Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Handgunner

Mitglieder
  • Content Count

    1915
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1702 Excellent

About Handgunner

  • Rank
    Mitglied +1000

Recent Profile Visitors

2522 profile views
  1. der steelman hat sich in den vergangenen 3 jahren speziell für speed steel im bds ordentlich reingehängt und was auf die beine gestellt ! nicht jeder " kann mit jedem" und persönliche eigenheiten bringt so ziemlich jeder von uns mit...... auch ich bin mit ihm "zusammengestossen" u.a. weil wir halt auch unterschiedliche vorstellungen von abläufen, verfahrensweisen und ".......makrolonscheiben im freizeitsport......." haben - aber gerade dieses "eine andere meinung haben" ist oft ein anstoss über die eigene meinung oder die vom gegenüber nachzudenken - DAS ist auch gut so ! in jedem fall hat der steelman FÜR den sport agiert und für alle aktiven schützen mit der speed steel sportordnung eine interessante basis geschaffen, die extrem ausbaufähig und wunderbar vielfälltig ist. DANKE dafür. WEBNOTAR - SEE YOU ON STAGE !
  2. es gibt mehr als nur schwarz und weiss - das versteht nur nicht jeder ! verein und zukünftiges mitglied müssen zusammenpassen - das kann "menschlich" , von den interessen her und auch "zeitlich" sein.... wir hatten vor einiger zeit einen sehr interessierten "kunden" der mit kk - gewehr reine präzisionsdisziplinen schiessen wollte, so wie er es vom luftgewehr aus den hiesigen bssb - verein gewöhnt war. der "musste" vor abgabe seines antrages auch 3 "gäste-schiessen" bei uns leisten......... nach dem 2. termin kam er dann zu mir und meinte, ihr seid ein toller verein, aber das gleichzeitige schiessen auf der anlage mit grosskaliber und das selbständige wechseln ( und die damit verbundene unruhe ) der schützen auf dem gewehrstand ist doch nichts für mich...... der ist dann von sich aus nicht beigetreten - was auch absolut sinn für seine vorstellungen vom schiessen machte; und beide seiten unnötigen papierkram erspart hat. daher finde ich ein paar mal im "wunschverein" schiessen und DANN erst über mitgliedschaft reden, ist in jedem fall sinnvoll - für beide seiten. see you on stage !
  3. moin, das amt hat keine bedürfnisbescheinigun inhaltlich zu ändern ! woher kommt diese immer wieder mal vorgebrachte überzeugung, ein sachbearbeiter auf der behörde könne die vom verband erstellte bedürfnisbescheinigung einfach mal so umschreiben ? @fantsy: auch OHNE die obige aussage - er hat doch eh schon ein bedürfnis für .50 AE !
  4. moin, der optik nach müsste das material EIN - wandig sein - gehe ich da recht in der annahme ? wenn ja, dann ist das nach allgemeiner logik maximal ein A - schrank . als neu - besitzer ( bisher nicht als altbestand durch dich gemeldet ) kannst du da in deutschland dann maximal munition drin aufheben - eine klassifizierung braucht es dann nicht....... grüsse
  5. du bist ja wach für mich ...... reicht doch ! damit wäre das bundesland ja ausser frage - warten wir auf weitere, evtl. hilfreiche details.......
  6. moin. welches bundesland ? voreintrag oder meldung des erwerbs ? was sagt dein amt zur verzögerung ?
  7. männers, da fabuliert einer über seine "zukünftigen" waffen und überlegt, ob die dann mal "unschädlich" gemacht werden sollen....... alleine das UNSCHÄDLICH sollte so eine "sach - diskussion" erklären see you on stage !
  8. stahl hat eine dichte ( früher wichte ) von ca. 8 gramm pro kubikcentimeter ein "liter" wiegt dann ca. 8 kg. ein gong mit 10mm stärke und 40x40cm ( 1,6 "liter" ) wiegt ca. 12,8 kg.
  9. also ich glaube der text sagte was von " magazine angemeldet" - von magazingehäuse lese ich da eigentlich nichts......
  10. okay - ist wohl so - dann hab ich nur komisches "zeugs"............ stand by !
  11. DIE haben auf dem bodenblech KEINE markings ?
  12. nur weills mich wundert.... welches ar 15 magazin hat GAR KEINE beschriftung / markings ?
  13. der wiederladerschein nach § 27 berechtigt NICHT zum besitz von fabrikmunition - egal welches kaliber !
  14. Handgunner

    Neubeschuss.

    ein beschuss von 1913 ist gültig - fertig !
  15. wenn die jagdwaffe " ausgeschlossen" ist und der übende ein sportschütze ist oder werden will - besser bleiben lassen !
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.