Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

webnotar

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.838
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über webnotar

  • Rang
    Mitglied +1000

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://www.steelshooting.de

Letzte Besucher des Profils

1.455 Profilaufrufe
  1. webnotar

    Munition zusammen mit der Knifte im Koffer

    Bislang wurde nicht erwähnt, dass es für den Transport von Munition im Straßenverkehr gefahrgutrechtliche Vorschriften im Hinblick auf die Verpackung gibt. Das schafft Risiken, die schwer zu bewerten sind. Laut DSB-Merkblatt gilt: Der Transport hat in "handelsüblicher" Verpackung zu erfolgen. Damit ist doch wohl ALLES KLAR - oder?
  2. webnotar

    Munition zusammen mit der Knifte im Koffer

    Anlage 1 Der Gesetzgeber hat unter „Begriffsbestimmungen“, Abschnitt 2, zwei Neudefinitionen unter den Nummern 12 und 13 eingefügt. Im Sinne des Gesetzes (12) ist eine Waffe schussbereit, wenn sie geladen ist, das heißt, dass Munition oder Geschosse in der Trommel, im in die Waffe eingefügten Magazin oder im Patronen- oder Geschosslager sind, auch wenn sie nicht gespannt ist. Geladen ist die Waffe, wenn Munition oder Geschosse in der Trommel, im in die Waffe eingefügten Magazin oder im Patronen- oder Geschosslager sind, auch wenn sie nicht gespannt ist.
  3. webnotar

    IPSC Sicherheitsfahne für Langwaffen

    Das Regelwerk für Speed Steel und 3GUN kennt die BDS-Sicherheitsfahne auch.
  4. webnotar

    BDS Speed Steel am 24.3.2018 in Burgstädt /Sa.

    Vielen Dank für Euer Interesse! Danke an die fleißigen Helfer Elvis, Andreas, Eric und Leona. Danke an den SV Burgstädt, dass wir den Stand nutzen konnten. Die Schützen haben den Stand praktisch überrannt und sich einen - hoffentlich - richtig tollen Nachmittag gegönnt. Auch der "gesellschaftliche" Teil kam nicht zu kurz, die Stimmung war super positiv und entspannt. Jeder Teilnehmer konnte sich am Schluss ein Sponsorengeschenk vom Preistisch aussuchen. Die letzten Schützen sind um 20 Uhr gegangen, nachdem sie im Anschluss an die Verlosung, die Siegerehrung und das Abendessen nochmal ein paar warme Delaborierungen vorgenommen hatten. Im Schützenhaus hat die Küche die Bestellungen kaum geschafft, der Wirt war zufrieden und wird wieder für uns da sein. Das Konzept (viel Schießen für geringe Startgelder mit Gastronomieangebot) stimmt also. Wir haben für MINI-Startgebühren das "Schnuppern" ermöglicht und die Ziele erfolgreich - mit Erkenntnis von einigen kleinen Änderungen - getestet. Beim nächsten Match gibts dann planbare Startzeiten und ein größeres Zeitfenster.
  5. webnotar

    BDS SPEEDSTEEL Shootoff Bonn 2018 - 17. u. 18.-3.

    Das Leben ist kein Ponyhof und die Matches sind kein reines Konsumangebot! Wenn Du also wirklich interessiert bist, bring Dich ein! Für fleißige Helfer gibt es noch Plätze. guck mal hier: https://ipscmatch.de/index.pl?match=2018_Steelshot_18-1_RO_Meldungen guck mal hier: https://ipscmatch.de/index.pl?match=2018_Steelshot_18-2_RO_Meldungen Ich bin doch für Lösungen zuständig, nicht für Probleme!
  6. webnotar

    BDS SPEEDSTEEL Shootoff Bonn 2018 - 17. u. 18.-3.

    Geschafft! Vielen Dank an JÖRG BAUMANN, den Ausrichterverein, die Organisatoren, Helfer, Sponsoren und Teilnehmer! Das Match (mehr als 120 Starts) wurde als Informations- und Präsentationsveranstaltung durch den LV 4 gefördert und vom LV-Vorstand umfassend inspiziert. Es gab ganztägig freie Verpflegung und am Schluss kam ein fetter Preistisch aufgrund der Großzügigkeit der Sponsoren (http://www.steelshooting.de/termine-matches/2018-shootoff-bonn/sponsoren/) zur Verlosung. Bilder und Filme gibt es bei FB. ((https://www.facebook.com/groups/steelshootingde/), Filme sind auf YouTube eingestellt:(https://www.youtube.com/channel/UCbfXh-9yBOIKhLUfs7Wg_-Q/videos). NÄCHSTE erreichbare Matches: Schnuppermatch beim SV Burgstädt am 24.3.2018 (http://www.steelshooting.de/fileadmin/user_upload/Verlinkte_Dokumente/2018/SpeedSteel_Elvis_03.pdf) Dynamic STEEL beim SV Langenau am 31.3.2018 (http://www.steelshooting.de/fileadmin/user_upload/Verlinkte_Dokumente/2018/Uwes_Cup_Langenau.pdf) 2 SPEED STEEL® Matches des Bundesverbandes in 2018, Info auf IPSCMATCH.de.
  7. webnotar

    IPSC Match Quick`n Dirty

    Ich halte es für richtig, dass der, der die Verantwortung trägt, entscheidet. Wem das nicht passt, der soll seine Stimme mit den Füßen abgeben. Frei werdende Startplätze werden gern genutzt. Klugschiss von der Seitenlinie sehe ich als Foul an.
  8. webnotar

    IWA 2018

    Kompetente Präsenz und Flagge zeigen ist eine wichtige Aufgabe! Meine Hochachtung an das Standpersonal.
  9. webnotar

    BDS SPEEDSTEEL Shootoff Bonn 2018 - 17. u. 18.-3.

    Es sind noch ein paar Startplätze frei, obwohl sich der Preistisch bereits biegt.
  10. webnotar

    IWA 2018

    Der BDS geht wieder mit Vorbildfunktion voran und ist, wie ich sah, auch wieder mit einem großen Stand dabei; dieser Verband vertritt Interessen, zeigt Flagge, berät und bietet Kontakte für die Sportschützen vor Ort und lässt sich das - mit voller Berechtigung - auch etwas kosten. Diese aus meiner Sicht wichtige Aktivität zur Information über die aktuelle Situation und die Entwicklung des Verbandes schätze ich sehr und achte die Leistung, die das Standpersonal dort erbringt. Dass sich der Verbandspräsident meist selbst noch dort aktiv und gesprächsbereit zeigt und für jeden Sportfreund ein paar Minuten Zeit erübrigt, ist grandios und bewundernswert! Außerdem ist der BDS-Stand eine Katalysatorecke und gern genutzter Treffpunkt. Viel besser kann der Verband seine Mitglieder nirgends vertreten, als unter den Augen des interessierten Fachpublikums; dieses muss wissen, wie die Kunden "ticken". Ein Verband, der dort nicht präsent ist, gibt sein Desinteresse an seinen Mitgliedern zu erkennen und zeigt seine Unfähigkeit zu Organisation und Motivation seiner Mitglieder.
  11. webnotar

    IWA 2018

    Ich fahre auf jeden für 2 volle Tage Fall hin, um mich persönlich bei unseren Geschäftspartnern zu zeigen und bei den Sponsoren meiner Matches zu bedanken. Auch alte Bekannte immer wieder zu treffen finde ich schön, neue Kontakte knüpft man persönlich dort regelmäßig. Eine längere Partnerschaft (nicht ex und hopp) ohne persönlichen Kontakt ist für mich nicht vorstellbar. Es heißt nicht umsonst (auf Hochdeutsch): Beim Reden kommen die Leute zusammen. Ich denke, dass das trotz Internet und Smartphone noch so ist.
  12. webnotar

    BDS Steelshot 2018-1, 24.5.-27.5.2018

    zu 1: Sp 15.01 Allgemeines Sp 15.01.01 Soweit in diesem Regelwerk oder der Ausschreibung keine Vorgaben vorhanden sind, z.B. für Größe, Gewicht, Lauflänge, Magazinkapazität, Visiereinrichtung, Geschoßart- und form, Geschossmaterial, ist – im Rahmen der Gesetze – beliebige Ausführung zugelassen. Dies gilt auch für Schäfte, Auflagen, Stützen, Ablagen und Griffe. Sp 15.01.02 Anbauten Mündungsbremsen, Feuerdämpfer, Kompensatoren oder Portings sind erlaubt, soweit nicht ausdrücklich verboten. Ihr Vorhandensein bedingt ggf. die Einstufung der Waffe in eine Wettbewerbsklasse. zu 2: Sp 04.05 Waffenwechsel Der Schütze hat im laufenden Wettkampf jederzeit, während eines Direktvergleichs einmalig, das Recht, einen Waffenwechsel vorzunehmen. zu 3: Sp 05.01 Bekleidung Sp 05.01.01 Bekleidung, die dem Ansehen des Schießsports abträglich sein kann, ist verboten. Verboten sind auch sichtbar getragene Bekleidung mit Tarnmuster jeglicher Art sowie militärisch oder paramilitärisch gestaltete Kleidungsstücke. Insbesondere kann die Sichtbarmachung von Zeichen, Tätowierungen, Ausrüstungs- und Kleidungstücken mit aggressiven oder diskriminierenden Aufschriften/Aufdrucken und/oder Symbolen, die auf politische Gruppenzugehörigkeit und/oder Gesinnung hindeuten, verboten werden. Sp 05.01.02 Das Schießen ohne Schuhwerk und/oder mit freiem Oberkörper ist unzulässig; Hosen, Röcke und Kilts dürfen nicht höher enden, als eine Handbreit über dem Knie. Wenn mehrere Schützen von derselben Feuerlinie schießen, soll zum Schutz vor „Patronenfängern“ - die Oberkörperbekleidung hochgeschlossen und - das Schuhwerk geschlossen sein.
  13. webnotar

    BDS Speed Steel am 24.3.2018 in Burgstädt /Sa.

    Einladung zum Speed Steel Match am 24.3.2018 in Burgstädt/Sa. hier herunterladen: http://www.steelshooting.de/fileadmin/user_upload/Verlinkte_Dokumente/2018/SpeedSteel_Elvis_03.pdf
  14. webnotar

    BDS SPEEDSTEEL Shootoff Bonn 2018 - 17. u. 18.-3.

    Die Ausschreibung für Match A wurde hinsichtlich der verwendbaren Randfeuerpatrone geändert. Hier ist die Datei und hier der neue Link: http://www.steelshooting.de/fileadmin/user_upload/Verlinkte_Dokumente/2018/Ausschreibung_Bonn_5.pdf
  15. webnotar

    BDS SPEEDSTEEL Shootoff Bonn 2018 - 17. u. 18.-3.

    Ausschreibung für Match B in Bonn:
×

Wichtige Information

Terms of Use
Datenschutzerklärung
Community-Regeln
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.