WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

Absehen4

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.281
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Absehen4

  • Rang
    Mitglied +2000

Kontakt Methoden

  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

647 Profilaufrufe
  1. War eben doch nicht alles schlecht...... Abs4
  2. Niemand wird dich hindern, die Kontrolleure nicht einzulassen und stattdessen einen Termin wahrzunehmen. Könnte aber sein, dass dann bei deiner Heimkehr die Wohnungstür offen steht und deine Akte schon bei der Staatsanwaltschaft auf dem Tisch liegt. Wenn das hier so weitergeht.....kennst du doch sicher noch, von früher. Abs4
  3. Schlägst du eigentlich deine Frau noch? Ja oder nein. abs4
  4. Und wo legt der hoffentlich noch gesunde Menschenverstand dabei die Schwelle für seinen Handlungsbedarf an? Abs4
  5. Sagt wer? Abs4
  6. Der Klassiker dazu: Abs4
  7. Fertiges Bild. Zeigt die Verhältniss in Europa: Quelle: https://german-rifle-association.de/wp-content/uploads/2015/02/Gunology_Kompendium_Teil_2_FIN1.pdf Oder USA: https://www.welt.de/vermischtes/article143346240/Immer-mehr-Waffen-immer-weniger-Morde.html Was erkennen wir also? Richtig, es gibt keinen Zusammenhang zwischen Anzahl der Waffen und Mordraten. Abs4
  8. Kampagne des https://kampagne.demokratie-leben.de/ Von da aus werden jede Menge wunderliche Dinge gesponsert. Abs4
  9. Schützenwesen und Sportschießen haben zwar die gleichen Wurzeln, sind sich heute aber ziemlich fremd. Selbst die reinen Traditionsschützenvereine haben mit dem ursprünglichen Schützenwesen kaum noch etwas im Sinn. Die allermeisten Mitglieder der heutigen Traditionsvereine haben keine Vorstellung von der Geschichte des deutschen Schützenwesens. Schießen ist heute ein normaler Sport wie Golf. Oder Tennis. Oder Reiten und meinetwegen auch Mopedfahren. Abs4
  10. Selbst die IBuK hat ja bereits das "Haltungsproblem" in ihrem Verein erkannt.... Abs4
  11. Kleine Ergänzung: "mein" Reichi bezog seine Weisheiten nach eigener Angabe bevorzugt aus dieser Quelle: ISBN-13: 9783938656273 Abs4
  12. Das ist eben deutsches Kulturgut. Selbst unsere Jäger trauen sich ja nicht, an ihrem Zielfernrohr "rumzufummeln". Dass darf nur der Büchsenmacher. Abs4
  13. ad1: nein ad2: zufällig ad3: alle Bürger sind dumm ad4: wird sind noch Kaiser und Merkel ist Marionette der Besatzer abs4
  14. Ich hatte eben ein (mein erstes) Gespräch mit einem "Reichsbürger". Mein Fazit ohne Worte: ........ abs4
  15. Wie verhindert denn der Staat, dass die Waffen seiner Polizeibeamten und sonstigen "bewaffneten Organe" nach Dienstschluss wegkommen ? Die liegen dann nämlich in der Praxis zu hause geladen auf dem Nachtschränkchen.....! abs4