Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Heimschrauber

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    66
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Heimschrauber

  • Rang
    Mitglied +50

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Heimschrauber

    Coopers Regeln verletzt - Gast in SV angeschossen

    Zunächst den Verletzten eine baldige vollständige Genesung. [Zündelmodus] Ich möcht nun nicht orakeln, was die beteiligten diese Treads vom Stapel gelassen hätten wenn der Unfall im auf eine DSB Stand passiert währe [/Zündelmodus] Ob Cooper, Meier oder Schulze, egal ! Der 1. Fehler war schon mal dass der Schütze nicht den Zustand seiner Waffe kannte und diese unkontrolliert abgelegt/verpackt hat. Aus die Maus ! In wie weit diese Fehlverhalten seinen Uhrsprung in der ggf. magelhaften Grundschulung des Betroffenen zu suchen ist, kann ich mangels persönlicher Kentnist der Beteiligten/ des Umfeldes nicht beurteilen. Hier liegt es aber an jeden, beim Schiessen auch auf sein Umfeld zu achten und bei Fehlverhalten die Betroffenen deutlich aber Höflich daruf anzusprechen. Auch sollten jeder mal in sich gehen und mal refektieren: - Hätte mir das auch passieren können ? - Was muss ich tun, damit mir sowas nicht passiert ?
  2. Heimschrauber

    Schaden auf Schießstand (Versicherung)

    Grundsatz: Wenns nach Benzin stinkt ist eine Autoversicherung dran. In diesem Falle währe es die Reparaturkostenfinazierung ( Kasko) des Fahrzeuges gewesen.... Zudem muss man beachten: Das ist kein Schadensfall (jemand fügt mir einen Schaden zu) sondern ein Schadensereeignis (ich produzier selber einen Schaden an meinem eigenen Eigentum) Das ist für die Regulierung elemtar.
  3. Heimschrauber

    Schaden auf Schießstand (Versicherung)

    Grundsätzlich (bis auf einen Ausnahme !) gehen Ansprüch aus §249 BGB (Haftpflicht) immer gegen der Schädiger. Die Ausnahme: Die KFZ Haftpflicht ( wie der Nahme sagt, eine Pflichtversicherung). Hier gibt es einen Direktdurchgriff zum Versicherer (bei anderen Pflichtversicherungen nur bei Insolvenz des Schädigers). Bei "normalen" Haftpflichtschäden also Ansprüche an den Schädiger, der kann selber Entscheiden ob er seine Versicherung in Anspruch nimmt. Nur bei KFZ Haftpflichtschäden haften Halter, Fahrer und Versicherung gesamtschuldnerisch (TIPP: Leistet eine Versicherung im Schadensfall bei klarer Verschuldensfrage nur teilweise so geht man direkt ohne Fristen an den Halter des Schädigerfahrzeuges. Beschleunigt das Verfahren ungemein wenn der Mitbekommt dass er "nur" Holzklasse versichert ist ) Bevor nun wieder einige Blinde über Farben schwafeln: Ja ich bin vom Fach, mit sowas verdiene ich selbständig mein karges Brot
  4. Heimschrauber

    Schaden auf Schießstand (Versicherung)

    Das Thema hatt wir schon mal... Und wieder reden einige Blinde von der Farbe.... Es gibt halt einen kleinen Unterschied zwischen denen die nur schiessen und denen die auch was treffen wollen. Bei den letzteren zählen nur dieTrefer auf der eigenen Scheibe, die Schüsse auf der Scheibe des Nebenmannes wegen bewussten durchreissen des Anzuges zählen nicht ! Aberm systematisches Schiessverhalten war nicht Thema dieses Tröts............
  5. Heimschrauber

    Schaden auf Schießstand (Versicherung)

    Wir reden hier aber nicht von einem Haftpflichtschaden (ein dritter fügt mir einen Schaden zu = §249 Abs 1+2 BGB) sondern über Kasko = teure Reparaturkostenfinanzierung mit Ausfallwagnis
  6. Heimschrauber

    Schaden auf Schießstand (Versicherung)

    Vorsicht ! Die Kfz Haftflicht ist eine Verschuldensunabhängige Pflichtversicherung !
  7. Heimschrauber

    Schaden auf Schießstand (Versicherung)

    Wie heisst es doch so schön von meinem persönlichen Kfz-Sachverständigen: "Bei Abwiklung von Versicherungsschäden sollte man darauf achten, dass die Reibungswärme welche beim über den Tisch geogen werden entsteht, nicht mit Nestwärme verwechselt wird !" " Die grössten Versicherungsbetrüger sitzen in den Vorstandsetagen der Versicherungen !" Einer richterlichen überprüfung würde die oben genannten Haltung der VS nicht stand halten: §4, 1-5 Waffengesetz sagt da eigendlich alles. Zudem währe ggf die Haltung der VS nur auf gewerblichen Schiesstättenbetreiber anwendbar. Und eine private Haftpflicht wird soclche Schäden i.R. nicht übernehmen da in den AKB diese i.R. ausgeschlossen sind. Dafür ist die Haftplichtversicherung der Schützen eintritspflichtig da der Schütze nicht Eigentümer und Betreiber der Schiesstätte ist.
  8. Heimschrauber

    Unfall auf Schiessstand

    Laut meiner Quelle (die hat mit einem der Beteiligten gesprochen) soll es sich be ider Waffe um einen Drilling (evtl im Kaliber 8X57 IR) handeln. Verwedet wurde Mun in 8X57 IRS.. Noch nicht offiziell bestätigt
  9. Heimschrauber

    Wiederladen für andere Schützen

    Nee, die treiben auch bei Atheisten ein...
  10. Heimschrauber

    Wiederladen für andere Schützen

    Achtung! Die haben Umfimiert. Seit dem 1.4. nenen die sich "Institut für moderen Christenverfolgung"
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.