. Oder auf die Forderungen des Täters eingehen und hoffen das dieser dann das Weite sucht Ganz so einfach wie manche das hier dar stellen ist es im Ernstfall leider nicht
  5. Erstaunlich ist das diese "Wissenden" rund um die Uhr hier ihr Wissen verbreiten können, sind die alle schon im Ruhestand oder Schreibtischtäter ohne Arbeit? Die angeblichen aktiven Berufswaffenträger scheinen auch den ganzen Tag am Handy zu hängen um bei WO auf dem laufenden zu bleiben und von den eigenen Erfahrungen/Fähigkeiten zu berichten.. wann sind diese Profis im Einsatz oder Training?
  6. Polizisten kann man doch laut der anwesenden Spezialisten keine Waffe abnehmen
  7. Nicht erbärmlich sondern wohl nur weil die Beamten besonnen gehandelt haben für alle vier gut ausgegangen.
  8. Wenn er dir eine Knarre an die Rübe gehalten hätte würdest du heute noch froh sein das er dir nur dein Pistölchen abgenommen hat.. Leute, keiner hier war dabei und keiner weis wie es gelaufen ist.. also was soll das Gelaber. Wenn der Täter den ersten Polizisten bei der Kontrolle überrumpelt (keine Kunst) und dem eine Knarre an den Kopf hält ist die Sache schon gelaufen.. was sollen die anderen drei jetzt tun?
  9. Da anscheinend keine/r verletzt oder getötet wurde scheint das abgeben der Eisen ja nicht ganz so falsch gewesen zu sein. Natürlich wäre das den Forums-Sofa-Kriegern nicht passiert.
  10. Du brauchst entweder eine neue Brille oder musst mit dem Saufen usw. aufhören
  11. Die meisten werden wohl versunchen den Ramsch noch irgendwie unters Volk zu bringen.
  12. "diese Jungs" sind bekannt und im Falle des Falles schneller aus dem Verkehr gezogen als sie Piep sagen können.. auf die Braunkelchen aus dem Haufen wird man auch in Zukunft ein Auge werfen.
  13. Die angeblich schlaueren Kälber laufen mit den dümmsten Kälbern im Gleichschritt zum Schlächter.. so schlau sind die also auch nicht
  14. Die Mehrheit der wählenden LWB wählt so oder so nur FDP oder Union weil es Gesamtpolitisch betrachtet keine wählbare Alternative gibt.. Grüne, SPD und Linke werden die wenisten wählen und mit der Afd kann man auch nicht drohen solange diese nicht aus der Rechtsaussen Ecke kommt und von den Regierungsbildenenden Parteien akzeptiert wird. Man kann es drehen und wenden wie man will, in D entscheiden Union, Grüne und SPD über die Zukunft des LWB.. und auch wenn es keiner lesen will, die Grünen werden wohl oder übel in Zukunft da einen nicht zu unterschätzenden Einfluß haben weil man sie zur Regierungsbildung braucht. Man kann nur hoffen das da Themen wie Tempolimit usw. wichtiger sind und das WaffG als Verhandlungspunkt zu unbedeutend ist.
  15. Das ist leider auch zum scheitern verurteilt weil nix in Sicht ist das die Lage der LWB politisch verbessern könnte.
  16. Dafür wären aber seht viel mehr LWB erforderlich, die paar Hansel hier zu Lande haben politisch keine Bedeutung.
  17. Wer eine Waffe haben will und bereit ist etwas dafür zu tun hat längst legal Waffen.
  18. Da würden die Herrschaften aber vor lauter Angst zittern. Und abgesehen davon könnte das auch sehr schnell ein Eigentor werden
  19. In den regionalen Medien funktioniert das ganz gut. Die Massenmedien würden sich das auch trauen, nur was gibts für die über Sportschützen zu berichten? Die leben von spektakulären Nachrichten oder Klatsch der die Massen interessiert.. was bleibt da über Sportschießen groß positives zu berichten mit dem die Geld verdienen können?
  20. Für Signale an die Aussenwelt taugt das Forum nicht.
  21. Der Mehrheit der Bevölkerung ist das Scheißegal weil es sie nicht interessiert, die sogenannten Vertreter der Bevölkerung wollen diese Magazine nicht im LWB-Besitz sehen und haben auf Grund des fehlenden Widerstandes das nun umgesetzt. Man braucht sich da nicht ständig selbst zu belügen.. LWB sind in Deutschland eine unbedeutende Minderheit.
  22. Da hast du absolut Recht, nur was nützt uns diese Erkenntnis?
  23. Die meisten der Kritiker sind Realisten und keine Tagträumer und werden schon deswegen eher zu denen gehören die selbst was bewerkstelligen. Träumen und schön reden ist zwar auch eine Lebenseinstellung.. aber weiter kommt man damit nicht. Man muss zwar wie hier bei WO üblich nicht alles was mit Deutschland und LWB zu tun hat als absoluten Scheiß hin stellen.. aber etwas Realitätssinn kann wirklich nicht schaden. Aber einmal abgesehen davon und bei aller Begeiserung für jede Aktion wie diese darf man schon fragen warum man mit dem löschen des Brandes gewartet hat bist das Feuer von selbst erloschen ist und der Totalschaden eingetreten ist.
  24. Der Zug ist schon vor Jahren abgefahren.. aber vieleicht bringt das ganze zumindest etwas und man lernt daraus um bei der nächsten Salamischeibe im Vorfeld besser zu reagieren. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt auch wenn schon der Verwesungsgeruch in der Luft liegt.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.