Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Heimschrauber

Mitglieder
  • Content Count

    245
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

170 Excellent

About Heimschrauber

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Nein, an der Prüfungskommision. Als ich 88' meine Meisterprüfung in Flensburg machte vielen alle Teilnehmer aus SH durch. Mann wollte schließlich keine Konkurennten in der Region haben ...
  2. Damit wir uns richtig verstehen: 75% der Durchfaller fallen bei der Waffenhanbung durch. 75% Durchfallquote der Kursteilnehmer gibt/gab es nur im Handwerk bei der Meisterprüfung.
  3. Aha ? Und wann hast du den gemacht ?
  4. Lass es ! Den Jagdschein macht man nicht so nebenbei, da gehört mehr dazu ! Auf einer Range von 0-100 für den Jagdschein nimmt der Bereich "Waffe" einen Bereich von"3" ein, der Rest ist wesentlich mehr im Bezug auf Wildtietkunde, Biotop, Recht, Hundewesen usw..... Bei der Prüfung fallen dafür allerdings Ca 75% bei der Waffenhandhabung durch.
  5. Och, auf nem DSB Stand sollte das ja nach Forumsmeinug möglich sein
  6. Nein, du kanst dich nicht onlien anmelden ! Bei der Anmeldung erhälst du auch deine Startnummer, die bitte beim Wettkampf aucht trägst. Die Anmeldung ist entweder im Hauptgebäude, wenn du von der Gewehrhalle zur Pistolenhalle durch das Vervaltungsgebäude gehst, auf der linken Seite oder im Zelt vor der Postolenhalle. Ist alles Ausgeschildert, dennoch sollte man sich vorher schon mal grob mit den Örtlichkeiten Vertraut machen.
  7. Denk auch daran, als Nichbayer zahlst du auch am Wettkampftag Parkgebühren !
  8. Ich weiss nicht, ob ich dir helfen kann, hatte erst 35 KW- Starts dort ? Rechtzeitg da sein ! Wenn möglich Waffen und Ausrüstungskontrolle bereits am Vorage machen, da können von 10 Min bis 2 Std bei drauf gehen ! Achtung, Internationale Regeln: Startzeit heist erster Wertungsschusss, also startet Probe 15 Min vorher ! Rechne damit, dass nach ISSF Regeln geschossen wird. I.R gibt es elkt. Auswertung. Bei Störungen wird aber auch auf Papier geschossen, also Spektiv mitbringen ! Bei Startzeit 9:00 kann es sein, dass um 10:00 der Wind dreht (so zumindest auf dem Pistolenstand Stände 1-10) Der 300 M Stand ist in N-S Richtung angelegt, du schiesst Richtung N. Um 9:00 kommt dir die Sonne von schräg rechts und wandert in deinen Rücken, das gibt veränderte Lichtverhältnisse. Also Filter für die Schiessbrille nicht vergessen ! Lass dich von dem Flair der DM nichr erdrücken, da laufen in der DM Woche über 9.000 Aktive rum ! ?
  9. Nur die üblichen: Man kaufe sich ein Grünstück im belasteter Lage (Schiessstand, Landwirtschaftlicher Betrieb, Gewerbebetrieb) gründe eine " Bürgeriniziatize" fixe beien örtlichen (grünen) Politiker an und schon kann ich mein Grundstück mit Gwinn wieder verscherbeln.......
  10. Bevor du dich zu weit aus dem Fenster lehnst: VDE Sollte man beherzigen......
  11. Auf alle Fälle einen Vierpoligen Netzttennschalter vorschalten ! Ansonsten spießt du ins Netz ein. Kommt nicht so gut, wenn man bei Netzausfall den Techniker vom Energieversorger grillt !
  12. 1) Da haben sich 5 Hansel billig Grundstücke in Worpswede gekauft und wollen nun via Bürgerinitistive und den örtlichen Grünen die Grundstückspreise puschen. 2) Bei der Sanierung 2007 wurden auf Weisung des Landkreises Fehler gemacht (Kontamination). Da eine Komune nicht führ ihre Fehler einsteht wurde dem Verein anstatt Steine ein Atlasgebirge in den Weg gelegt. 3) Der Umgang mit den Nachbarn des Geländes (Holsteinische Schwarz-Bunte) war nicht immer glücklich 4) Es war schon lange das Ziel der Grünen die Jagd abzuschaffen. Kein Schiesstand = keine Jungjägerausbildung. Über den angestrebten Schiessnachweis soll mangels Schiesständen die Jagdausübung unterbunden werden. NRW hat es ja mit der Jagdhundeausbildung ( lebende Ente) vorgemacht. Lichtblick: Rhadereistedt hat gerade die Baugenehmigung für den Umbau erhalten.
  13. Schiessen zur Hundeausbildung ist Jagsausübung ! Hundeausbildung im Feld / Wald ist Jagdausübung ! Hast du keinen Jagdschein, so biste 1. drann wegen scheissen ohne Schusserlaubnis und 2. wegen Jagdwilderei. Ausbildung eines Jagshundes ohne Zustimmung des Jagdausübungberechtigten in dessem Revier ist Jagdwilderei ! Bei beiden Sachen wirst du deine Waffenrechtliche Zuverlässigkeit los ! Wenn du einen Jagdhund ohne Jagdschein und Revier ausbilden möchtest, so geht das nur über den Hundekurs des örtlichen Hegeringes. Die Arbeit mit Schuss im Revier und am Wasser übernimmt dan ein berechtigter. Haben wir hier in unserem Hegering in den letzten 4 Jahren so gehandhabt (udn einige der Jagdscheinlosen Hundeführer haben mittlerweile den Jagdschein gemacht ? )
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.