Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Fussel_Dussel

Mitglieder
  • Content Count

    2229
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2344 Excellent

1 Follower

About Fussel_Dussel

  • Rank
    Mitglied +2000

Recent Profile Visitors

1567 profile views
  1. Benutze mal die Suche - hier findest du alle Antworten zu all deinen Fragen im Forum.
  2. Das zähle ich mal bei Knoff Hof dazu. Ein wenig Sachverstand in der Materialauswahl bei den entstehenden Drücken sollte dabei sein.
  3. Solange du nicht patentiertes kopierst und wenn du die notwendigen Maschinen sowie das Knoff Hof hast, spricht da nix gegen. Ist ja kein Lauf der ein Geschoss führt.
  4. Das ist ne gute Frage. Im Gesetz steht Klasse 1 bei „neuem alten“ Altbesitz (nach 06/17 und vor 09/20). Das BKA genehmigt aber wohl auch wenn man einen 0er nachweisen kann. Wer steht nun oben drüber oder gilt hier auch: Und somit bist du ganz allein für die richtige Aufbewahrung verantwortlich. Aber warum fragt man dann erst im Bogen nach dem Tresor? Welche Behörden werden das wohl nutzen um einen Strick zu drehen?
  5. Es juckt die nicht weil es nicht deren Geldbeutel ist. Ist bei den Kommunen genauso. Fremdes Geld ist Wurst - das Gehalt bleibt ja gleich und kommt so oder so
  6. Und CZ erst. Ohwei. Diese Berge mit toten Körpern. Nicht auszuhalten.
  7. Nö. Noch kann er melden bis zum 01.09.
  8. Doch. An berechtigte darfst du die verkaufen. Voraussetzung ist, dass du berechtigt zum Besitz bist. Bis zum 1.9. hast du noch Zeit mit der Meldung an Behörde bzw. BKA. Behalte dir doch. Anmelden und gut. Fressen ja kein Brot. Das kann ich dir nicht beantworten. Aber du wirst einen Bürokratieakt beim Verkauf ins Ausland haben.
  9. Da kann ich dir jetzt leider nicht zu 100% widersprechen.
  10. Ein viel größeres Problem sind die sozialen Netzwerke. Da haben wohl zu viele bei der Registrierung ihr Hirn mit abgegeben. In den lokalen Gruppen gibt es eine große Anzahl Leute, die sich in teilweise grenzwertigen Ton über die Silvesterknaller lauthals beschweren. Informieren tun sie sich auch nicht vorab; wenn dann aber einer die Sachlage (Verbot von Gericht gekippt, nur auf Provatgrund) erklärt, kommt der Haustier-, Corona- oder Notaufnahmen-Joker zum Einsatz. Auch hier ist die stets geforderte Toleranz leider nur eine Einbahnstraße. Sehr befremdlich wie weit man die Gesellschaft spalten kann.
  11. Ein Jäger muss doch gar nicht begrenzen, er darf nur das 10er nicht mit mehr wie 3 befüllen.
  12. Wie ich es vorher gesagt habe, hat das VG Darmstadt die Allgemeinverfügung mit generellen Feuerwerksverbot einkassiert.
  13. Ab welcher Größe komm mit eigentlich das BKA ins Spiel? So von wegen Anschein und Ähnliches.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.