Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Meckii

Fahrt zum Schießstand - Wo habt ihr euere WBK?

Recommended Posts

Hallo,

ich hab mal eine doofe frage:

Wo habt ihr euere WBK wenn ihr zum schießstand fahrt?

 

Bis jetzt habe ich sie in einem Etui im abgeschlossenen Waffenkoffer.

Gedanklich habe ich jetzt folgendes Problem:

Ich komme in eine Kontrolle und der/die PVB möchte die WBK sehen.

Dann muss um sie zu zeigen den Koffer öffnen.

Ich bin mir aber nicht sicher ob dass so eine tolle Idee ist nicht dass mir da einer ein führen in der öffentlichkeit daraus dreht...

(Mir ist natürlich klar, dass ich nichts ohne Absprache mit den Polizeibeamten machen sollte)

 


Vielen Dank für euere Tipps ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Meckii:

Wo habt ihr euere WBK wenn ihr zum schießstand fahrt?

In der Außentasche meines Rangebag oder in einer Außentasche des Rücksacks (bei der Jagd bzw. Anfahrt ins Revier).

Share this post


Link to post
Share on other sites

im verschlossenen Waffenkoffer. Wieso möchte der Polizeibeamte bei einer Kontrolle meine WBK sehen? Doch nur, wenn er sich sicher ist, dass ich Waffen transportiere. Dann will er aber auch die Waffen sehen und schon sind wir wieder bei der Diskussion, darf ich Koffer öffnen? Mache ich mich dann strafbar? Hatten wir doch alles schon.

Wenn ich keine Waffen transportiere, brauche ich auch keine WBK.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 16 Minuten schrieb Meckii:

Ich komme in eine Kontrolle und der/die PVB möchte die WBK sehen.

Dann muss um sie zu zeigen den Koffer öffnen.

 

Ja und? Wo ist das Problem dabei?

 

Zitat

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 11 Minuten schrieb Tauri:

Wenn ich keine Waffen transportiere, brauche ich auch keine WBK.

 

Er hat doch aber geschrieben, dass er die Waffen transportiert und gefragt, wo er dann seine WBK aufbewahren sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Dragunov111:

Zuhause, da ist sie sicher und kommt nicht weg.....:drinks:

Kein guter Ratschlag!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hola amigo Tauri,

kürzlich rief mich ein Schützenkollege an, der über Neujahr im Reihnland zum feiern war, der Schwiegervater kam wegen Demenz ins Heim...und beim auflösen der Wohnung

fand man ein K11 (kein Deko) der an der Wand im Wohnzimmer hing, aber erstmal keine WBK, hätte er seine Gelbe mit gehabt dann hätte er die Waffe zur "sicheren Verwahrung" WaffG konform erstmal mit nach HH nehmen können, weiss z.Zt. nicht wie das ausgegangen ist mit dem Amt im Reihnland.

Ich habe meine WBKs immer dabei in der Aussentasche meiner Leo Köhler Hose.

 

saludos de pancho lobo, ich werde 2017 keine Partei wählen die beabsichtigt das WaffG zu verschärfen oder die EUrostalinisten dabei unterstützt.

Edited by pancho lobo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 23 Minuten schrieb Dragunov111:

Zuhause, da ist sie sicher und kommt nicht weg.....:drinks:

Doch. Meine ist hinter den angedübelten Panzerschrank gerutscht und ich mußte mir ein Ersatzdokument ausstellen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Tauri:

Wieso möchte der Polizeibeamte bei einer Kontrolle meine WBK sehen? Doch nur, wenn er sich sicher ist, dass ich Waffen transportiere.

 

Eine berechtigte Frage. Die WBK zu sehen, wird nur dann relevant, wenn ersichtlich ist, dass auch Waffen transportiert werden.

 

Folglich habe ich meine WBK in der Außentasche der Gewehrtasche oder des Range Bag. Sollte es erforderlich werden, ist sie da zugänglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Tauri:

im verschlossenen Waffenkoffer. Wieso möchte der Polizeibeamte bei einer Kontrolle meine WBK sehen? Doch nur, wenn er sich sicher ist, dass ich Waffen transportiere. Dann will er aber auch die Waffen sehen und schon sind wir wieder bei der Diskussion, darf ich Koffer öffnen? Mache ich mich dann strafbar? Hatten wir doch alles schon.

Wenn ich keine Waffen transportiere, brauche ich auch keine WBK.

Die Frage habe ich mir auch gerade gestellt. Aus welchem Grund will ein Polizeibeamter bei einer Kontrolle (ich geh davon aus, das eine Verkehrskontrolle gemeint ist) meine WBK sehen?

 

Und wenn ich meine Waffen von A nach B verbringe, dann habe ich die WBK mitzuführen. Zuhause führt nämlich zu Problemen. Man kann nichts nachweisen für den Fall der Fälle. Nix, nada, null. Das bedeutet Sicherstellung der Waffen, Ausstellung eines Sicherstellungsprotokolles. Das wiederum zieht eine Vorgangsnummer auf einer Polizeidienststelle nach sich. Das wiederum kann dazu führen, dass die Waffenbehörde Kenntnis davon bekommen kann. Und das bedeutet??????

 

 

Richtig! ÄRGER!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb karlyman:

Eine berechtigte Frage. Die WBK zu sehen, wird nur dann relevant, wenn ersichtlich ist, dass auch Waffen transportiert werden.

 

Und ich frage mich, ob man mit dem Beamtenstatuts zugleich den Röntgenblick verliehen bekommt.

 

WBK ist natürlich im Original im Waffenkoffer, daß zusätzlich ein amtlicher Lichtbildausweis mitgeführt wird, wird zuvor sichergestellt.

 

Die Frage "Führen Sie Waffen mit sich?" kam bisher nur einmal, nämlich vom Zoll und das, nachdem ich in Gottmadingen ein Vetterli M78/81 erworben hatte. Die Frage wurde wahrheitsgemäß beantwortet, die WBK mit dem (noch) fehlenden Stempel der Behörde schnell gezückt  und bei schönstem Frühlingswetter nannten uns die freundlichen Beamten einen Picknickplatz, denn wir suchten. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Letztlich ist es doch wurscht, wo man seine WBK dabei hat.

Ob im verschlossenen Koffer, außen in der Rangebag, in der Jackentasche oder

im Handschuhfach.

Wichtig ist doch nur dass man sie beim Transport und beim Umgang

mit Waffen überhaupt dabei hat und dass man sie auf Verlangen unverzüglich

herzeigen kann!

 

oswald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Außentasche Rangebag oder Rucksack.

Denkbar wäre auch ein warmrosa Umhängetäschen oder ein Hipbag mit dem Aufdruck W.B.K. (Warme Brüder Knatterkarte) 

Edited by Speedshooter

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Merkava3:

Letztlich ist es doch wurscht, wo man seine WBK dabei hat

 

Sicher.

 

Aber wenn man so nett gefragt wird ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe sie immer in Innenraum des Autos. Sollte es wirklich mal irgendeiner Form, warum auch immer, währen der Fahrt zum Schießstand zu einer Kontrolle kommen zeige ich zuerst die WBK. Dann kann der Beamte sich raussuchen ob er die Eisen sehen will oder nicht. Ich möchte nicht von Anfang an sofort das Behältnis mit den Eisen öffnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer sich keine Aufkleber aufs Auto zimmert um auf sein Hobby aufmerksam zu machen, wird auch nicht gefragt werden ob er Waffen dabei hat.

Von solchen Aufklebern die ich früher auch mal auf dem Auto hatte, sehe ich inzwischen aus vielerlei Gründen ab.

Autos demolierende Linksextreme und hell, sowie vor allem dunkel farbige Langfinger sind unter anderem der Grund. Da ist mir mein Auto zu schade zu.

 

Wenn eine Polizeikontrolle kommt wird den Aufforderungen folge geleistet. Warnweste und Warndreieck sind hinter dem Beifahrersitz.
Also kein Grund den Kofferraum zu öffnen. WBK ist im Kofferraum, in Seitentasche von Rangebag oder Futteral.

Einige scheinen hier ja ganz wild drauf zu sein, den Beamten zu sagen sie hätten Schusswaffen dabei.

Der Sinn, zumal eh im Kofferraum und kein Sicherheitsrisiko erschließt sich mir nicht.

Edited by low-ready

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb JasperBeardley:

Ich habe gar keine WBK, weil meine Waffen keine Seriennummern haben... :lol:

Macht Sinn, die WBK ist in so einem Fall auch überflüssig, was sollte man denn da rein schreiben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin seit 1970 Waffenbesitzer. Bin selten kontrolliert worden.

Bei Kontrollen wurde nie nach einer WBK gefragt.

 

Bin wöchentlich 3-4 Mal zum Schießen. Mit dem Auto.

 

Die Wahrscheinlichkeit, dass einem die WBK-Frage gestellt wird, kann sich jeder selbst ausrechnen........

Gruß Habakuk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb heletz:

Und ich frage mich, ob man mit dem Beamtenstatuts zugleich den Röntgenblick verliehen bekommt.

 

Könnte es sein, dass die Beamten den Standort der Schießstände kennen, sowohl auch die Schießzeiten? Man braucht dann nur 100m weiter zu warten und "ins blaue zu schießen". Ich denke mal über 90%, die aus der Ausfahrt kommen, haben Waffen dabei. Und ich werde nicht lügen, wenn man mich fragt, ob ich welche dabei habe.

WBK in der Außentasche!

 

Gruß

SJ

P.S. @Habakuk Hast natürlich recht, aber seit Kontrollen auch zu Hause möglich sind, schau ich immer erst mal vorsichtig ums Eck, um zu sehen was mich erwarten könnte. Auch das Bier nach dem Schießen verkneif ich mir. Bisher wurde ich in 20 Jahren auch noch nicht kontrolliert. Wer schizophren ist, ist halt auch niemals einsam. ;)   

Edited by speedjunky

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Habakuk:

Bin seit 1970 Waffenbesitzer. Bin selten kontrolliert worden.

Bei Kontrollen wurde nie nach einer WBK gefragt.

 

Bin wöchentlich 3-4 Mal zum Schießen. Mit dem Auto.

 

Die Wahrscheinlichkeit, dass einem die WBK-Frage gestellt wird, kann sich jeder selbst ausrechnen........

Gruß Habakuk

 

So sehr ich deine Beiträge hier schätze, aber das Argument ist Nonsens. Bin seit 8 Jahren Jäger und Sportschütze und wurde schon zweimal kontrolliert. Einmal war alles ok und die Polizisten haben sich sehr korrekt verhalten und beim anderen Mal waren sie mehr als unprofessionell.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.