Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
ladire

Luftgewehr in Holland kaufen?

Recommended Posts

Moinsen, erstmal vorweg ich habe es ansich nicht vor aber interessiere mich sehr für Luftgewehre und habe auch selber schon ein 7,5 Joule QB78 bin beim Stöbern nach dem nächsten in einem holländischen Shop gelandet aber nicht nur ein online Shop sondern ein richtiger Laden und anscheinend gibt es da keine oder zumindest eine viel höhere Grenze was die Joule angeht habe dort zb. Eins mit 22J gesehen und habe mir die Frage gestellt ob man das als deutscher so kaufen kann? Also angenommen ich fahre dort hin und gehe in den laden rein, würden die mir das Gewehr als deutscher nur mit Personalausweis verkaufen? Bin volljährig (ü40) oder verkaufen die sowas nicht an deutsche bzw welche die da auch wohnen? Wenn ja dann könnte man theoretisch hinfahren sich eins kaufen und mit nach DE nehmen? Klar wenn sie es bei einer Kontrolle dann finden dann ist Eskalation angesagt aber wäre das nicht theoretisch möglich ? Wie gesagt nur aus Interesse habe sowieso kein eigenes Auto also könnte ich das nicht tun die Frage hab ich mir halt nur beim durchstöbern Mal so gestellt. Bitte keine zurecht stutzerei ich weiß das könnte imenz Ärger geben, deutsches WaffG usw aber interessiert mich halt nur , hauptsächlich ob die es einem deutschen überhaupt verkaufen würden :)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mist, die wolfszitzenchips sind alle.

 

Und Ozelotmilch brauche ich auch noch...

  • Like 8
  • Important 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erinnert mich irgendwie stark an

 

niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen...

  • Like 3
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb ladire:

Bin volljährig (ü40)

Du schummelst doch? Oder?

  • Like 6
  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das darfst Du, aber bei der Wiedereinreise nach Deutschland musst Du die Waffe beim Zoll anmelden und Dir einen Beleg über die Anmeldung geben lassen. Das kostet etwa 30 Euro an Gebühr. 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Genau. Dann einfach auf der gelben WBK eintragen lassen und fertig. 

Evtl. die WBK noch schnell vorher beantragen. Nachdem alle Voraussetzungen erfüllt sind. Also ganz easy.

 

🤣

 

Edit: Wer sich ernsthaft mit LG befasst, hat keinen Norconia-Chinakracher.

Ich hatte sowas mal zur Instandsetzung auf der Werkbank, um Gottes Willen...

Aber der Schaft hat ganz gut gebrannt.

Edited by Oneshot
  • Like 2
  • Important 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb ladire:

Bitte keine zurecht stutzerei ich weiß das könnte imenz Ärger geben, deutsches WaffG usw aber interessiert mich halt nur , hauptsächlich ob die es einem deutschen überhaupt verkaufen würden :)

Dafür hast du dich im falschen Forum angemeldet bzw die Fragen Falsch gestellt.

Ich versuch mal ruhig zu bleiben bei deiner Anfrage und versuche zu helfen.

 

Ob sie dir in Holland so ein Druckluftgewehr mit 22 Joule verkaufen oder nicht fragst du am besten die selber . Frag aber bitte auch ob sie den Erwerb nach Deutschland melden.

 

Da sind wir schon beim 2. wunden Punkt,dem Waffengesetz. In Deutschland sind Druckluftgewehre Frei ab 18 wenn sie zum einen max 7,5 Joule energie haben und zum zweiten das berühmte F im Fünfeck drauf ist. Gewehre die höhere Leistung haben oder KEIN F sind erwerbsscheinpflichtig, sprich es braucht eine WBK. Ausnahme sind in der ehemaligen DDR bis glaub 1990 gebaute oder in den alten Ländern vor 1970 gebaute. Die dürfen auch stärker als 7,5 Joule sein. 

 

Sind die Gewehre stärker als 7,5 Joule dürfen sie nur noch auf zugelassenen Schiesständen geschossen werden, nicht mehr auf dem eigenen Grundstück.

  • Important 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Der Vollständigkeit halber sollte man ihm gleich sagen, dass er das lassen soll. Das Gesetz unterscheidet nicht zwischen Luftgewehr und Großkalibergewehr. Beides illegaler Waffenbesitz. Das Strafmaß kannst Du Dir selbst ergooglen.

 

Und nein (sicher ist sicher), das ist keine Anstiftung in Holland ein Großkalibergewehr zu kaufen (man will ja schließlich was vernünftiges, sonst könnte man es ja auch hier kaufen). Das einzig vernünftige ist, sich hier was zu kaufen. Selbst wenn du dort eines unter 7,5J kaufst ist das hier illegal!!! Mindestens muss das Ding zum Beschuss und ein F-im-Fünfeck bekommen. Für das Geld lohnt das alles nicht.

 

Bei allem Spaß, lass es. Es ist hier verboten. Das Risiko erwischt zu werden ist auch relativ hoch und sicher ist das Gewehr den Ärger nicht wert. Aber mit Ü40 weiß man das ja. Oder als Journalist.

Edited by Fussel_Dussel
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 8 Minuten schrieb Fussel_Dussel:

Aber mit Ü40 weiß man das ja. Oder als Journalist.

Oder als Teenager, der sich als Ü 40 ausgibt.....................aber vielleicht tun wir ihm ja auch unrecht und es ist alles wahr was er schreibt. Dann sollte er aber das geschriebene beherzigen

Edited by PetMan
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb PetMan:

Dann sollte er aber das geschriebene beherzigen

Ansonsten ist ihm auch nicht mehr zu helfen. Er weiß nun Bescheid, mehr können wir hier nicht tun.

 

Hoffe er beherzigt die Ratschläge weil es sonst wieder auf alle zurück fällt, die sich ans Gesetz halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verschiedene Foristi haben Dir den Sachverhalt schon richtig dargestellt.

 

Ich habe selbst schon legal Schußwaffen von Österreich und den Niederlanden nach Deutschland und in die andere Richtung geschaft und würde Dir auch dringend abraten!

 

Wenn Du einen guten Händler in den Niederlanden (Holland ist eine Provinz derselben) wissen möchtest, den gibt es in Nuth, kurz hinter der Grenze.

 

Die Firma heißt Drummen Custom Guns, da darfst Du Dir starke und sehr starke Luftgewehre ansehen, solltest Du als Rotmoffe ein solches jedoch ohne Erlaubnis kaufen wollen, wird Maurice Dich mit einem Tritt in den verlängerten Rücken aus seinem Laden befördern.

 

Und womit?

 

Mit Recht.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb Fussel_Dussel:

Oder als Journalist.

Hallo

 

Hmmm?🤓🤔 Könnte passen.

 

Steven

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für nen Tschornalyst issisch die Rechtschreipung aber ganz arg kagge.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb EkelAlfred:

Für nen Tschornalyst issisch die Rechtschreipung aber ganz arg kagge.

Auch wenn keine Ferien sind, so ist doch noch Corona und da kann es im Home Office schon mal langweilig werden.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb EkelAlfred:

... Tschornalyst ... kagge.

Ich stelle mich auch grundsätzlich dumm...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb rwlturtle:

Ich stelle mich auch grundsätzlich dumm...

Ist auch erheblich leichter als andersrum.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb mühli:

Nebenbei, habe gerade gesehen so ein 22 Joule Luftgewehr gibt es auch in https://www.softgun.ch/crosman-shockwave-luftgewehr-45mm-diabolo-joule-p-11596.html?redirectCancelled=true meiner Heimat zu kaufen ab 18. Kenne mich allerdings mit der Materie nicht aus, weiss nicht ob dieses spezifische Modell gut ist?

"Aus eurem Waffengesetz:

An Angehörige folgender Staaten dürfen wir leider gemäss Artikel 12 Absatz 1 der Waffenverordnung keine Waffen verkaufen:

 

 

 

Serbien
Bosnien und Herzegowina
Kosovo
Mazedonien
Türkei
Sri Lanka
Algerien
Albanien"

 

So ein Passus bei uns und alle würden Nazi schreien......

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefällt die Regelung. 
 

Äh, nicht, natürlich. Nicht!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb EkelAlfred:

Mir gefällt die Regelung.

mir auch

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die geht aber noch weiter:

 

 

 

Der Erwerb, der Besitz, das Anbieten, das Vermitteln und die Übertragung von Waffen, wesentlichen oder besonders konstruierten Waffenbestandteilen, Waffenzubehör, Munition und Munitionsbestandteilen sowie das Tragen von Waffen und das Schiessen mit Feuerwaffen sind Angehörigen folgender Staaten verboten:

https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20081148/index.html#a12

 

wird oft nicht erwähnt.....das der noch etwas umfassender ist...

 

bj68

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Wo ist der TS denn jetzt hin? Gemein von euch. Warum hat ihm auch keiner gesagt, was er hören wollte?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb EkelAlfred:

Mir gefällt die Regelung. 
 

 

 

Basiert auf Statistik. Seriöse Statistiken = Gesunder Menschenverstand!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
48 minutes ago, Mitr said:

 

Basiert auf Statistik. Seriöse Statistiken = Gesunder Menschenverstand!

Wobei es nicht darum geht ob Angehörige dieser Staaten hier in CH Scheiße damit bauen, sondern ob die Teile dann illegal, den Weg in die betreffenden Staaten finden....

 

bj68

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.