Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

karlyman

WO Gold
  • Gesamte Inhalte

    33.776
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über karlyman

Letzte Besucher des Profils

2.760 Profilaufrufe
  1. karlyman

    Brasilien lockert Waffenrecht

    Meinst du, irgendein Einbrecher differenziert in D: "Möglicherweise treffe ich auf jagende/schießsportelnde Hausbewohner, die eine Waffe bei sich tragen, aber dieses schussbereit eigentlich gar nicht dürfen...." Im Ernstfall ist das (siehe z.B. der Fall Neuenrade) ohnehin so etwas von sekundär bzw. praktisch nicht relevant. In D, der CH oder auch anderswo.
  2. karlyman

    Brasilien lockert Waffenrecht

    In D ginge das gar nicht. Denn in D kann man schon rein rechtlich in seinem Haus keine Waffe führen.
  3. Also, was das deutsche Waffenrecht angeht, da wurde ja schon rauf und runter diskutiert, was die Anforderungen bezüglich "Trennung von Waffe und Munition" sind... In D sind dazu für die überwiegende Zahl der legalen, zivilen Waffenbesitzer die Vorgaben massgeblich: - nicht geladen - nicht schnell zugriffs- und schussbereit.
  4. Das liest sich ja fast so, als hätte es bisher in der Schweiz - ausserhalb des Straßenverkehrsbereiches - gar kein Ordnungswidrigkeiten-Recht (bzw., keine Bussgeld-Tatbestände) gegeben.
  5. karlyman

    Waffenkauf - Frankonia behält meine WBK seit November 2018

    Die Hoffnung stirbt wahrlich zuletzt... Und das sage ich, der ich nicht mal zu den "Frankonia-Gegnern" gehöre.
  6. karlyman

    Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

    Ich nehme an, nein. Allerdings soll der Referentenentwurf den betroffenen Behörden und Verbänden zur Stellungnahme zugegangen sein. Aus unseren Verbänden heraus dürfte also wohl in einiger Zeit etwas "verlauten".
  7. karlyman

    Waffenverbotszonen in Deutschland

    Was klar die Un-Praktikabilität (weniger nett gesagt: die Idiotie) einer solchen Regelung aufzeigt.
  8. karlyman

    Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

    Interessanter wäre da der Innenminister des Freistaates Bayern, H. Herrmann. Dieser hat (korrekter- und lobenswerterweise) Ende 2013 per Bundesrat feststellen lassen, dass die EU keine waffenrechtliche Regelungskompetenz habe. Diese obliege allein den nationalen Gesetzgebern. Ich erinnere mich noch an die von ihm bzw. aus seinem Haus kommende Überschrift dazu: "Hände weg vom deutschen Waffenrecht". Es könnte allerdings sein, dass man dies inzwischen für "Geschwätz von gestern" hält, das einen heute nichts mehr angehe...
  9. karlyman

    Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

    Was die größte Lachnummer ist: Die EU hat überhaupt keine Gesetzes-/Normen-Kompetenz, derartige waffenrechtliche Regelungen zu schaffen. Wird kaltlächelnd ignoriert, ist aber so.
  10. karlyman

    Brasilien lockert Waffenrecht

    Wenn ich es richtig verstehe, hat Brasilien jetzt für ein Kontingent von bis zu 4 Schusswaffen das Bedürfnisprinzip - für unbescholtene Bürger - abgeschafft.
  11. karlyman

    ARD: Legalwaffenbesitz wird salonfähig in neuer Serie

    Harald Schmidt.
  12. karlyman

    ARD: Legalwaffenbesitz wird salonfähig in neuer Serie

    Sollte man nicht zu bierernst nehmen, und ist auch nicht so gedacht. Geistiger Urheber von "Labaule und Erben" ist der gute Harald Schmidt, und das "schimmert" bei der Serie auch deutlich durch...
  13. karlyman

    Kann Gelbe WBK ablaufen

    Rein rechtlich ist es es so, dass dir eine Erlaubnis nach § 14 Abs. 4 WaffG erteilt wurde. Die Gelbe WBK (physisch) ist nur ein Erlaubnisdokument. Wenn dieses durch entsprechende Einträge vollgeschrieben ist, müsste es einfach ein neues, also Folgedokument, geben. Erwähnt werden muss aber auch: 1) Es gibt einzelne Waffenbehörden, die sich diesbezüglich (=neues Erlaubnisdokument) "zickig" anstellen, das kann bis zur Forderung eines neuen Bedüfnisnachweises gehen (was der oben genannten Rechtslage widerspricht) 2) Das Gesagte gilt nicht für die "alte Gelbe" WBK, da sie einen anderen Erlaubnisinhalt hat, da gibt es m.W. kein Folgedokument mehr.
  14. karlyman

    Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

    Wir sind uns sicher alle einig, dass dieses "amendment" der EU-Waffenrichtllinie 91/477 daneben, unnötig wie ein Kropf, eine Unverschämtheit und überdies gar nicht in der Kompetenz der EU ist. Nützt aber alles nichts. Der Mist ist leider in der Welt... Die Franzosen, Belgier u.a. haben "gepusht" und in D hat man wirklich willig mitgemacht. Und wir stehen jetzt vor der Umsetzung in nationales Recht. Jetzt ist die Frage, wie agieren die (hoffentlich) Interessenvertretungen zur Schadensminimierung..?
  15. karlyman

    Wechselsystem 9mm und Waffe 9mm

    Stimmt schon; aber ob das dabei unbedingt die Intention des Verbandes ist?
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.