Jump to content

joker_ch

WO Moderatoren
  • Posts

    16383
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

Profile Fields

  • Lieblingswaffe
    sig 220

Recent Profile Visitors

12299 profile views

joker_ch's Achievements

Mitglied +10000

Mitglied +10000 (11/12)

18.5k

Reputation

  1. Man kann mit ungefähr jedem Gegenstand einen Unfall produzieren aus schierer Dummheit. Nur PTB Waffen sind keine scharfen Waffen und das kriegst du auch keine normale Munition rein. Anders sieht es in der CH aus wo wie in den USA mit richtigen Waffen manchmal hantiert wird. Meine Frau hatte mich gebeten ihr eine Jagdflinte für eine Oper zu geben. Ich habe die so weit präpariert das ich einen Korken in den Lauf eingeführt habe, so das es unmöglich war eine Patrone zu laden. Munition delaboriert und abgeschlagen dann gekürzt so das sie in den präparierten Lauf passte und von weitem wie richtige aussah. Der Knall wurde anderweitig produziert. So kriegt man Sicherheit hin und ist sicher das nicht ein Idiot plötzlich doch eine Patrone irgendwo her zaubert und die in die Waffe tut.
  2. PTB Waffen = scharfe Waffen alles klar... Und die vielen Softair Toten wollen wir mal auch nicht unter den Tisch fallen lassen. Sack Reis....
  3. Mit scharfen Waffen ? In D wo jemand angeschossen wurde ?
  4. Die Wahrscheinlichkeit das jemand mit einer richtigen Waffen in D an einem Set auftaucht und dann noch geladen tendiert gegen Null. In den USA ist es anders und deswegen auch die Sicherheitssituation am Film anders. Insofern sich D auf zuregen über einen Unfall in den USA. Aber gut man dreht ja auch in Europa Atomzentralen ab weil in Japan eins von einem Tsunami demoliert wurde, was extrem oft vorkommt in Europa.
  5. Ja aber bin jetzt nicht so beeindruckt denn Intervall schießen bei Überschlagenden Bewegungen und drüber schießen ist bei uns Usus. Das vielleicht heißeste was ich gemacht habe war Nachts schießen mit schießen und Bewegung 2 Teams ohne das du sehen konntest wo das 2 Team war, außer als sie schossen.
  6. In der ganzen Theater und Kino Branche wird die Verantwortung das eine Waffe ungefährlich ist an die Waffenmeister abgegeben. Genau deswegen hast du dort so viele anti-gun unter den Schauspielern weil die eben sicher sind mit einem Spielzeug zu hantieren und nicht etwas was jemanden umbringen kann. Unter diesen Umständen kann man Baldwin keinen Vorwurf machen sehr wohl aber demjenigen der ihm die Waffe ausgehändigt hat. Oder du krämpelst alles um in der Medien Branche. Was mir nicht in den Kopf will das überhaupt Waffen in ein Set gebracht werden die normale Munition akzeptieren. Genau aus diesem Grund kannst du in eine Simmunitionswaffe keine normale Munition laden. Und wenn du mit Platzpatronen schießt auf andere mit Waffen die auch scharfe Munition akzeptieren dann werden ganz andere Sicherheitsmaßnahmen angewandt wie wir sie in der Armee haben.
  7. Ist normal Zustand in der Schweizer Armee. Kampfschiessen findet mit richtiger Munition statt, richtigen HG (ohne Splittermantel) und richtigem Sprengstoff usw... Weil man eben nur mit richtiger Munition auch so umgeht als ob sie richtig ist. Nur im Häuserkampf wo Rot gegen Blau kämpft wir Simmunition verwendet. Und dort wird dann alles mit dem Lauf überstrichen was 2 Beine hat
  8. Nicht wirklich sondern eine unglaubliche Sorglosigkeit mit Waffen
  9. Gut wir werden es wissen den es wird ja untersucht. Ich weiss warum ich nie eine Waffe auf jemand richte und abdrücke, ausser im Militär da wird auch alles nach dem 4 Augen Prinzip geprüft wenn man mit Manövermunition übt, ausserdem ist ja dieser Stopfen auf dem Lauf der den Repetitionsvorgang aufrechterhält und normalereweise einen scharfen Schuss abhält. Aber auch so hat es in Carcassonne 2008 17 Verletzte wovon 4 schwer mit Lebenslangen Folgen gegeben weil bei einer Demo Richtung der Zuschauer geschossen wurde und einer hatte aus versehen über richtige Patronen Platzpatronen geladen so das man es nicht sehen konnte und dann in VA, nach 2 3 Schuss hat sich das Dispositiv am Lauf gelösst und ist der Rest des Magazin in den Zuschauern gelandet.
  10. Ich habe schon mal solche Waffen in der Hand gehabt. Das sind umgebaute richtige Waffen die aber unter keinen Umständen eine normale Patrone aufnehmen können und das ist auch richtig so.
  11. Wie sieht es bei negativ Temperature aus. Platz habe ich ohne Ende, aber ein Scheune ist halt kalt Im Winter
  12. Zusammenfassung von der Berset Rede: - Wir werden den Impfpass so lange wie möglich behalten und so langsam wie nötig abschaffen
  13. Danke für den Tip, macht 500 Euro/ Jahr... Bei mir eigentlich nur weil ich der Energiewende nicht über den Weg traue wie die jetzt aufgegleist wird. Blackout habe ich keinen Bock drauf und die Öl Heizung braucht auch Elektrizität. Ich muss das Dach erneuern und der Unterschied zwischen Solar und klassischen Ziegeln die auch erneuert werden müssen ist gar nicht mehr so gross, selbst billiger wenn ich die Subventionen und den Steuerabzug mitrechne. Und da kann ich gleich das ganze Dach zupflastern mit 260m2
  14. Ihr verdient schlecht... Im Ernst D ist ein Billiglohn Land. Sonst was kostet denn sonst eine 30KWH Batterie in D ?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.