Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

speedjunky

WO Gold
  • Content Count

    3171
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3912 Excellent

About speedjunky

  • Rank
    Longrange is cool
  • Birthday 07/13/1962

Contact Methods

  • Website URL
    http://longrangeshooting.pl
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

1731 profile views
  1. Das NRW ist wirklich ein zweischneidiges Schwert. Der Angriff durch Hacker ist dabei die geringste Gefahr. Auch wenn es möglich wäre, dass eine radikale Gruppe deutschlandweit Ziele zur gemeinsamen, gleichzeitigen Waffenbeschaffung das NRW ausspät, um einen organisierten Anschlag durchzuführen. Das Netz der Regierung wurde ja schon gehackt und wenn die keinen Zugriff auf's NRW hat, wer dann??? Was mir viel mehr Sorgen macht sind bigdata Analysen. Damit könnten die kleinsten Verfehlungen gesammelt und mit dem NRW abgeglichen werden. Am Ende könnte der LWB dann aufgefordert werden, seine Waffen abzugeben. Bei unseren schwammigen Gesetzen findet sich bestimmt bei jedem eine Äußerung, die dazu führen kann. Auch wenn aus dem Kontext gerissen. Hier die Worte eines Steurprüfers in den 70 gern: "Guten Tag Herr xxxx, Sie wissen schon, dass ich ihre Firma dicht machen kann!" Dies bevor er die Prüfung angefangen hat.
  2. Im Februar gibt es den Grundlehrgang dazu im Raum Bitterfeld / Dessau . Interessenten gern per PN.
  3. Na und? Wie viele fahren gern LKW, wie Amris! Meine FS 92 habe ich tunen lassen und bring damit passable Ergebnisse. Bessere ais manch "Gold Cup" Besitzer. Meine Waffe ist keine Diva, ein Vorteil im Wettkampf. So what?
  4. Du meinst wirklich hauptsächlich wegen ihrer Waffenpolitik? Die Summe macht's ...
  5. Du bringst es auf den Punkt. Aber es gab schon mal eine Zeit, in der der legale Waffenbesitz liberal behandelt wurde. Und zwar nach "1000" Jahren bis Mitte der 70'ger. Soweit ich weiß, gab es nur einen Amok lauf, mit Flammwerfer. Danach kamen die Linken (RAF) mit Morden und das Waffengesetz wurde das erste mal verschärft. Den Rest kennst Du. Kann eine Spritztur mit einem 442 und Getränke nach deinem Geschmack anbieten. Den Rest mach ich auch .... wenn Du magst Vorher sollten wir aber alles versuchen, um das Ding noch zu entschärfen. Rückgängig machen geht wahrscheinlich nur mit mit einem Reset auf '45, Gründungsjahr der CDU.
  6. Das ist eines der Hauptprobleme in Deutschland. Jeder muss alle Gesetze kennen, um nicht dagegen aus versehen zu verstoßen ..... Frag mal einen unbedarften nach den Messer Reglungen. Ein Bekannter, Jäger, hat neulich, während wir darüber sprachen, sein Einhandmesser aus der Tasche gezogen und in die Mülltonne geworfen.
  7. Willst dich jetzt zurücklehnen und sagen für mich ist doch alles gut? Ich habe auch meine WBK's gecheckt, bei mir sieht es nicht so gut aus, obwohl ich schon 20 Jahre dabei bin. Aber machbar. In den letzten 5 Jahren haben wir viele Neumitglieder bekommen. Ob die bei der Stange bleiben? Wir Sportschützen gehören jetzt auch auf die rote Liste. Auch Du gehörst jetzt zu einer aussterbenden Spezies!
  8. Äh? Rentner sammeln schon jetzt Pfandflaschen.Glaubst Du, du kannst 10 Jahre H IV Erfahrung in ein paar Monaten wett machen? Wer nicht kämpft hat schon verloren! Ich versuche es zumindest. Morgen gehen Briefe raus, per Post!
  9. Dann gib dein Waffen ab und such die ein Veganer Forum. Oder Du hast und machst wirklich konstruktive Vorschläge!
  10. Cool, danke, Du trägst dazu bei, dass ich vielleicht wirklich so eingestuft werde Ich bin nicht links, rechts, oder gar Nazi!!! ICH BIN REALIST und ich kenne die Zeiten in der DDR. Ich bin auch kein Rassist. Heute wurde ich als Dolmetscher vereidigt, um bei der Trauung eines Freundes zu assistieren. Sie kommt leider nicht aus den Regierungs- und NGO genehmen Ländern. Ansonsten hätte er nicht mehrere tausend Euronen und 14 Monate Zeit investieren müssen. Ich bin überzeugt, dass sie ihren Weg hier machen wird, allerdings nicht auf Art und Weise wie .... Ach lassen wir das. Mein Kommentar währe wieder voll Nathsi. Mein Tipp für dich: Adoptiere eine(n) 17 jährige(n) MUFL und hol die Familie nach ... auf eigene Kosten selbstverständlich. Du hast dann die höchste Anerkennung im System und keinerlei Probleme mit deinem Sport. P.S. Bei dieser Hochzeit ist kein Korso geplant, bei dem die Polizei nur den Verkehr regeln kann!
  11. Bist Du dir so sicher? Die Stasi hat eine Akte über mich. Es war '87? Da wurde ich auf einem Zeltplatz verhört, weil einer aus unserer Truppe nachts volltrunken über den Platz gerannt ist und das Deutschlandlied gesungen hat. War und ist ja voll Nahtsi. Man könnte mir also eine "Nähe" unterstellen. Wer hindert sie daran ....
  12. Kann man auch mal in der Öffentlichkeit probieren. Panzertape, ein paar Papphülsen, 3 Meter Kabel und eine schwarze Plastikschachtel reichen. Man braucht sicher nicht mal den kleinen Waffenschein ?
  13. Stimmt nicht! Ich freue mich jedes mal, wenn ich eine aus dem Schrank nehme. Es hängen an den meisten meiner Waffen positive Erinnerungen. Ebenso ist die Technik und die Präzision der Fertigung für mich faszinierend. Ich entdecke auch jetzt noch manchmal Details. Wenn ich meine Pokale anschaue, fühle ich mich immer gut und erinnere mich gern an den Wettkampf zurück. Positive Dinge ... sind z.B. Farbe, Haptik, leichter Abzug, gutes Glas. Ichh könnte noch mehr aufzählen. Negative Dinge natürlich auch: starker Rückstoß, nicht mehr 100% präziser Lauf, Schäden am Schaft .... Das ich damit jemanden verletzen oder gar töten könnte ist mir immer bewusst, deshalb kontrolliere ich die Waffe lieber einmal öfter. Wer eine Waffe bewusst zum Verbrechen einsetzen möchte, wird nicht den Umweg über die Behörden gehen. P.S. Reichsbürger zu sein, ist dafür keine Voraussetzung (damit es nicht OT wird)
  14. Und bei Fahrzeugen? Hast Du schon mal einen Strafzettel bekommen? Ist das dann nicht auch ein "Restrisiko"? Wenn man mit 39,8 Km/h in der dreißiger Zoe erwischt wird, könnte man ja auch für den nächsten Weihnachtsmarkt üben. Übrigens, nach 3x zu schnell, kann man seine Waffen verlieren, aber den Führerschein behalten. Und der heißt auch noch Führerschein, unglaublich !!! Bin ich jetzt Reichsbürger, weil ich einen Führerschein besitze? Coole Sache, unsere Gesetzgebung.
  15. Ich auch nicht! Haben die Betroffenen Widerspruch eingelegt? Gibt es Urteile mit 2. Instanz dazu? Hatten die Betroffenen vielleicht anderen "Dreck am Stecken"? Wenn jemand, aus welchen Gründen auch immer, als nicht sooo zuverlässig eingestuft wird, aber kein rechtlich fassbarer Grund vorliegt? Auch ich müsste nach der 12/18 Regel was abgeben. Mein erstes Gewehr war eine Anschütz .22lr, jagdliche Schäftung. Ich schieße die Waffe nur 1 bis 2x pro Jahr. Ich bekomme nix mehr dafür. Muss ich die jetzt verschrotten? Anfänger nutzen das Gewehrchen aber regelmäßig. Wenn jemand die Waffe braucht, nehme ich sie mit auf den Stand. Die meisten haben damit Spaß und die ersten Trainingserfolge. Sie wurde auch schon zum Königsschießen eingesetzt! Muss ich die jetzt abgeben ???? Danke für die Antworten ?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.