Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Thrawn

Mitglieder
  • Content Count

    1803
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1929 Excellent

About Thrawn

  • Rank
    Mitglied +1000

Recent Profile Visitors

1582 profile views
  1. nö, man will nur keine Wähler verlieren. Lieber dort nachgeben und dafür Gretas Gehopse durchbringen.
  2. nicht zu vergessen, alle Gewerbetreibende die auf einen Schlag betroffen wären.
  3. Ein Versuch eines Totalverbotes - mitunter schlecht gemacht von den Grünen - könnte uns etwas Luft verschaffen, nämlich wenn Gerichte, genau dieses schlechte Handwerk denen dann um die Ohren hauen. Gefährlich ist die Salamitaktik. Nur mal so. Wenn das Totalverbot - dann am Besten auch gleich mit KK-Vervot - kommt, kann der DSB übrigens seine Pforten schließen. Finanz- und Mitgliederbasis dann fast null.
  4. Der Grafe war ja total leer, fertig, durch - selbst den anderen Anwesenden unisono sehr unangenehm.
  5. Nicht überragend, aber besser als jeder HA. kann man von 3 auf 1,4 kg mittels Madenschraube verstellen. Ist so vorgesehen und easy. Charakteristik ist etwas blechern , aber total in ordnung. Kein Vorzugsweg.
  6. Nach einigen Tagen in US-Foren, habe ich die vorsichtige Hoffnung, dass es doch am ZF Aufbau liegen könnte. Die AMis sind recht begeistert von der kleinen Ranch und der ihr innenwohnenden Präzision. Im Schlimmstenfall vermute ich einen Defekt an der Waffe selbst, das wird dann aber der Büma sich anschauen können .
  7. Aber doch nicht mit der aktuellen Gegenseite: Dagegen war Schröder und ROt-Grün ja ein Hort der Vernunft und Liberalität. Das was dann kommt ist wirklich deutlich schlechter.
  8. Was nützt diese HAltung. Union und FDP haben wenigstens noch Ansätze die vernünftig sind, auch wenn das Umfallen und Reglementieren mich nervt. Was glaubst, passiert denn Unter RRG ?
  9. Das ist ein interessanter Ansatz: Zum einen habe ich um die ganzen Billigen Sorten einen Bogen gemacht, zum anderen wäre ich auf die Idee nicht gekommen, dass die andere Dimensionen aufweisen (könnten)
  10. Bei der Ruger Ranch besteht das Probkem weiterhin. Sie hat einen 16 Zoll Lauf und die 7,62x39 Murmeln fliegen nicht gerade aus. Ich habe den Eindruck, der kurze Lauf von 16,75 Zoll ist : a. von geringe Qualität , b. von zu kurzer Länge. Egal welche Munition, ob Hornady oder Geco, oder S&B - immer dasselbe schlecht Ergebnis. ZF, Schützenfehler ausgeschlossen. Hab ich mich einfach von der Ruger Werbung blenden lassen ? Die Amis nutzen die drüben doch auch mit 123grs Geschossen. Bei der American Magnum (24 ZOll Lauf) brachte im Oktober bessere Munition die Wende.
  11. Neben Gesetzesfragen die zweifelsohne wichtig sind - stehen für mich das Thema Stände und Neumitglieder im Fokus Ständesterben ist ein großes Thema , aber zentral ist für mich die Ständequalität. Ich würde zugerne wissen, wie der Großteil der Stände in seiner Güte beschaffen ist. Also, Bahnenanzahl, Geschossfang, Optik, Haptik, etc. Ich vermute: 75% Der Stände sind kosntruktiv 50-70er Jahre, dunkelholz-lastig, leicht miefig und mit Standardbahnen bestückt. Zustand eher moderat, Sexyness-Faktor gleich null. Lage meist abseits, versteckt, wenig Selbstbewußtstein. Bröckelndes Gemeinschaftsgefühl und Dienstleistungmentalität der Mitglieder vernichtet Tag für Tag Standqualität. Mitgliedsbeiträge begründen einen Anspruch auf Anstrengungslosigkeit und ausbleibenden Mitteleinsatz. Das die lumpigen Dollar meist - wenn überhaupt den Zustand quo erhalten - geschenkt. Ich schätze, dass viele Stände dringenden Bedarf im 6-Stelligen oder 5-Stelligen Bereich haben, um eine zeitgemäßes Auftreten - also auf Niveau der 90er Jahre, zu erzielen. Mir ist absolut rätselhaft - wie tausende von Euro - fast unkritsch über die Ladentheke für Gerät und Ausrüsting wandern - während man in dunkelen Kellerlöchern trainiert.
  12. Bitte gib schnell alle deine Hobbies auf, Spass und Freude scheinen für dich nur untergeordnete Privilegien zu sein, wo man doch 24/7 arbeiten und sich Mühen kann. PS: Die meisten Menschen - wie auch Journalisten finden den Vorwand : "Feuerwerk ist auch Freiheit" lächerlich. Geht ja um nichts. Es sind aber immer die Freiheiten des anderen die man für obsolet, unbedeutend hält. Ich kann den Haustierirrsinn in Großstädten nicht verstehen und leide 364 Tage darunter. Aber das - so sagt man mir - hätte ich hinzunehmen.
  13. Ich hatte das Gefühl, das Weco und Co den Rechtsweg gar nicht beschritten - sondern nur ein paar Onlineshops.
  14. Wie ist eigentlich das PresseEcho zur Böllerfreien Silvester. Ich hatte mit viel mehr Artikeln an Neujahr gerechnet...... Oder wie seht ihr das ? Also Artikel die uns erklären, wie toll das alles war ohne Peng Bumm
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.