Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

karlyman

WO Gold
  • Content Count

    41334
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

29697 Excellent

About karlyman

  • Rank
    Mitglied +20000

Recent Profile Visitors

5041 profile views
  1. Es gab schon einzelne Aktionen aus Bayern, die waren nicht schlecht. Z.B. hat die dortige Politik nach dem misslichen BverwG-Urteil zur Magazinkapazität jagdlich genutzter HA durchaus unterstützt und geholfen (geänderte, für uns mal positive Gesetzgebung). Dennoch, es bleiben leider rare Beispiele... Und regelrechte Verarxxxe gab's an mehreren Stellen.
  2. Die Worte hören wir stets gerne... Allein, wir messen sie an ihren Taten.
  3. Ich würde solches auch zu gerne für bare Münze nehmen... es wäre zu schön. Leider, leider lehrt die Erfahrung, dass die Schützen/Wähler bei solchen Gelegenheiten immer wieder gerne "gebauchpinselt" werden, und dann nachher dennoch ein "Schlag in den Nacken folgt". Ich kann nur sagen: Stichwort nationale Umsetzung der EU-Feuerwaffenrichtlinie... Ich war ja sehr lange pro CSU, aber das war nur noch Verarsxxe.
  4. Die Bogenschützinnen des deutschen Teams haben die Bronzemedaille gewonnen. Lisa Unruh/Berlin, Michelle Kroppen/Jena und Charline Schwarz/Feucht haben sich im Teamwettbewerb im Duell um Platz drei 5:1 gegen die belarussischen Schützinnen durchgesetzt und damit jetzt die zweite deutsche Medaille in Japan geholt. Im letzten Versuch hatte das deutsche Team eine 10 von Unruh benötigt, um den Durchgang zumindest auszugleichen (55:55 Ringe). Gratulation!
  5. Na, in der Vergangenheit wurden manche olympische Schießdisziplinen schon mal übertragen. Aber, zugegeben, viel war es in Summe nicht. Ob's nun an "ideologisch hundepfui" liegt, oder evtl. daran, dass das Schießen optisch/kameramäßig für die meisten Zuschauer nicht so viel hergibt... ist Spekulation.
  6. Da muss ich beim Betreffenden im Detail nachfragen. Mir ist nur das o.g. Geschriebene bekannt. Nur so viel - die Sachkundeprüfung fürs Waffenführen soll anspruchsvoller sein als die normale Sachkunde... aber machbar.
  7. Ja. Ich kenne einen CZ-Waffenbesitzer, der seit Jahren eine dortige Lizenz zum Waffentragen (SV) hat. Die hat schon einige Anforderungen, aber ist für den Sachkundigen gut erreichbar. Nicht vergleichbar mit den ungleich schärferen Anforderungen an den WS in Deutschland. In CZ war die Erwerbslizenz bislang meist ein "Zusatzmodul" für Waffenbesitzer, z.B. Sportschützen, die das zur vorhandenen Lizenz (waffenrechtl. Erlaubnis) dazuerwarben. Kann sein, dass das im Zuge der neuen verfassungsrechtlichen Regelung jetzt noch gelockert (erweitert) wird.
  8. Bitte beim Threadthema bleiben. Im Fall CZ geht es (s. Bezugsartikel) um Schusswaffen.
  9. Sorry, dass ich hier auf Begrifflichkeiten herumreite - aber um Deko-Waffen geht's im vorliegenden Fall nicht. Der Unterschied Deko - Salut ist klar, auch vom Gesetzgeber formuliert, und gerade im Hinblick auf Besitzstandswahrung für "Altdeko" (im Ggs. zu Salut) bedeutsam.
  10. Da bleiben wohl einige Spezialanwendungen übrig. Mir fiel, als das Thema aufkam, etwa jagdliche Hundeausbildung ein (Schussfestigkeit u.ä.)... es wird mit einer Langwaffe eine Schussabgabe simuliert, ohne, dass dafür die "scharfe" Langwaffe bemüht werden muss. Zu PTB-Waffen als Substitut: Gerade, wenn (s. Beispiel) der Jäger bereits eine Salut-Langwaffe besitzen sollte, ist überhaupt nicht einzusehen, dass er diese ab- und in die Verschrottung gibt, um sich dann für o.g. Zweck extra eine PTB-Waffe zu kaufen. Aber, zugegeben, das ist eher eine Anwendungs-Nische. Freilich passt diese in das Schema der "nicht abgedeckten anderen Bedürfnisgründe".
  11. "Insbesondere"-Regelungen sind aber per se nicht abschließend. Es kann durchaus Bedürfnisse geben (bzw. solche können ggf. geltend gemacht werden), die noch nicht in der Aufzählung enthalten sind.
  12. Da bekäme sonst das berühmte "pling!"-Geräusch eine ganz andere Bedeutung...
  13. Nein, aber die und die anderen gezeigten, freien Ausrüstungsteile passten eben schön in das für die Presse drapierte "Stillleben".
  14. Ordentlichen 20-l-Kanister zum Lagern kaufen. Darauf schauen, dass man eine elektrische Anlage im Haus hat, die in Ordnung ist. Kurz: einfach keinen Schrott haben bzw. betreiben. Dann macht da nichts "bumm", warum auch.
  15. Wenn es ein explizites Recht gibt, sich oder einen anderen mit einer Waffe zu verteidigen, dann folgt daraus das Recht auf Waffenbesitz.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.