Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Joseg

Mitglieder
  • Content Count

    471
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

187 Excellent

About Joseg

  • Rank
    Mitglied +250

Recent Profile Visitors

598 profile views
  1. Unser SB würde Dir dann erklären dass es auch noch die Post gibt.
  2. Wie stellt sich der Schaden dar wen das Mitglied nie Inhaber einer WBK war, eine WBK schon während der Mitgliedschaft wegen Waffenabgabe oder sonstigen Grundes verloren hat und somit unberechtigt gemeldet wurde?
  3. Du kannst doch jetzt nicht einfach mit sachlichen Argumenten kommen. Getötet würde der Schießsport sicher nicht, nur völlig anders aussehen, teurer würde es schon werden, dann reicht bei manchem die Waffenkammer halt nur für 15 Starts bei der DM.
  4. Dann sage noch einer die Ballermänner hätten keinen Humor.
  5. Da erkennt man die Nichtwaffenbesitzerin, Waffenbesitzer kommt nie auf eine so einfache richtige Erklärung.
  6. Das wurde schon gefordert, nur haben es die Sportler, vieleicht sogar solche die hier wieder von Ungerechtigkeit schreiben, gute Gründe gefunden es abzulehnen. Natürlich würden sich da manche Waffen und Diszipline ändern müssen, das hat in anderen Sportarten z.B Motorsport auch funktioniert. Immer die böse Lobby der Jäger. Du könntest noch wissen dass das WaffG 72 von den Jägern über ihre Verbände angezettelt wurde und die Lobby der jagenden Jäger könnte viele Kröten schlucken die für Waffenbesitzer mit JS unverzichtbar wären.
  7. Wie ich oben schon schrieb, Waffenbesitzer versteht so einfache Zusammenhänge nicht.
  8. @Mausebaer die Kontrollen gibt es auch nicht, die braucht es auch nicht geben aber das verstehst Du nicht, macht aber nix da Du sie nicht durchführen musst.
  9. Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Dann mach mal, ich stelle mir gerade den Schützen mit Schalldämpfer an seiner Pistole vor.
  10. Guter Ansatz, wieso sind da die Verbände noch nicht drauf gekommen? Bei den Sportschützen könnte man analog zu den Arbeitsschutzbestimmungen doch relativ einfach Schalldämpfer einsetzen. Das würde vielerorts die Situation von Ständen deutlich bessern.
  11. Nun mal eine bescheidene Frage an die Nichtschützin: Wofür braucht Sportschütze einen Schalldämpfer und warum wurde das noch nicht gefordert? Eine Gefahr dass eine Gleichstellung der Jäger an die Schützen erfolgt siehst Du nicht?
  12. Was nützt der sicher vorhandene Arsch in der Hose wenn nicht mal für 10 Cent Hirn vorhanden ist.
  13. Betrifft die Meldepflicht nicht außschließlich ausscheidende Mitglieder?
  14. Ein echter Waffenbesitzer, da ist doch Paranoia nur ein Wesensmerkmal. So völlig unbegründet scheint die Frage ja nun doch nicht wenn man die Diskussionen um Trainingsnachweise 18/12 über Jahre hinaus betrachtet.
  15. Auch wenn es Waffenbesitzer heute gerne so erzählt wurde an dem WaffG schon gearbeitet als Andreas Baader gerade mal anfing in Kaufhäusern zu zündeln.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.