Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

CiscoDisco

Mitglieder
  • Content Count

    453
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

354 Excellent

About CiscoDisco

  • Rank
    Mitglied +250

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die schlimmsten Straftaten passieren über Nacht!!!!
  2. CiscoDisco

    Neubeschuss.

    Ich würds gerne wissen, falls nur Geheimdiplomatie gewünscht, gerne einen Hinweis per PN. Danke.
  3. Viel zu viele Informationen, Fotos von Schränken zu machen ist in letzter Zeit in Mode bei den Behörden das muss man nicht unterstützen.
  4. Ganz im Ernst. Erhöht den Mitgliedsbeitrag und führt eine saftige Aufnahmegebühr ein. Die Leute zahlen das ohne murren mittlerweile, ich kenne da einen Verein da waren die Herren so clever der Schwemme an Neuinteressenten seit 2015 nicht mit "Blockade, kein Bock auf Neue oder Elitendenken" zu begegnen, sonder haben sich so aufgestellt dass die sich alleine mit der Aufnahmegebühr von 300€ komplett sanieren konnten, die haben jetzt fast alles in "neu und hochwertig". Zugegebenermaßen in NRW und der Verein hat eine eigene Anlage wo man bis auf Trap und long range alles vor Ort schießen kann, was schon ne feine Sache ist.
  5. CiscoDisco

    Neubeschuss.

    Zu 95% geht natürlich schon eine Beschussprüfung mit Erwerb von Sportschützen oder Jägern, aber dann erzählen sie dir davon dass sollte die Waffe auf dem Amt in die Luft fliegen, es eben dein Pech wäre. Solche Händler meiden.
  6. Ach das hab ich ganz vergessen, bei uns enden viele (nicht alle) Schreiben der Waffenbehörde jetzt mit dieser Formulierung. "Des Weiteren mache ich Sie darauf aufmerksam, dass Sie Ihre Waffe(n) während der u.g. Öffnungszeiten hier zur Vernichtung abgeben können." Ebenfalls wünschte die Behörde neben den Fotos des Waffenschranks, auch ein Foto auf dem alle Waffen in diesem Schrank zu sehen sind. Ich ärgere mich sehr über diesen Stimmungsumschwung denn ich habe selbst das bisher unkomplizierte, schnelle und tatsächlich bürgernahe Handeln dieser Behörde gelobt. Was ist bei denen nur schief gelaufen? Seit Anfang diesen Jahres ist der Ton ganz anders und ich wohne weder in Wuppertal noch in Köln...
  7. Welche Art von Glaubhaftmachung schwebt der Behörde bei Jägern vor, die über das Lösen des Jahresjagdscheins hinausgeht? Da war aber jemand sehr kreativ. Auch meine Behörde entbloedet sich nicht einem Schützenkollegen der innerhalb der Stadt umgezogen ist (und bei dieser derselben Waffenbehörde registriert ist) zu verlangen dass er in der neuen Wohnung nochmals nachweist dass er einen Waffenschrank besitzt und diesen mit Kaufbeleg, Fotos von Plakette, Schloss, Wandung und Schließmechanismus und Foto vom genauen Aufstellort im Raum anzufertigen. Zusätzlich noch verlangen Sie Nachweise über Mitgliedschaft im Verein, regelmäßiges schießen, Auszug aus dem Schießbuch und eine Auflistung aller Waffen in seinem Besitz mit Angabe der WBK Nummern.
  8. Diese Art von Selbstauskunft gibt es auf dem Formular zur Beantragung einer Waffenbesitzkarte schon lange, jedenfalls hier in NRW. "Sind oder waren sie Mitglied in einer Organisation nach § 5 Abs. 2 Nr. 2 und 3 WaffG (siehe Merkblatt)?"
  9. Habe mich zum gleichen Zweck vor der Corona Zeit mit FFP3 Masken von 3M eingedeckt, verschiedenste Varianten, jene die mir am meisten taugt ist das Model 8833. Konnte man bei Abnahme von 100 Stück für 250€ kaufen, heute ist das viel teurer...
  10. Solche feinen Leute führen keine 98er, die begleiten auch keine Nachsucheführer.
  11. Hat er die Ergebnisse auf der Ransom Rest getestet? Geco hat bei manchen Schützen ein sehr wirksames Marketing... Die Hexagon mit 28ct pro Schuss ist nun wirklich nicht schlecht, aber nennenswert besser als die Sellier Bellot 124grs Schüttpackung 17ct pro Schuss hat sie nicht geschossen, Magtech 95grs lieferte aus meiner SIG 226 das beste Schussbild, macht aber einen gewaltigen Mündungsblitz. Magtech Clean Range, ebenfalls Sellier Bellot NonTox Serie hat auch wunderbar saubere Hülsen nach dem verschießen.
  12. Bestrafe einen, erziehe hunderte...
  13. Das KSK wird man bald einstampfen, dann hat sich die Bedrohungslage auch beendet.
  14. Du hast dir echt den ganzen Stress mit WBK, Sachkunde, Tresor und sonstiger Bürokratie für ne popelige Signalpistole angetan? Hier in Deutschland wird es wohl auf die Heckler Koch Signalpistole hinauslaufen, funktioniert sehr zuverlässig mit neuer Munition. Bei der Flecktarn Truppe hat man uns immer alte Patronen zum verschießen gegeben, da hatte locker die Hälfte Zündversager...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.