Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Mateusz

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    379
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Mateusz

  • Rang
    Mitglied +250

Letzte Besucher des Profils

648 Profilaufrufe
  1. Mateusz

    Abstützen

    Du darfst den Schussarm (auch die Schulter etc) ebenfalls nicht an der Wand, Fenster, etc abstützen.
  2. Mateusz

    Munitionsmitnahme im EU Ausland

    Kansst du Bitte ein link geben? nicht dass sich rausstellt, dass der Veranstalter eine max. Schussfahrt angibt, das in die Einladung schreibt und dann die Regelung greift: nur soviel Munition wie benötigt. Und daraus wird dann, ein halbes Jahr später, „nur 200 Schuss“.
  3. Mateusz

    Munitionsmitnahme im EU Ausland

    Kleiner Tipp hier — alles an muni vor Ort kaufen, dafür die Waffe im normalen Gepäck mit aufgeben (natürlich angemeldet). Man spart die 100 Euro Beförderungsgebühr hin und zurück. Der Veranstalter rechnet Stück genau ab, man braucht nichts zurück mitnehmen.
  4. Mateusz

    Munitionsmitnahme im EU Ausland

    Kannst du mir mal bitte die Quellen hierzu raussuchen? Also dass mit den 200 Schuss?
  5. Mateusz

    Waffe auf dem Match mit Druckluft reinigen.

    Das Schussintensivste Match wird wohl Baltic Storm sein. 400 Schuss in 5 Stunden. Selbst ne SVI mit superengen Passungen hatte es nicht nötig geputzt zu werden. Magazine werden zerlegt und mit einer Bürste gereinigt. Glockmagszine geschüttelt, dass der Sand runter rutscht.
  6. Mateusz

    Production Optics vs Production Optics Light

    Demnächst wird dann auch noch die Production in "light" und "nicht so light" unterteilt. Mit den Änderungen der Oberflächen, Abzügen u.s.w. haben wir doch jetzt schon eine weitere Standardivision mit 4 Unterschieden: "muss nicht in Box passen, 15 Schuss, nur Minor, muss auf Liste stehen". War nich ganz am Anfang eine "Carry Optics" angedacht? Also ganz was anderes als Production Optics? Quasi kleine, leichte Waffen mit ner Optik drauf?
  7. Mateusz

    Die erste Open Waffe-Kaliberfrage

    ... - kannst deine Glock einsetzen, das neue Regelwerk wird sehr offen allen modifikationen gegenüber sein - - - - - - - - - - mit "ProdOptcs" und "ProdOptcs light" und "ProdOptcs tut mir sehr leid " und "ProdOptcs nur mit grünen Lauf" gibt es jetzt für jeden eine eigene Division zum starten
  8. Mateusz

    Aufbewahrungskontrolle

    per Gesetz schon
  9. Mateusz

    Aufbewahrungskontrolle

    Kannst ja eventuell die Polizei bitten dazu zu kommen. Meistens, nicht immer, gehen die sogar ran wenn man die 110 wählt.
  10. Mateusz

    Aufbewahrungskontrolle

    Also ich weiß ja nicht wie es bei euch aussieht, aber BDS LV4 ist TOP! Beraten, unterstützen, helfen. Schneller Kontakt und eine Bedürftnisbescheinigung dauert in der Regel ein Werktag.
  11. Mateusz

    Erfahrungen mit Baltic Storm / Ragnarok in Estland

    Kannst problemlos mitmachen.
  12. Mateusz

    Erfahrungen mit Baltic Storm / Ragnarok in Estland

    Lufthansa mit Waffen: Waffe kann ins normale Gepäck, quasi zwischen die Unterwäsche. Muss angemeldet werden, kostet aber nicht extra (erst wenn man Munition mitnimmt)! und bezüglich der Mücken war es mein ernst mit dem im Auto einsprühen. Und spannend wird es wenn du mal ins Gebüsch zum pinkeln gehst
  13. Mateusz

    Erfahrungen mit Baltic Storm / Ragnarok in Estland

    Der weiterführende Link ist dieser: Turnierhomepage Anmelden, eine Squad aussuchen (Vorsicht, Match wird an 3 verschiedenen Terminen ausgetragen). Wir haben als gut empfunden, vor allem beim ersten Mal: Samstag nachmittag, Sonntag vormittag. Da kannst Du in Ruhe anreisen, Range finden, Munition abholen. Überweisen... Irgendwann kommt ne mail von Dmitri wegen Munitionsbestellung. Wir haben jeweils 1.000 Schuss geordert, Rest kann man zurückgeben.
  14. Mateusz

    Erfahrungen mit Baltic Storm / Ragnarok in Estland

    Absolute Empfehlung. — 5er squads, absolut null Wartezeit. — ankunft Stage, 1 Minute Briefing, 2 Minuten Walk through, schießen, putzen, Magazine füllen und die ROs warten schon auf der nächsten Stage. — 2 stages pro bay — 20 stages in gut 4 1/2 Stunden damit alle 15 Minuten die nächste Stage — absolut abwechslungsreiches Match, keine Stage doppelt — wenig Technik, viele Scheiben und Metal auf verschiedene Entfernung. — das einzige Match bisher mit zwei Scheiben auf der Stage, 12 Schuss Minimum...... — stages, die man so in Deutschland nicht sanktioniert bekommt — Flug mit Lufthansa ab Frankfurt 250 € inkl. Waffentransport — Munition vor Ort 200 € pro 1000 9er (schussgenau abgerechnet) — Hotel und Auto einfach gebucht sonnencreme und mückenspray nicht vergessen. Mücken so groß wie B52 Bomber, und hungrig.... gut einsprühen BEVOR man aus dem Auto steigt Nette ROs, wie überall. Man wird auf der Range für kleines Geld satt.
  15. Mateusz

    Trefferwertung bei überlappenden Scheiben

    Gibt es ja meistens bei jedem guten LVL3 match.
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.