Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

baer42

FvLW Mitglied
  • Content Count

    6622
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2892 Excellent

1 Follower

About baer42

  • Rank
    Fördervereinigung Legaler Waffenbesitz e.V. Gründungsmitglied
  • Birthday 12/20/1960

Recent Profile Visitors

6393 profile views
  1. auch die Matrizen passen nur für die square deal
  2. vor allem für unseren Verbotstheoretiker auch in unseren Reihen die die USA so verteufeln Opinion | I used to think gun control was the answer. My research told me otherwise. - The Washington Post wer des Englischen nicht so mächtig ist mit Chrome oder Edge aufrufen und in Deutsch übersetzten lassen
  3. Hier der komplette Wortlaut der Anfrage und die Antwort der Bundesregierung Einzelfrage Waffenrecht Jan 2021 K. Kuhle (FDP) .pdf
  4. Bundesanzeiger Warnung vor Falschrechnungen usw https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/howto-data-statistics?2
  5. alte Weisheit: "if you can't ban it, tax it!!!!!!"
  6. moin jürgen,

    ..............ich habe einen sammler mes........kann mir bitte mal jemand erklären, was eine stiftfeuerpatrone ist ?.......

    JETZT weiss ich endlich, warum so viele diskussionen bei wo im sachlichen wahsinn enden  - ein riesen anteil selbstdarsteller ohne ahnung - fast wie in der politik !

    hab ein schönes wochenende und bleib gesund !

  7. @ cartridgemaster darum habe ich den Archangel Schaft für die Remington 597 auch umgebaut, Schubschaft ist festgeklemmt/geschraubt
  8. nur haben wir jetzt die Situation das wir ca. 2,5 Millionen Personen(wenn nicht mehr) in D haben die von Transferleistungen des Staates leben und diese glauben das Ihnen in D alles geschenkt wird weil sie als Gäste willkommen sind. wir werden aber in absehbarer Zeit kein Geld mehr haben um diese Leistungen in der jetzigen Höhe weiter zu zahlen. Was das letztendlich heißt kann sich jeder an 5 Fingern abzählen.
  9. Fachliche Leitstelle des NWR veröffentlicht Info-Flyer Seit September letzten Jahres gilt das geänderte Waffengesetz und damit auch die neuen Regelungen zum Nationalen Waffenregister (NWR II). Zwar ergeben sich hieraus nur wenige Änderungen für den privaten Waffenbenutzer, sondern hauptsächlich für Hersteller und Waffenfachhändler, dennoch sind die Regelungen neu und nicht überall bekannt. Der private An- und Verkauf unter Jägern, Sportschützen oder Sammlern ändert sich überhaupt nicht und hier sind keine neuen Angaben erforderlich. Jedoch benötigt der Kunde beim Kauf vom Waffenfachhändler seine ID´s (Personen-ID, Erlaubnis-ID und ggfs. Waffen-ID oder Teile-ID). Dasselbe gilt für die Abgabe zur Reparatur beim Büchsenmacher, wenn die Waffe über einen Monat bei diesem verbleibt. Von der Fachlichen Leitstelle des NWR wurde hierzu ein Info-Flyer für private Waffenbesitzer veröffentlicht, der die Rechtslage erläutert. In diesem Zusammenhang wird auch noch einmal auf die beiden Merkblätter des BKA zu "Nachtsichtvor- und Aufsatzgeräten" sowie zu den neuen "Wesentlichen Waffenteilen" erinnert. Der Leitfaden zu den "Wesentlichen Waffenteilen" wurde im Dezember neu aufgelegt und klärt jetzt weitere praxisrelevante Fragen. Wir haben hierzu unser "Frage-und-Antwort-Papier" zum geänderten Waffengesetz entsprechend angepasst. Zudem befinden sich auf unserer Website noch weitere Erläuterungen zu den gesetzlichen Änderungen.
  10. Die Leute haben einfach nur Angst um Ihr Hab & Gut, wenn Du siehst wie viele Geschäfte( gerade und vor allem kleinere) und auch Privathäuser bei diesen ganzen "BLM" Demonstrationen geplündert und niedergebrannt wurden dürfte jedem klar sein warum das so passiert. Aber keine Sorge, da wir bisher immer alles wenn auch mit Verzögerung aus Amiland importiert und übernommen haben, werden wir auch das bekommen nur wird das keine 10-15 Jahre dauern wie üblich sonder max 5-8.......
  11. Yepp, und immer mehr die mit Waffen bis dato nichts zu tun hatten belegen Kurse und legen sich für die "Home Defense" das passende zu...... gerade Portland und Seatle müssen dafür den letzten Anstoß gegeben haben
  12. Biden verstärkt das nochmal, das geht schon so seit Sppätsommer/Frühherbst. Ein Grund ist das die ganzen Behörden(Nationalgarde, Heimatschutz, DEA usw..) die Bestände auffüllen bzw massiv aufstocken, deshalb ist .223, .308 & 9mm so gut wie gar nicht zu kriegen und das bedingt wiederum die Knappheit an Wiederladekomponenten, dann rüsten die ganzen regionalem Polizeibehörden noch massiv auf --> Knappheit an Waffen, dazu noch die Unruhen und schon ist das Chaos perfekt bzw die Situation so wie sie jetzt ist.....
  13. versuch zur Zeit mal in den USA irgendwas in Sachen Waffen und Wiederladen zu kaufen: Mun- ist so gut wie gar nicht zu kriegen, bei Cabelas rennen die die Tür morgens ein wenn sich rum gesprochen hat das eine Lieferung gekommen ist AR 15 - ebenfalls fast überall ausverkauft Zündhütchen - werden wenn vorhanden nur 100 oder 200 Stck pro Person abgegeben weil absoluter Mangel Sonntag erst mit einem Freund telefoniert, hat für sich und seinen Sohn in den letzten 5 Monaten ca. 1500 Stck bekommen...... ein anderer bekommt selbst im PX auf dem Stützpunkt nur 200 pro Kauf weil Mangelware..... soviel dazu Bild Walmart Texas
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.