Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Merkava3

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.883
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Merkava3

  • Rang
    Mitglied +1000
  • Geburtstag 08.05.1961

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://www.us-kempfwaffen.de/
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

1.547 Profilaufrufe
  1. Unerlaubter Waffenbesitz und WBK

    Hi Captain, lass in Zukunft einfach besser die Finger von Messern weg. oswald
  2. Unerlaubter Waffenbesitz und WBK

    Und die Moral der Geschicht für WO? Nicht gleich auf einen Neuling und Themenstarter auf "Schulkind" oder Troll einprügeln und ätzen! Der Hilfesuchende von heute kann ein begeisterter LWB von morgen sein. Und solche Leute sollte man nicht vergrätzen! oswald
  3. Unerlaubter Waffenbesitz und WBK

    Hi Captain, die Umstände des Auffindens geben für einen guten Anwalt viel Raum für Argumente um zumindest einen Tatvorsatz zu entkräften. Jetzt blos nichts falsch machen. Bei einer Beschuldigtenvernehmung durch die Polizei ausschließlich Angaben zur Person und NICHT zur Sache. Zur Sache äußert sich dann dein Anwalt. Kann dir niemand negativ auslegen! Also ganz schnell einen Fachanwalt für Strafrecht suchen und ansonsten Ruhe bewahren. Wenn du nach der Sicherstellung noch nichts falsch gemacht hast könntest du auch Waffenrechtlich mit einem blauen Auge davon kommen.
  4. Unerlaubter Waffenbesitz und WBK

    Hi Captain, der Tipp von .450 Bushmaster ist gut. Auf jeden Fall einen guten Anwalt (ggf. Fachanwalt für Strafrecht) nehmen. Ggf. ist es noch möglich die Sache im Anfangsstadium abzubügeln. Z.B. dass die Polizei die Ermittlungen einstellt und nicht an die StA. abgibt. Es wäre fast zu viel des Glückes wenn die Polizei die Sache noch nicht in das Kriminalaktenregister aufgenommen hat. Dann wäre die Waffenrechtliche Weste komplett weiß geblieben. Das sind allerdings grundsätzliche Anmerkungen. Ein gewichtiges Kriterium ist allerdings der Grund aus dem die Polizei auf das Messer aufmerksam wurde bzw. warum es überhaupt zu der Sicherstellung gekommen ist. Warum hüllst du dich diesbezüglich in Schweigen? Eine genaue Schilderung in einem öffentlichen Forum ist bei laufenden Ermittlungen nicht ratsam. Die Örtlichkeit könntest du aber gefahrlos preisgeben. Einlasskontrolle Disco, Konzert, Faschingsveranstaltung = schlecht Waldspaziergang, allgemeine Fahrzeugkontrolle, Fahrt zu einer Baustelle = weniger schlecht Dein konkreter Fall zeigt allerdings dass es gerade für einen angehenden Waffenbesitzer sehr ratsam ist, sich vor dem Kauf von Erlaubnisfreien Waffen von einem Fachmann beraten zu lassen. Manchmal ist der Kauf in einem Fachgeschäft besser als über das Internet bestellen. Denn wenn man in einem Fachgeschäft falsch beraten wird könnte man sich sogar auf einen Unvermeidbaren Verbotsirrtum berufen. Viel Glück und viele Grüße oswald
  5. A-R-M-A-T-I-X NEWS 2017

    Vielleicht ist das sogar was für Sammler? Sammelgebiet "Waffengeschichte der Fehlkonstruktionen". Die Dardick oder Gyrojetpistolen, G36 usw. Da könnte der Trustlock-Schmarrn gut dazu passen. Und noch schnell zuschlagen bevor die Sammlerpreise in die Höhe gehen! oswald
  6. Ob so ein Projekt mit "Volkssturmreservisten" nun eine Schnapsidee ist oder nicht sei dahin gestellt. Aber möglicherweise kommen Teilnehmer auf den Geschmack mit Handhabung von Waffen und Schießen und möglicherweise rekrutieren sich daraus künftige Sportschützen und LWB. Und ob man das nun über BDMP, BDS oder ResiVerband durchzieht ist doch wurscht. Die Leute ziehen irgendwann automatisch dort hin wo interessante Disziplinen und Möglichkeiten zum Schießen geboten werden. oswald
  7. Waffen Online Bashing

    Das Thema und der ursächliche durchgeknallte Schreiberling ist es eigentlich nicht wert, hier diskutiert zu werden. In der Substanz zu blöd und würde diesen Vorhautakrobaten unverdient aufwerten. Ich würde es deshalb begrüßen wenn ein Mod. hier das Symbol mit dem Vorhängeschloss setzt! oswald
  8. M14 > Beretta BM59

    Welche Teile sollen beim LDT 14 nicht passen? oswald
  9. M14 > Beretta BM59

    Interessant sind eigentlich beide Waffen. Vom BM59 sind einige wenige nach KWKG in Sportgewehr umgebaute im Umlauf. Zur Zeit werden welche in Italien recht günstig angeboten. Von einem Import nach Deutschland sollte aber Abstand genommen werden weil sie bei uns unter das KWKG fallen obwohl sie nur Halbautomaten sind. Es gibt aber etwas mehr "reinrassige" M14 bei uns. Die wurden in den 80er Jahren von Frankonia aus Israel importiert und so lange vertrieben bis das BKA den Verkauf stillgelegt hat. Wenn man nicht versucht aus diesem Pool eine sauteuere Winchester Fertigung zu bekommen sondern eine TRW hat man sogar die denkbar beste Qualität. Oder als günstige Alternative eine LDT 14. Die sind am Original jedenfalls näher dran als die Springfield M1A Baureihe. Viele Grüße oswald
  10. A-R-M-A-T-I-X NEWS 2017

    Armatix könnte einen Stöpsel für den Autoauspuff als biometrische Wegfahrsperre entwickeln. oswald Ob die hier vielleicht mitlesen wenn es um sie geht? Wenn ja - ich würde mich einpieseln!
  11. A-R-M-A-T-I-X NEWS 2017

    Ja, ist aber auch schon länger her. Der gudde Herr Frey hat dafür aber ordentlich Prügel abbekommen. "Wer bei den Hunden schläft darf sich nicht wundern wenn er mit Flöhen aufwacht" oswald
  12. A-R-M-A-T-I-X NEWS 2017

    Messeauftritte der Stöpselbastler? Wann und wo? Also auf der IWA sind die schon lange nicht mehr gewesen. Leider. War früher immer lustig, dort zum Pöbeln und Stänkern hinzugehen. Und meine Alte hat sich am Stand mit Kugelschreibern und Fressalien eingedeckt. Echt schade.... oswald
  13. A-R-M-A-T-I-X NEWS 2017

    Setz dich an den Fluss und warte bis die Leiche deines Feindes vorbei schwimmt
  14. A-R-M-A-T-I-X NEWS 2017

    Der Laden ist und bleibt eine Geldverbrennungsmaschine. Blockierpflicht beim Transport - Fehlanzeige Smartgun für Behördliche Waffenträger - Fehlanzeige Target Control - Totgeburt Und viele feuchte Träume in die Hose gegangen. So wie Stöpsel für die CH Armeegewehre. Und die Smartgun Plempen wollte die Schweizergarde des Vatikan nicht mal geschenkt. Das einzige was die durch Politlobbyismus durchgedrückt haben ist die Erbwaffenblockierung. Da gibt es aber mittlerweile günstigere Produkte anderer Anbieter. oswald
  15. Waffenlauf reinigen

    Bei Halbautomaten .223 empfiehlt es sich das Patronenlager gründlich zu reinigen wenn man Munition mit lackierten Stahlhülsen verschossen hat und wieder auf Messinghülsen umsteigen will. Sonst kann es passieren dass die Messinghülsen an den Lackresten im Lager festkleben und die Ausziehrille abgerissen wird.
×