Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

frosch

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3.382
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über frosch

  • Rang
    Mitglied +3000

Letzte Besucher des Profils

829 Profilaufrufe
  1. Moin! Also bei einem meiner Bekannten kam auch das Reichsbürger Thema bei der Sprengstoffscheinverlängerung hoch, weil er ein paar symphatisierende Sprüche auf seinen Social Media Seiten hat und entprechend Einträge beim Landesverfassungsschutz. Im Ergebnis wurde die Zuverlässigkeit bejaht, weil es sich um private -wenn auch sinnbefreite- Äußerungen handelt, die im Rechtsverkehr mit den Behörden keine Rolle gespielt haben. Sprich er zahlt seine Steuern und Abgaben, keine Reichbürger Sprüche gegebüber Behörden im Rechtsverkehr. Die haben aber überall nachgeguckt: Passamt, Führerscheinstelle/Bußgeldbehörde, Finanzamt u.s.w. Er hat dann auch noch schriftlich der Erlaubnisbehörde bestätigt, daß es für ihn nur Joke-Seiten ohne tieferen Sinngehalt sind. Nachdem man seinen Bekanntenkreis noch abgeleuchtet hatte, gab´s die Verlängerung mit dem Hinweis, daß man bei Hardcore-Reichsbürgern niedrigschwellig die Erlaubnisse widerruft/nicht verlängert... Alles in allem: Ein Schuss vor den Bug frogger
  2. frosch

    Alte Munition entsorgen

    Bei der Polizei abgeben? Funktioniert bei uns tadellos, löst aber ob der Arbeit im Revier keine Begeisterung aus... Gruß, frogger
  3. frosch

    Cerakotebeschichtung Polymergriffstück sinnvoll?

    Waffenbeschichtung Nord ist auch OK. Habe von denen beschichtete Gewehre, Pistolen, Zielfernrohre begutachten dürfen. Alles OK. Zu den anderen kann ich nix sagen, weil mein Büchser alles zu denen schickt. frogger
  4. Bitte aktualisier einmal Dein Waffenrecht. Diese Aussage trifft nur auf das WaffG 1976 zu und ist nicht mehr aktuell. frogger
  5. frosch

    Einstufung von MP5 Griffstücken

    Moin! Ein MP5k Griffstück (vollautomatisch) unterliegt dem WaffG. Erwerb wäre als verbotener Gegenstand genehmigungspflichtig. Wie werden MP5 Griffstücke klassifiziert? Abstammend von einer MP5 mit Festschaft (Langwaffe) = frei? Abstammend von einer MP5 mit Schubschaft (Kurzwaffe) = verboten? Nie mit einer Waffe verbunden gewesen = ? T94 Griffstück (Langwaffe, semi) = frei? T94SD Griffstück (Kurzwaffe, semi) = genehmigungspflichtig Wie wird ein alleinstehendes Griffstück klassifiziert, wenn es sowohl je nach möglichem Einsatzzweck frei oder auch verboten bzw genehmigungspflichtig wäre? frogger
  6. frosch

    Umzug von Belgien nach Deutschland mit Waffen

    Auch nach altem Waffenrecht wurden von meiner Genehmigungsbehörde befristete WBK´s erteilt. Diese wurden insbesondere für Flinten bei Jagdscheinanwärtern ausgestellt. Nach neuem Waffenrecht im Übrigen auch ;-) frogger
  7. frosch

    Sachlage Verbot großer Magazine

    Beim FWR ist noch nix zu lesen und auf der DWJ Seite auch nicht. DIP Dokumente konnte ich auch noch nicht finden... frogger
  8. frosch

    Umzug von Belgien nach Deutschland mit Waffen

    Die von carcano beschriebene Vorgenhensweise wird auch von meiner Genehmigungsbehörde so paraktiziert. Es wurde dann auch noch die Auflage erteilt eine Waffensachkundeprüfung innerhalb von 6 Monaten abzulegen. frogger
  9. frosch

    Hat jemand persönliche Erfahrung mit optics-world.nl gemacht?

    Moin! Meine Erfahrung: -Kaufabwickklung in Englisch -Eine Rechnung wurde als PDF per Email zugesandt. -Von der ersten Preisanfrage für ein Kahles Glas bis zur erfolgreichen Lieferung 1,5 Wochen (Das Glas war am Lager) -bester Preis ever -habe per Vorkasse bezahlt (sicher mit ein wenig Magenschmerz, der sich jetzt aber aufgelöst hat) -nicht einfach im Shop bestellen -> Angebot anfragen. Gesamtfazit: Wegen Vorkasse, was immer ein Risiko darstellt: bedingt empfehlenswert. Abwicklung war korrekt. frogger
  10. frosch

    Notwehr mit der Kettensäge

    Das Räumungsklageverfahren lief ja schon.... Unwissenheit wäre da schon recht seltsam. frogger
  11. frosch

    Notwehr mit der Kettensäge

    Die 60 TS können finanziell tödlich im nun noch anstehenden Schadensersatzprozess um Schmerzensgeld, Heilbehandlung und Vermögensschasden sein... Ich würde auf jeden Fall in Berufung gehen... frogger
  12. frosch

    Jugendjagdschein und Teilnahme an GK-Wettkämpfen

    Hängt von der Genehmigungsbehörde ab... Ich kenne 3 Jugendliche, die eine Genehmigung bekommen haben. frogger
  13. frosch

    Einstecklauf und Fangschussgeber

    Vorsicht ist nur geboten, wenn man die passende Basis-Waffe verkauft und es dann keinen erlaubnisfreien besitz mehr gibt... So eine Falle wie beim munitionsbesitz bei Jägern. frogger
  14. frosch

    Dauer der Antragsbearbeitung NRW

    Moin! Eigentlich können einem die internen "technischen Probleme" der Genehmigungsehörde egal sein. Nach 3 Monaten fruchtlosen Wartens, kann der Antragsteller Untätigkeitsklage vor dem Verwaltungsgericht erheben. Wenn das alle machen, werden sich die Genehmigungsbehörden aus Kostengründen einer besseren Projektplanung bedienen. Einfach auf Sankt Nimmerlein warten geht natürlich auch... https://de.wikipedia.org/wiki/Untätigkeitsklage https://dejure.org/gesetze/VwGO/75.html frogger
  15. frosch

    Hardox 400 gg. .338 Lapua Magnum

    Ich denke, so richtig wirklich würde nur Hardox Extreme an deutlichen Vorteilen bringen. Die Frage stellt sich aber, ob das dann noch bezahlbar ist? Das Zeug ist auch grausam zu bearbeiten. Die sinnvolle Grenze liegt da tatsächlich bei Hardox 500. Gerade auch wegen der Bearbeitung. Ich würde sagen Hardox 500 20-25mm Stärke sollten reichen. Hält aber bei 338 Treffern sicherlich auch nicht ewig und verzieht sich auch... frogger
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.