Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

callahan44er

Mitglieder
  • Content Count

    5703
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by callahan44er

  1. Nein, das ist Unsinn! Pulver bis 3kg netto dürfen ohne geprüfte Verpackung und Kennzeichnung befördert werden. Größere Mengen benötigen u.a. eine geprüfte Verpackung, da gehört eine Tüte garantiert nicht zu!
  2. Habt ihr schon ausgiebig diskutiert ob Munition auch VERschlossen werden muss und wo man die WBK hat in der Tasche, damit man nicht des Führens schuldig wird falls man die Tasche bei einer Kontrolle öffnen muss. Die ja soooo häufig vorkommen. Sieht man ja in Pburg immer wieder, die ganzen abgefangenen Schützen am Stand und in den Hotels. Ach ne.......ihr seid ja erst bei Seite 3.
  3. Aber in der Verwaltungsvorschrift!!! Für die Fahrt zum Schießstand oder Büchsenmacher folgt daraus, dass die Schusswaffe im Fahrzeug am besten in einem (mit einem Zahlen- oder Vorhängeschloss) verschlossenen Futteral oder Waffenkoffer transportiert wird, da die Waffe dann auf jeden Fall „nicht zugriffsbereit“ im Sinne der Vorschrift ist. Soweit Waffen in unverschlossenen Behältnissen transportiert werden, sind sie nur dann „nicht zugriffsbereit“, wenn sie nicht innerhalb von drei Sekunden und mit weniger als drei Handgriffen unmittelbar in Anschlag gebracht werden können, vgl. BT-Drs. 16/8224, S. 32 f. (weil sie sich während der Fahrt im Kofferraum eines Fahrzeugs befindet).
  4. Och bitte auch nicht noch hier........mir reichen die ganzen Klima, Flüchtlings und Coronajünger auf Facebook und den sonstigen Medien!
  5. Natürlich. Es funktioniert alles so lange bis nichts passiert.
  6. Achte drauf. Sobald du für dritte füllst......
  7. Würde 10l Flaschen nehmen da besser zu händeln. Kommt aber drauf an wie oft die gefüllt werden muß. Das könntest du ja mit deiner Tauchflasche ja mal ausprobieren? Umsere 20l 200bar Flasche wird ca. 3 bis 4 mal im Jahr gefüllt wenn sie noch 120bar hat.
  8. Keine Ahnung wer der Spinner ist. Aber wie kann man dagegen noch klagen? EXPRESS: Bonner Ex-„Höhle der Löwen“-Star will Waffenbesitzkarte zurück. https://www.express.de/bonn/-hoehle-der-loewen--auf-tisch-geballert--von-floerke-gruender-will-waffenkarte-zurueck-37446378
  9. Das weiß ich. Die Flache bekommt dabei natürlich ein neues Ventil.
  10. Ne relativ neu. Das ist aber eigentlich nix besonders.
  11. Hsst du da was genaues? Dann wäre es eine Option die 200er Pulle auf 300 umtüven zu lassen.
  12. Ok 300 auf 200? Oder der Anschluss ist einfach mit dran. Acht echt?
  13. Seit wann? Aber gut, wäre möglich. Hier auch nicht. Si si..... Natürlich. Monate lang. Also bei uns sind die meisten LP LG 200 bar. Also ich kenne nur Feuerwehren die auch 200bar füllen können. Auch wenn die nur noch 300bar Systeme haben. Für fremde wird aber keine mehr offiziell füllen. Du bist als Befüller sogar für die ordentliche Verladung mit verantwortlich. Wer soll sich das antun? Das Problem ist die Haftung wenn du für 3te füllst.
  14. Verstanden was ich geschrieben habe? Eine Lupi schießt auch mit 100bar noch locker eine Serie! Bei uns im Verein hält die Recht lange und wird bei ca 120bar gefüllt. Sag ich ja, ist unhandlich. Nein weil sowas einfach nur leichtsinnig ist. Würde mich mal interessieren wo du den dafür gedachten, passenden Adapter her hast. Weil so etwas nicht dafür gedacht. Vielleicht steht es sogar in der Druckbehälterverordnung. Falls nicht frag mal bei Dräger was die davon halten. Dat ham wie immer schon so gemacht...... .......die du dann nicht mehr befüllen darfst. Meine Frage war von welcher Feuerwehr die Verkauft werden.
  15. Also Atemluftflaschen z.b. Feuerwehr müssen alle 7 bzw 6 Jahre bei CFK zum Tüv.
  16. Sicher. Aus einer 20l von mir auch aus 10l Flasche kann man so ein Kartüschschen nur 1x mit 200bar füllen mit welchem Messgerät misst du das nach??? Eine Lupi schießt btw auch wenn die Kartusche nur mit 150bar gefüllt ist. Machen kann man viel! Wie man so einen Unsinn allen ernstes öffentich posten kann, ist mir ein Rätzel! Welche Feuerwehr verkauft offiziell abgelaufene Flaschen???
  17. Wir haben eine 200bar 20,5l Flasche. Ist schwer, muss aber nicht so oft gefüllt werden. Ihr müsst zwingend auf die Ladungssicherrung achten!!!! Eine 6l Pulle ist definitiv leichter zu händeln. Eine 10l ist dünner, aber genau so groß wie 20,5l. Eine 200er Kartusche an einer 300bar Flasche füllen geht nicht und ist auch ne dumme Idee! Hat deine LP 300bar? Wo du die Pulle kaufst ist egal. Hauptsache sie hat Tüv!
  18. Dann lass ich mich mal überraschen wenn ich zum eintragen geh......
  19. Also bei mir hat der Händler noch eingetragen.
  20. „Zahlencodes mit der Kombination „0000“, „1234“ oder bestehend aus dem Geburtsdatum sind nach unserer Auffassung nicht sicher“ Was ist daran falsch? Das ist das erste was man probiert wenn man das Opfer kennt!
  21. FFP2 oder 3 hält schon einges ab. Angenehm ist das aber nicht. Zudem momentan teuer. Gibts mit Ausatemventil.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.