Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

steven

FvLW Mitglied
  • Content Count

    6651
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About steven

  • Rank
    Mitglied +5000
  • Birthday 12/22/1956

Recent Profile Visitors

3804 profile views
  1. steven

    Nachträgliche Klassifizierung eines Waffenschranks

    Hallo Hauptgefreiter das kann man. Die Klassifizierung wird festgestellt, indem man den Tresor zerstört. Kostet auch Einiges. Du hast nur die Chance, den Hersteller anzuschreiben (falls der erkennbar ist) und ihn um Unterlagen für dieses Modell zu bitten. Steven
  2. steven

    Ersatzmagazin

    Hallo Vorban das ist Quatsch! Magazine gehören nicht zu den "wesentlichen Teilen" einer Schusswaffe und sind frei verkäuflich. Altersbeschränkung gibt es keine. Steven
  3. steven

    SEKler klauen Munition

    Hallo Es werden Männer gesucht, die gut ausgebildet und psychologisch trainiert bedenkenlos in lebensgefährliche Einsätze gehen! Das sind keine "Schlaffis" Der Psychologie hat zu meiner Zeit die Hände über dem Kopf zusammen geachlagen. Ein Satz blieb mir besonders gut in Erinnerung: "Verbrannte Erde von der Nordsee bis zu den Alpen" (Ist bestimmt noch zu googeln). Was wird erwartet.? Wenn ich zum Waffenwart ging und mir für nach Feierabend 500 Schuss Action zum Training abholte, War das normal. Die Gladde stimmte am nächsten morgen. Alles ok. Natürlich rechtfertigt das keinen Diebstahl und Gehlerei. Es relativiert aber etwas den Blickwinkel. Wenn jemand täglich im Artilleriefeuer liegt, zuckt er bei einem Chinaböller nicht. Steven
  4. steven

    Ruger Carbine defekt.

    Hallo Proud NRA Member du hast recht. Hätte ich problemlos finden können. Mea Culpa Da ich etwas Beziehungen nach Kanada habe, die nächste Frage: Hast du Ahnung, ob ich das Teil in Kanada bekomme? In den USA sollte das kein Problem sein. Brownell Deutschland könnte es sicherlich besorgen. da ist aber ein eklatanter preisunterschied, den ich gerne zum Positiven nutzen würde. Steven
  5. steven

    Ruger Carbine defekt.

    Hallo ich bin immer noch auf der Suche nach einem Abzug für meine Ruger PC). Der Originale ist grottenschlecht. Gibt es einen BüMa in Deutschland, der sich mit der Waffe auskennt? Oder gibt es in den USA oder Kanada einen Komplettabzug für die Waffe? Wer kann mir Tipps geben? Steven
  6. Hallo root4y das kann nicht dein Ernst sein! Was ist denn so gefährlich an der 5. der 10 oder der 20. Waffe? Warum ist die ERSTE Waffe nicht die gefährlichste? Es gab eine Zeit, da schoss ich 5 bis 7 mal die Woche, mit bis zu 500 Schuss pro Training. Heute schaffe ich es oft nur einmal im Monat mit weit weniger Mun. Du bist jetzt der Meinung, ich muss alle meine Waffen (es dürften so an die 50 sein) bis auf ganz wenige abgeben? Weil sich mein Trainingspensum arg reduziert hat. Was machst du, wenn du dir einen komplizierten Bruch der rechten Hand zuziehst? Die Genesung kann schon mal gut und gerne ein halbes Jahr dauern. Du gibst dann deine Waffe ab?! Trainierst ja nicht. Wenn du wieder fit bist und wieder trainierst, kannst du ja gerne wieder von vorne anfangen. Dein Gedankengang erinnert mich an das "Stockholm Syndrom". Alles schon gesehen. Aber auch bei noch so stark Buckeln, beim noch so niedrigem Kriechen werden die Probanden nicht geschont. Es ist sinnlos. Wenn sowieso verloren wird, dann bitte aufrecht und nicht gebückt. Steven
  7. steven

    Erfahrung mit Overnite

    Hallo Dann mal meine Geschichte: Ein H&K33 gekauft. Wird mit GO geliefert. Ich sagte dazu, die sollen es nicht liefern. Bin nie zu hause. Sagen, wenn es da ist, ich hole es ab. paar tage später eine Karte im Briefkasten. Paket wurde geliefert, keiner da. Ich rief an und sagte, ich hole es morgen früh ab. Ok. Am nächsten morgen fahre ich hin. Eine Halle mit riesigem offenen tor. Einige Fahrzeuge davor und drinnen. Dazu einige Fahrer. Kurz: alles etwas unübersichtlich. Der Mann War freundlich, kontrollierte meinen Ausweis und ging zum "Krabbeltisch", kam mit meinem Paket wieder. Ich fragte ihn, ob es die ganze Nacht da lag. Er bejahte. Ich unterschreibe. Ein Fahrer kommt zu mur, fragt, ob das das Maschinengewehr sei und was das genau sei. So ganz zufrieden War ich nicht Mut dem Prozedere. Steven
  8. steven

    Die Schweizer haben sich dem EU Diktat unterworfen

    Hallo Fragestellung: "Sind sie dafür, dass Jährlich (richtige Zahl einsetzen) 10 Milliarden Euro für Asylbewerber ausgegeben werden?") Steven
  9. steven

    Rechtslage bei Laufresten

    Hallo MP% wann hat RSS das geschrieben? Es ist noch gar nicht lange her, da konntest du (legal) Laufrohlinge kaufen, soviel dein Geldbeutel her gibt. hat sich aber zwischenzeitlich stark geändert. Ich frage mich, ob die (legal) gekauften Laufrohlinge ALLE vernichtet wurden. Steven
  10. steven

    Messerverbots-Antrag Bremen-Niedersachsen

    Hallo mit Argumenten ist den Verbotsfetischisten nicht mehr beizukommen. Es geht nur noch über Wahlen und dann an die Sluggys und ihre Ableger. Ich habe gerade diese Woche bei einer Veranstaltung die Deutsche "geistige Elite" zumindest halten sie sich dafür, Sprüche klopfen hören, da wurde mir übel. Es war ungefähr so, dass die AfD ja nicht schön ist, aber durch Aufklärung sich dieses Problem bald gelöst hat. Da nur die "dumpfe, abgehängte (dies waren tatsächlich die Worte) Mittelschicht die AfD wählt, hat sich durch Aufklärung das Problem bald gelöst. Ansonsten sieht man sich auf dem richtigen Weg. Steven
  11. steven

    Messerverbots-Antrag Bremen-Niedersachsen

    Hallo Leatherman führen ist nicht mehr. Mein Letherman hat eine "besonders gefährliche" Klinge von 72mm. Das mit zu nehmen könnte alle meine waffenrechtlichen Erlaubnisse und eine saftige Strafe nach sich ziehen. Aber, die planenden Behörden gehen davon aus, dass Messerangriffe in Deutschland damit unterbunden werden. Mein Letherman ist halt brand gefährlich. Steven
  12. steven

    Messerverbots-Antrag Bremen-Niedersachsen

    Hallo war nicht anders zu erwarten: Messer über 6 cm sind "besonders gefährliche Messer" und werden einem Führverbot unterlegt. Damit das Sicherheitsgefühl wieder gestärkt wird. Jetzt muss nur noch verboten werden, jemanden abzustechen, dann sind wir endlich wieder ganz sicher. Die Bürokratie wittert Morgenluft und wird alles, was ihr ideologisch nicht passt, verbieten. Und die Politiker machen mit. Es geht nicht mehr um das "Wohl des deutschen Volkes", es geht darum, dass man die Deutschen so drangsaliert, dass sie sich keinen Widerstand mehr trauen. Kann schief gehen, wie man aus der Geschichte vom Wahrschauer Getto gelernt hat. In etwas über 2 Wochen ist die Europawahl. Bedeutet zwar nicht so viel, ist aber für die Zukunft der Wahlausgänge unter Beobachtung. Wenn da gewählt wird mit "weiter so", werden die Dämme alle brechen. Steven
  13. steven

    Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

    Hallo sealord37 da kennst du die Politiker schlecht. Wenn die um den Stimmenverlust genau informiert wären, würden die ganz schnell eingreifen. Aber sie werden von der Ministerialbürokratie belogen. In dieser Sparte, bei der Beamtenschaft, wird Politik gemacht. Die Politoiker sind eher ahnungslos. Oder wie war das mit dem toten Türsteher, das den Ausschlag zum Führverbot von Messern etc. war? Steven
  14. steven

    Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

    Hallo erstezw endlich jemand, der meine Sprache spricht. (Dies ist zwar Ironie, aber gar nicht soweit von der Realität.) Lass mich so antworten: Ja, sie wollen uns rektal penetrieren. Und es gibt einige (leider) die es sich wehrlos gefallen lassen. Eklig. Und dann gibt es einige (und es sollen viele werden), die sich nicht penetrieren lassen. Wenn das mit Gewalt geschieht, kneifen sie wenigstens beim Penetrieren das Eindringende Organ ab und blähen das aus. Nur so kann der Bürger sich Respekt verschaffen. Ansonsten sind wir auf dem Weg zum Untertan. Steven
  15. steven

    Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

    Hallo es sind doch einige Mitschreiber hier, die nicht müde werden, zu warnen, dass die entscheidenden Behörden hier mitlesen und über Repressalien am grübeln sind. Nun, lasst sie mitlesen. Und lasst sie wissen, dass die AfD die einzige wählbare Partei für LWBs ist. Es ist die Partei, die bei Enteignungen nicht mitspielt. Es ist die Partei, die nicht mitspielt, wenn gesetzestreue LWBs kriminalisiert werden. Es ist die Partei, die die EU auf ein demokratisches System umbauen wird. Lasst sie es wissen. Steven
×

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.