Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Mausebaer

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    28.721
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Mausebaer

  • Rang
    Problembaer? stefanffm6{ädt]aol.com, wenn der Speicher voll ist
  • Geburtstag 01.03.2002

Kontakt Methoden

  • AIM
    StefanFFM6
  • Website URL
    http://www.sie-sind-dran.de
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

3.513 Profilaufrufe
  1. Mausebaer

    Brasilien lockert Waffenrecht

    Die Deutschschweizer hatten sich früher ja auch mindestens genauso wenig wie die Süd-Badener und Süd-Schwaben gegenseitig gemäuchelt und gelyncht. Euer Mausebaer
  2. Mausebaer

    Brasilien lockert Waffenrecht

    Das elementare Problem ist, dass viele Menschen nicht unmittelbar den materiellen Unterschied zwischen einem Verbot und einer effektiven Unmöglichkeit verstehen, und wenn sie ihn dann doch begreifen, nicht genügend Selbstwert besitzen, um sich problemlos eingestehen zu können, ihn nicht sofort verstanden zu haben bzw. die entsprechenden, logischen Konsequenzen daraus umzusetzen. Ein Verbot wirkt immer nur gegenüber jenen, die sich auch an das jeweilige Verbot halten. Das erlebt hier zu lande praktisch jeder, der am Straßenverkehr teilnimmt, aber selbst dort wird das kaum verstanden. Euer Mausebaer
  3. Mausebaer

    ARD: Legalwaffenbesitz wird salonfähig in neuer Serie

    Nein, das sollen zum einem Stadtmauern gewesen sein und zum anderen ging es dabei um Musikinstrumente. Dabei wäre ein restriktiv gehandhabtes Bedürfnisprinzip mit Blechblasinstrumentenbesitzkarten sicherlich positiv für die Volksgesundheit. Dein Mausebaer
  4. Mausebaer

    ARD: Legalwaffenbesitz wird salonfähig in neuer Serie

    Nein, das muss "SO FALSCH" heißen. Da wird praktisch nie eine richtige Waffenwirkung und richtige Schießleistung gezeigt, sondern i.d.R. eine Art "Feuerwerk-Ballett" aufgeführt. Halt Kunst in einer ihrer künstlichen Formen - für mich durchaus vergleichbar mit dem Expressionismus in der Malerei. Dein Mausebaer
  5. Mausebaer

    Schuss löst sich unvermittelt

    Das ist doch schon der Fall. Nur wird eben jeder seltene, einzelne und i.d.R. auch beuteutungsarme Fall in den Medien groß aufgebauscht, für Medienkonsumenten, die tatsächlich noch weniger Ahnung von dem geschilderten Vorkommnis haben, als die die Story verbreitenden Medienschaffenden. Falls es dann ganz dumm läuft, kann das auch noch zu einem sinnlosen politischen Aufhänger, durch die fehlende bzw. z.T. falsche Einordnung dieser Meldungen durch die Medien, werden. Ein wunderschönes Beispiel war in G'stan der Familiennachzug für subsidär geschützte Personen, an der beinahe die GroKo(z) zerbrach. Materiell ging es darum, ob sich einige wenige hundert Syrer mehr, überwiegend weiblichen Geschlechts, für einige Jahre nach G'stan kommen dürfen. Also eine Größe, auf die es nun wirklich nicht mehr ankam. Aber die Medienmacher hatten das Thema hochgespielt und durch die unterlassene, zutreffende Einordnung nachhaltig desinformiert. Vor rund einem Monat wurde dann berichtet, dass bis dahin noch nicht einmal einhundert Anträge gestellt worden wären. Klar, schließlich will man ins Schlaraffenland einwandern und nicht nach einigen Jahren ökonomisch bescheidenen Lebens mit der Familie in G'stan wieder zurückgeschickt werden. Dein Mausebaer
  6. Mausebaer

    Schuss löst sich unvermittelt

    Die dunkle Seite der Macht ist nicht einmal ein Fliegenschiss im Vergleich mit der dummen Seite der Macht.
  7. Mausebaer

    Schuss löst sich unvermittelt

    Umgekehrt wird ein Schuh daraus. Alle und jedem zum Besitz und Umgang mit GK-HA zwingen, dann verschwinden auch bald solche Meldungen. Dein Mausebaer
  8. Mausebaer

    Schuss löst sich unvermittelt

    Bis zum Tod. Danach ist die Möglichkeit zur Änderung des Verhaltens mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mehr möglich. Dein Mausebaer
  9. Mausebaer

    Bewaffnete Bürger bringen mehr Sicherheit

    Jain, auch die direkten Wahlkreiskandidaten werden "ausgeklüngelt". Wer einen Wahlkreis haben will, wo er/sie/es eben wegen seiner Partei sicher gewählt werden wird, muss sich mit den Parteibonzen gutstellen. Sonst gibt es nicht nur einen schlechten Listenplatz, sondern auch einen schlechten Wahlkreis oder gar gar keinen. Nur bei Kommunalwahlen in einigen Bundesländern, kannst Du Deine Stimmen auch Leuten geben, die weit hinten auf einer Liste stehen, Leute von Listen auf Deinem Wahlzettel streichen und Leute auf andere Listen übertragen. Das aktive Besuchen ist gar nicht so einfach. Zum einen sind die kaum da, sondern gerne an ihren Zweitwohnsitz in Paralamentsnähe, bei Besuchstermein wird vom Assistenten vorgesiebt und unangemeldet ... . Wenn Dein Wahlkreis bei den Mehrheitsverhältnissen wackelig ist, dann kommen die aber klinkenputzenderweise unangemeldet zu Dir. Falls Du aber versuchst, da dann mehr als den Dir von denen aufgedrängte Smalltalk zu machen, sind die schneller wieder weg als Zeugen Jehovas, wenn Du behauptest Jude zu sein. Dein Mausebaer
  10. Mausebaer

    Deutschland ist wieder etwas sichererer geworden

    Da haben die Belgier ja richtig Glück gehabt, dass Deutschland so sicher ist. Qualle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/121246/4149639 Ob man die verantwortlichen Qualitätsjournalisten auf § 17 HBG hinweisen sollte? Euer Mausebaer
  11. Mausebaer

    Bewaffnete Bürger bringen mehr Sicherheit

    Grün = Ironie Das FWR hat auch eine "gewisse Vorgeschichte", OK genauer eigentlich die damals für das FWR handelnden Personen. Dein Mausebaer
  12. Mausebaer

    Bewaffnete Bürger bringen mehr Sicherheit

    Hast Du die grüne Farbe vergessen oder bist Du ein bekennender Selbstbezichtiger mit Schuldkomplex? Öffentlichkeitsarbeit, die die Öffentlichkeit nicht oder kaum mitbekommt, ist schlechte oder schlicht weg einfach gar keine Öffentlichkeitsarbeit. Dein Mausebaer
  13. Mausebaer

    Bewaffnete Bürger bringen mehr Sicherheit

    Deshalb gibt es doch seit Jahrzehnten immer wieder die Ideen und Ansätze zur zentralen Verwahrung und durch massive Vergrämungsvorschriften relativ immer weniger LWB und werden diese "Rest-LWB" dann offen im TV von einem Beamten des BMI auch noch in extra betonter Anlehnung an die Nazi-Diktatur als "Fremde(!!!) Heere Mitte" bezeichnet. Dein Mausebaer
  14. Mausebaer

    Deutschland ist wieder ein Stück sicherer...

    Du glaubst doch wohl nicht, dass die Rennleitung von Weitem zuhört und ggf. -sieht, wie die Kollegen etwas gegen ihre physische Leistungsfähigkeit unternehmen. Dein Mausebaer
  15. Mausebaer

    Deutschland ist wieder ein Stück sicherer...

    Also falls mal ein SEK bei einem eindringt, einen auf harmlos machen allen Kaffee und ggf. Kuchen anbieten wenn das SEK & Co. dann durch die "Zusätze" handlungsunfähig sind, entwaffnen, ggf. Bargeld weg nehmen und untertauchen. Euer Mausebaer
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.