Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

pancho lobo

Mitglieder
  • Content Count

    1866
  • Joined

  • Last visited

About pancho lobo

  • Rank
    Mitglied +1000
  • Birthday 01/01/1947

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

8401 profile views
  1. Hola amigo Bautz, Sam09 muss nochmal im WaffG bei Begriffbestimmungen nachlesen was (laut WaffG) erwerben bedeutet = die tatsächliche Gewalt über die Waffe ausüben. Solange die Waffe beim Händler lieg ist es auch kein Erwerb.--WAU-- saludos de pancho lobo -Mustafa Kemalatatürk hatte recht: ISLAM ist ein verwesender Kadaver... usw.-
  2. hola amigo Kai, es kann auch nicht schaden wenn Du auf dem Schrieben den Name des Zeugen mit angibst und den auch mit unterschreiben lässt, auch auf dem Umschlag: eingeworfen im Briefkasten vom Amt XXX am Datum um Uhrzeit in beisein des Zeugen Unterschrift. oder persönlich abgibst mit Empfangbestätigung. saludos de pancho lobo
  3. hola amigo Chapmen, hast Du auch alles gelesen? ...und natürlich den Richterspruch der danach folgt...mir persönlich ist meine (und die meiner Lieben) Gesundheit und Leben wichtiger als die des Angreifers. Für alles was man im Leben tut muss man die Verantwortung übernehmen und evtl. auch den Folgen daraus. saludos de pancho lobo
  4. Hola amigos, ein Bekannter, der Securityman ist, wollte mal ausprobieren wie das KWn Schießen ist...erstmal 1 Std. Unterricht: WaffG-Notwehr-Waffenkunde-Arten-Munition-Reichweite-Durchschlag-Energie, dann KWn Handhabung und natürlich Schießen, nach insg. 3 Stdn, nochmal WaffG Waffenschein...und die Aussage: wenn Du mit einer (Scharfen)Waffe drohst musst Du auch bereit sein diese zu benutzen...mit alle daraus resultierenden Konsekuenzen...evtl. den Tod oder schwere Verletzung des Angreifers und natürlich den Richterspruch der danach folgt. Auch darf der Angreifer nicht die 7 m Abstand unterschreiten, sonst nützt dir die Waffe nichts (als ungeübter sind deine Reflexe nicht trainiert). Wenn Du dabei Glück hast wird die Drohwirkung der Waffe ausreichen um den Angriff zu stoppen, wenn Pech zieht der Angreifer auch eine Waffe...spätesten dann musst Du schießen. In Amiland wird: run-hide-shoot empfohlen = weglaufen-verstecken(in Deckung gehen)-schießen(sich zur Verteidigung bereit machen) Der 1 Vors. des SV im mdr Beitrag redet von der Verhältnisskeit der Mittel, zu Sebstverteidigung ist immer das wirksamste Mittel das beste!!! saludos de pancho lobo
  5. hola amigos Nakota und Schwarzwälder, denn man Butter bei die Fische: wo steht das im WaffG, bitte mit §. Ich hätte kein Problem mit Klagen: BDS-VDW und ein Paar mehr. Zum anderen: 1.- Waffenbesitzer seit 1986 ( nur Sportschütze) 2.- 7 KW für Patronen Muni KK und GK 3.- 4 HA LW KK und GK 4.- Gelöscht 5.- Gelöscht Die WaffVwV ist nicht mit dem WaffG gleichrangig. saludos de pancho lobo
  6. hola amigo Schwarzwälder, kulli hat recht...die 12 bzw. 18 mal pro Jahr kommen nur in Betracht wenn er Waffen beantragen will, für dem Nachweis der noch vorhandenen Sportschützeneigenschaft genügt ein formloses Schreiben des Vereins/Verband dass er dort noch Mitglied ist, da wird nicht nach Trainingseinheiten gefragt. Wieso hat dein Freund nicht der Behörde gemeldet dass er als Gast gegen Miete weiter schiesst...ich denke er ist trotzdem im BDMP als Einzelmitglied geblieben, da scheint mit der SLG und deren Mitglieder die "Chemie" mit deinem Freund nicht zu stimmen, ich würde als SLG Leiter keinem rausschmeissen und Meldung machen. saludos de pancho lobo
  7. pancho lobo

    Bodenkugelfang

    hola amiga granmacita, hast recht habe die "cm" Angabe vergessen... saludos de pancho lobo
  8. pancho lobo

    Bodenkugelfang

    hola amigos, man besorge sich: Telefonbücher 40 cm hoher Turm 4 Dachlatten die 6 cm über die Breite der Tbücher an jeder Seite länger sind, diese werden eng an den Tbücher mit 8,5 mm Löcher versehen 4 Gewindestangen M8 x 50, 8 Karosserie-Uscheiben, 8 Muttern M8 Mit diesen Sachen verschraubt man die Tbücher zu einem Klotz, der ist unter Spannung 38 cm hoch. Für 9 mm / 45 acp / .357 magnum vollkommen ausreichend, schon ausprobiert und der Stand blieb sauber, einziger Nachteil die Tbücher müssen öfters ausgetauscht werden Fotos hochladen geht bei diesen Forum nicht...aber bei gunboard sind welche drin SuFu benutzen. saludos de pancho lobo
  9. Hola amigo hgc.micha, es gibt schon ein Urteil der das als nicht erlaubt erklärt hat...aber in einem 1er ist es wiederum erlaubt, hat auch hier bei WO gestanden. saludos de pancho lobo
  10. hola amigos, ich habe an meine Westen (die ich eigentlich immer trage) folgendes stehen: "Waffenbesitzer" und darunter "Wir sind die GUTEN", ausserdem ein Namensschild und den Name der SVereinigung, das hat schon zu manchen interessanten Gespräche mit anderen Bürger geführt, auch bin ich im Supermarkt eine Kleinstadt (>4000 Einwohner) mit umgeschnallten leeren Westernholster bestückt mit Patronen einkaufen gegangen und -oh wunder- es hat sich keiner aufgeregt...ganz im Gegenteill ich wurde gefragt was und wo ich denn schiesse, bei der Gelegenheit habe ich dann auch zugleich erklärt was für Auflagen wir LWB alles erfüllen müssen -oh das ist ja ganz schön viel- war meistens die Antwort. Auch so kann man der Allgemeinheit zeigen dass Waffen und deren Besitzer auch etwas ganz normales sind. saludos de pancho lobo
  11. hola amigo Der Fuchs, aber nur wenn er kein Waffenverbot hat. saludos de pancho lobo
  12. Hola amigos, wenn das Amt ihm die Waffenblockierung vorschreibt...kann er folgendermaßen argumentieren: 1. ich bin in einem SV und mache demnächst Sachkunde (Belge) 2. die Waffe(n) werden zur sicheren Fremdverwahrung bei einem Schützenkamerad bis zum ???? zwischengelagert, ist auf jedem Fall die billigere Lösung. saludos ded pancho lobo
  13. hola amigos. ein Merkblatt eines Amtes (und wenn es sich auch LKA nennt) ist kein Gesetz, entscheident ist was im WaffG steht und höchstens noch was der Gestetzgeber damit gemeint hat!!! Was heisst WaffRNeuRegG??? Nach das oben ziterte ist meine geschlossene Haustür -für "elraubnisfreie Waffen" Vorkehrung genug gegen die schnelle Wegnahme, wer bei mir einbricht begeht damit ein Verbrechen -grün: und das ist verboten grün ende- saludos de pancho lobo
  14. hola amigo Uwe, getrennt muss ja nicht immer im Bösen sein... saludos de pancho lobo
  15. hola amigos, getrennt lebende Eheleute dürfen sogar das gleiche Doppelbett gemeinsam benutzen... saludos de pancho lobo
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.