Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

Schulunterricht in Polen Pflichtfach Schießtraining


MKK
 Share

Recommended Posts

In DE werden wahrscheinlich Kindergartenkinder bald ihr Geschlecht "frei" bestimmen können und die Tageschaugucker verteufeln Luftgewehrschiessen?

Bei den Kommentaren dreht sich mir der Magen um. Den Rest meiner Gedanken dazu kann ich leider nicht in ein öffentliches Forum posten.

  • Like 10
Link to comment
Share on other sites

Die Polen haben den Stachel ja auch deutlich näher und wollen ganz sicher die Vergangenheit nicht wiederholt haben.

Pflicht............Kenntnisvermittlung wäre auf jeden Fall sinnvoll.

Für mich haben die Dänen da einen sehr ausgewogenen Umgang mit dem Thema Waffen, keine Verherrlichung, aber eben normal.

Da kommst Du in einem Kleinstädtchen ins "Sportzentrum" und da steht auf dem Wegweiser ganz normal Schwimmbad,

Sauna.............Schießbahn.

  • Like 3
  • Important 3
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb MKK:

Polen ist wohl etwas organisierter. 
Ich hatte mal ne polnische Krankenschwester. Sie berichtete mir, dass sie im Rahmen ihrer Ausbildung auch an einer vollautomatischen Waffen (AK47?) ausgebildet wurde, um zur Not im Krankenhaus wehrhaft sein zu können. 
Ich berichtete hier im Forum schon mal davon. 

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Als in einem Jäger Haushalt damals aufwachsendes Kind erinnere ich mich an mein erstes LG schießen mit 9 Jahren.  

Es machte zwar Spaß, aber ich wunderte mich, warum es nicht kracht und stinkt. (Ich kannte davor nur GK LW und GK KW vom Mitgehen bei der Jagd.)
MIR fehlte da was, aber das kam ja nur wenig später dann auch endlich. 

Edited by IMI
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb mwe:

Pflicht ist auch nicht gut. Ist keine Freiheit. Es tun oder lassen zu können - wie man will, ohne jemand anderen damit zu schaden - das wäre ideal.

Pflichtfach in der Schule - ich habe keine Probleme damit das Unterrichtsfach "Sport" mit der Disziplin Schießsport zu ergänzen.

Ich hatte zu meiner Zeit als mehrfacher Bezirksmeister schlechte Karten im Sport da ich mit den traditionellen Sportarten nicht viel anfangen konnte.

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Noch zwei Anmerkungen meinerseits:

  1. Die gleichen Typen, die jetzt in den Kommentaren über die Polen herziehen, hätten ihre Kinder mit Freude zum Wehrunterricht in der DDR geschickt.
  2. Zum Glück interessiert es die Polen einen Furz, was irgendwelche Öffi-Schauer über sie denken/schreiben.
  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Fyodor:

Es ist übrigens ein Termin mit 15 Schuss Luftgewehr pro Person. Das ist die gesamte "Pflicht".

Dafür haben viele Schule Luftgewehr-"Clubs" und Bogenschieß-Kurse.

Die Stände sind stellenweise sogar auf dem Schulgelände.

 

Kinder dürfen problemlos auf dem Stand schießen, ohne Kaliberbeschränkung. Die Entscheidung liegt bei den Eltern. Manche Stände geben ein Alter vor, aber wenn das Kind einen reifen Eindruck macht, gibt es auch hier oft Ausnahmen. Vom Gesetz her gibt es keine Altersgrenzen.

 

Was aber negativ ist: man darf Kinder bis zum Alter von 18 Jahren nicht zum aktiven Jagen (Erlegung) mitnehmen.

Edited by HogHunter
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Ch. aus S.:

 

Goldmedaille bei Olympia? ;) Man wird noch träumen dürfen...

Wenn auch keine Goldmedaille, dann lernen die Kinder wenigstens dass man mit dem Ding nicht gegenseitig vor der Nase rumwedeln soll. Weil auch die Kinder haben nur zwei Augen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb JPLafitte:

Pflichtfach in der Schule - ich habe keine Probleme damit das Unterrichtsfach "Sport" mit der Disziplin Schießsport zu ergänzen.

Ich hatte zu meiner Zeit als mehrfacher Bezirksmeister schlechte Karten im Sport da ich mit den traditionellen Sportarten nicht viel anfangen konnte.

 

Wenn das die Qualität hätte, wie der Sportunterricht sonst, dann gute Nacht...

Link to comment
Share on other sites

Man kann auch in Deutschland mit Schülern schießen gehen. Ganz offiziell… im grünen BaWü… und dafür sogar noch einen Preis vom grünen KuMi bekommen.

Einzige Voraussetzung (und dabei mangelt es halt vielen Dauernörglern hier im Forum)… man muss halt MACHEN und nicht nur jammern und man braucht natürlich ein überzeugendes Konzept. 

 

C18AF5FD-5BBD-4A0E-B85C-0E49427120B2.jpeg.6272840744ec30eb54685e0a0b0cccae.jpeg

 

45852C93-E76B-4D38-9E6C-3DE1B83D52C2.jpeg.458e26159166f6181d7b2ed7b4893e06.jpeg

 

C7A248D1-836C-46FD-9272-92A62C8ABFBE.jpeg.79a2e38dfdc25d019456c2de67e97acc.jpeg

Edited by tont
  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb mwe:

Pflicht ist auch nicht gut. Ist keine Freiheit. Es tun oder lassen zu können -

Also es ist ein Schulthema. Da kann ich bis auf die Wahlpflichtfächer, auch dort ist das Wort Pflicht drin, nicht einfach ein Fach abwählen was mir nicht passt. Ist wie z.b. Englisch oder Mathe, der Gesetzgeber hat sich schon was dabei gedacht dass das unterrichtet werden soll. 

Edited by callahan44er
Link to comment
Share on other sites

Bis 2012 war es schon im Programm. Wurde danach rausgenommen. Man hat auch den Umgang mit einer Gasmaske gelernt, wie man Lebensmittel einkocht, Erste Hilfe, welche Medikamente wofür gut sind. Also all das, was man eigentlich als Erwachsener wissen sollte.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich komme selbst aus Polen und manch ein deutscher würde den Kopf schütteln, aber drüben wird das nicht so verpönt wie hier.

in vielen Dörfern ist es normal, dass diejenigen dort ein Luftgewehr besitzen und im garten damit schießen.

Es fühlt sich kein Nachbar gestört, im gegenteil sie zeigen Interesse und kommen dazu um auch etwas schießen zu können und die Gesellschaft zu genießen

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb tont:

Einzige Voraussetzung (und dabei mangelt es halt vielen Dauernörglern hier im Forum)… man muss halt MACHEN und nicht nur jammern

 

Würde für unseren örtlichen SV erstmal bedeuten...Luftgewehr anzuschaffen. 😆

Hier hat man schon vor Jahren die pösen Waffen gegen Leuchtzielgeräte ersetzt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.