WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

mwe

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.187
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über mwe

  • Rang
    Mitglied +2000

Kontakt Methoden

  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

1.574 Profilaufrufe
  1. Sehr vernünftig. Carrera-Bahn ist bei dem Wetter auch sehr zu empfehlen. Oder eben Schießen.
  2. Arte-Doku über Rüdi: Bei YouTube nicht die beste Bildqualität aber auf jeden Fall sehenswert:
  3. Von Rüdiger Nehberg in Yps erklärt: ruediger-nehberg.de/material/Yps1260_Nehberg_046_048.pdf Einfach die Bilder unten auf Seite 2 ankucken und den Text darunter lesen. Kann man einfach z. B. mit einem Schnürsenkel üben. Ich kann ihn jetzt endlich.
  4. Bitte nicht. Ich möchte viel lieber eine originalgetreu aussehende Halbauto-Variante davon: www.heckler-koch.com/de/produkte/militaer/sturmgewehre/hk433/hk433/produktbeschreibung.html PS: Gegen Vollauto hätte ich auch nichts aber leider das WaffG.
  5. Schönes Ereignis. 1000 Menschen schießen gleichzeitig in Frieden und Freiheit. Weltrekord. "Let freedom ring". Dieses Zitat aus der einer früheren Nationalhymne der USA und aus der großen Rede von Martin Luther King passt gut dazu.
  6. Meinst Du, Luther hat bei seinem Spruch an Bestandsschutz gedacht?
  7. Und dazu Armbrust oder Bogen als Distanzwaffe. Darf man doch führen, richtig? PS: In der politisch eher korrekten Girlie-Variante habe ich das gefunden. Als Mann leider nicht gefunden.
  8. Wir haben ja Luther-Jahr: Mir schwebt ein Apfelbäumchen in Form einer HK SFP9 und eines HK 433 (sobald die Zivilversion erhältlich ist) vor. Solange ich noch kann und darf: Carpe diem.
  9. Oh, sorry, I've made the same mistake. In the enthusiasm for the video I didn't notice that the language of the sub-forum is English. According to the Wikipedia article about Brian Shul, he's a hero and a great example. After he suffered extreme burn injuries and nearly died, he started his own afterburner and became pilot of the world's fasted jet plane. Amazing.
  10. Sehr schöner Vortrag über ein großes Abenteuer. Ich wusste noch gar nicht, dass die Blackbird aus Titan gebaut wurde. Das Foto ab 26:17 ist der Hammer: Auch das hier über dem südchinesischen Meer: Auf einer Flugshow:
  11. Der ist mein Präsi. Und darüber freue ich mich. Der Friedrich ist super.
  12. Da steht: Dass mit den Matchabzügen klingt ein bisschen danach, als ob man auch schon an Sportschützen gedacht hat. Wäre schön, wenn bald auch eine Variante für uns dabei ist.
  13. Ich verwende unter dem aktiven Gehörschutz manchmal zusätzlich Ohrenstöpsel, um stärkere Dämpfung der Schussknalle zu erreichen. Um die Kommandos trotzdem gut zu hören, drehe ich die Lautstärke geeignet hoch. Jürgen könnte einen aktiven Gehörschutz verwenden und nur ins bessere Ohr zusätzlich einen Ohrstöpsel stecken, um Lautstärke-Balance zu erreichen. Wenn man die Balance direkt am Gehörschutz einstellen kann - umso besser für ihn. Bei meinem Gehörschutz geht das nicht. PS: Aber eigentlich braucht das Gehör beim Sportschießen nicht balanciert sein. Hauptsache man kriegt die sicherheitsrelevanten Kommandos mit. Dafür reicht ein Ohr.
  14. Im angelsächsischen Pistolen-Forum schrieb ein Arzt: Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigste Todesursache in USA. Zur ersten Hilfe bei Herzinfarkt soll man Aspirin und eine Beatmungsmaske dabei haben. Erscheint mir plausibel. Gibt's hier einen Fachmann dazu? Ist das ein guter Tipp? Also bei Schmerzen in der Brust, die auf Herzinfarkt deuten, 500 mg ASS einnehmen? Ab welchen Anzeichen sollte man 112 wählen?