WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

kulli

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.462
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über kulli

  • Rang
    Mitglied +1000

Letzte Besucher des Profils

422 Profilaufrufe
  1. Man nennt sowas pussyfizierung der Gesellschaft.
  2. Hast du einen Tipp , wo man einen Streitkolben (keinen Morgenstern) herbekommt der nicht beim ersten Schlag in seine Einzelteile zerfallen würde, also optisch was hermacht ?
  3. Ein total deutsches Problem , Kompromiss klingt immer so schön , aber dann müssen doch beide Seiten was davon haben. Mir fehlen die Lockerungen . Z.b. hätte man sagen können Luftgewehre über 7.5 da reicht jetzt ein Holzschrank oder sowas . Mal ein Geschenk für die andere Seite . Aber nein ....warum auch. Ist aber nicht nur im Waffg so, sondern bei allen Gesetzen , totale überregulierung.
  4. Grundsätzlich werden ja wechselsysteme mit unterschiedlichen NR n verkauft , kann man bei ruag so bestellen. Dann überlässt der Händler grundsätzlich ja auch 2 Teile in 2 Spalten .
  5. Vor allem als Sportschütze eine praktische SLF , da habe ich auch nicht so viele Auswahlmöglichkeiten....
  6. Kommst du aus NRW? Kann mir denken welche Behörde das ist.^^
  7. Was passiert mit neu erworbenen Waffen? Bei altem Schrank ?
  8. Dann sag mir doch Mal gern auch per PN wo es in NRW gut sein soll, mir fällt da nur eine Behörde ein, die nicht am Rad dreht und eigentlich in die geschlossene müsste
  9. Gehen wir mal was mehr ins Detail ( Gebühren lassen ich mal weg) Bayern ist nicht Bayern ! Z.b. das KVR München mit seiner eigenen Auslegung des Waffenrrchts kann schon so richtig nerven und auch in der Vergangenheit in MB , wo sich der Behördenleiter damit rühmte schon seit x Jahren keine rote mehr erteilte zu haben ( der ist ja jetzt wohl weg) waren nicht gut. Die Hard facts: Hast du eine dritte kW für die Fallenjagd? Hier kann die Behörde dein Bedürfnis in Frage stellen Schalldämpfer gibt's in RLP wohl nur für Schale wild taugliche Kaliber , Bayern ist/war da durchaus liberaler . Wo du allerdings nie hinziehen solltest , ist NRW
  10. Zieh nie nach NRW sonst versuchen sie die dir da nachträglich wieder abzunehmen.....
  11. Ich lege meine Waffe schon seit Jahren auf den Küchentisch und sage ihr immer schießen, passiert einfach nix. Das läuft mit Alexa schon wesentlich besser.
  12. In NRW grundsätzlich fast ein Ding der Unmöglichkeit.( HH sowieso) Kenne einen der den Ladys einen 38er abgeschwatzt hat. Ansonsten Ebbe.... In RLP gehen die Anträge zum Regierungspräsidenten , also auch ein langer Weg.
  13. Glock 19 müsste in Kanada verboten sein, da der lauf zu kurz ist. Die Glock 19's in Kanada haben den Schalldämpfer lauf. die MR 308 geht, sofern du nicht den 13.5 Lauf hast.
  14. Sehr schön! Was für KW hast du denn im Bestand wenn man fragen darf?
  15. Genau! Dann lieber die Grenze abriegeln, neutral spielen und die Augen zumachen wenn die Juden von der Grenze direkt in s KZ weiterfahren.