Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Fyodor

FvLW Mitglied
  • Content Count

    25114
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12772 Excellent

1 Follower

About Fyodor

  • Rank
    Gründungsmitglied FvLW e.V.
  • Birthday 09/02/1980

Contact Methods

  • Website URL
    www.MurgTal-Supplies.de

Recent Profile Visitors

5986 profile views
  1. Ich nutze die Dinger auch, sind wirklich sehr gut!
  2. Das ist schade. Neue Hülsen erstmals befüllen darfst Du damit also nicht.
  3. Ich habe die Einschränkung nur entweder NC oder SP kaufen zu dürfen, aber niemals beides gleichzeitig.
  4. So wird es auch gewesen sein. Wobei diese Magazingeschichte auch noch ganz gehörige Schwierigkeiten bereiten wird. Interessant wäre was passiert, wenn nachträglich dagegen geklagt wird. Denn die ganze Sache dient ja ausdrücklich der Handelsharmonisierung (denn ansonsten wäre die EU gar nicht zuständig). Wenn jetzt aber für Deutschland Sondermagazine notwendig würden, widerspricht das eklatant der Handelsharmonisierung.
  5. Bei 3,5 Gesetzesänderungen pro Jahr... hahaha, der war gut.
  6. https://sharpshooter-22lr-reloader.myshopify.com/products/22-reloader-kit
  7. Der oft zitierte "rechtsmittelfähige Bescheid" ist Unsinn. Die Erteilung des Scheins mit Auflage ist bereits ein Bescheid. Gegen den kannst Du Widerspruch einlegen, innerhalb von 4 Wochen wenn ich mich richtig erinnere. Ohne die Rechtsbehelfsbelehrung verlängert sich die Frist. Die steht aber ganz sicher drin.
  8. Oh, tatsächlich... Totengräber wollte ich eigentlich nicht spielen.
  9. Dort darfst Du 5 Waffen besitzen. Fünf. Dann ist Schluß.
  10. "Unbegrenzt". So sieht das dann aus. Es wird einfach die Waffe, die man als Begründung für die WBK angibt schonmal eingetragen. Ich dachte damals, wenn ich eine Querflinte 12/76 beantrage, daß ich dann auch eine Querflinte 12/70 kaufen könnte. Ging aber nicht, weil das Amt das Kaliber gleich mit eingetragen hat. So ging mir eine Zeile auf der WBK verloren. Bei gelb ist das aber egal, da kostet das Folgedokument praktisch nichts, ist ja nur eine zweite Seite zur bestehenden Erlaubnis. Bei grün kostet es 80,-€, da neue WBK.
  11. Ähem... der gute Herr dort ist zwar vordergründig immer nett und hilfsbereit, aber auch sehr restriktiv. Und er kennt sich im WaffG und SprengG sehr gut aus. Das ist eine ganz blöde Kombination. Die Gebührenordnung ist übrigens maßgeblich auf seinem Mist gewachsen. Das machen die Ämter nämlich seit einiger Zeit selbst.
  12. Mich kostet eine Waffe auf grüne WBK in Summe ca. 200,-€ nur an Gebühren. Wenn ich Pech habe und das Blatt ist zu Ende, kommen noch 80,-€ für ein neues Papier dazu.
  13. Wird bei uns aber auch so gehandhabt. Das kommt von der Behörde, nicht vom BDS. Ich habe auch noch so einen ungenutzten "Voreintrag" auf meiner ersten gelben WBK.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.