Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Fussel_Dussel

Mitglieder
  • Content Count

    435
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Fussel_Dussel

  • Rank
    Mitglied +250

Recent Profile Visitors

556 profile views
  1. Fussel_Dussel

    Fundwaffen werden teilweise verkauft

    Achtung Polemik! Die Grünen und der DSB würden sagen, dass diese Punkte beim IPSC vermittelt werden.
  2. Fussel_Dussel

    Quo vadis Frankonia

    Oh ok. Vielen Dank für die Aufklärung.
  3. Fussel_Dussel

    Fundwaffen werden teilweise verkauft

    Manchmal geht's nicht anders wie mit brachialer Gewalt. Die billigen Türen sind aber oft wie Gummi und bieten beim Aufbrechen kein gutes Gegenlager und verziehen sich in alle Himmelsrichtungen. Lustig sind 5 Euro Billig-Baumarkt-Zimmertüren in den Mehrfamilienhäusern als Wohnungstür aber dann mit Keso Zylinder, Zieh- und Frässchutz und allem Schnick Schnack. Mein persönliches Highlight war im 9. Stock eine Tür wo man mit dem Auto hätte gegen fahren können. Innerhalb der Wohnung 2 Querriegel nur von innen schließbar und die Tür rund herum mit Schließnasen in der Stahlzarge. Ich glaube pro Seite 6 und oben und unten 3. Natürlich innerhalb der Tür Querprofile damit mit der Kettensäge nix geht. Gesamtdicke der Tür waren um die 5cm. Zylinder ziehen oder fräsen ging auch nicht. Die hat sich standhaft gewehrt. Von außen ging nix weil man nicht auf den Balkon kam. Leider war alle Mühe zum Schluss vergebens. Anschließend durfte das THW ran um die Bude wieder zu verschließen. Das wäre auch eine Tür für @steven gewesen. Leider ist das schon ein paar Jahre her, den Hersteller bekomme ich nicht mehr raus. Aber letztendlich bekommt man alles auf.
  4. Fussel_Dussel

    Fundwaffen werden teilweise verkauft

    @jimmypop das ist beim großen afaik nicht anders. Die hessischen Cops sind auch angehalten nachts beim schlafen zu Hause das Eisen einzuschließen.
  5. Fussel_Dussel

    Fundwaffen werden teilweise verkauft

    Natürlich ist es blöd, wenn man Hilfe in Sekunden braucht, diese aber Minuten entfernt ist. Da ich beruflich des öfteren irgendwo in fremde Wohnungen "einbreche", kann ich dir sagen, dass oft die scheinbar billigsten Türen großen Widerstand leisten können. Grundsätzlich kommt man wenn man will, überall rein. Es unterscheidet sich nur nach Werkzeug, Zeit und Zerstörungsgrad. Und natürlich Lärm. Es ist immer wieder erstaunlich, dass es so gut wie niemanden interessiert, wenn man mitten in der Nacht im Treppenhaus des Wohnklotzes den Vesuv ausbrechen lässt. In den wenigsten Fällen kommt einer und fragt nach. Gibt aber auch wirklich leise Methoden.
  6. Fussel_Dussel

    Fundwaffen werden teilweise verkauft

    Ich halte das Szenario eh für unrealistisch, zumindest in Deutschland. Dafür stehen die Waffen ungeladen im verschlossenen Schrank. Bis der offen ist und alles geladen wurde, ist der Markt eh gelaufen. Wenn es gewollt wäre sich zu wehren, müsste man zumindest nicht alles wegschliessen. Da sollte man sich lieber anders vorbereiten, wenn man das Bedürfnis hat. Vorbeugend den baulichen Einbruchschutz anzupassen ist der erste Schritt. Frühzeitige Alarmierung ist auch wichtig. Ich wünsche keinem eine Situation, wo man auf einen anderen schiessen muss. Leider wird man aber nicht immer gefragt. Es ist ein schwieriges und hochsensibles Thema. Ich kann jeden verstehen, der sich und seine Familie schützen will. Wenn man sich aber dazu entschließt einer Konfrontation koste es was es wolle nicht aus dem Weg zu gehen (oder es aus welchen Gründen auch immer nicht geht), muss man sich über die Konsequenzen im klaren sein. Sowohl juristisch wie auch persönlich. Verzichte ich gerne auf beides.
  7. Fussel_Dussel

    Fundwaffen werden teilweise verkauft

    Gibt aber ne riesen Sauerei...
  8. Fussel_Dussel

    Aktuelles Urteil - Widerruf der WBK trotz regelmäßigem Training?!

    Ja weil? Ich kenne Vereine da gibt es gar keine Kladde auf dem Stand. Und nun?
  9. Fussel_Dussel

    Quo vadis Frankonia

    War gestern wider allen gesteckten Grundsätzen in DA, war echt angenehm überrascht. Alles da was ich bestellt hatte und vor allem ein anscheinend komplett ausgetauschtes Team. Von der alten Besatzung war keiner da. Laut einem Schützenkollegen haben die wohl aufgeräumt. War eine sehr angenehme Unterhaltung mit dem Mitarbeiter. Wäre schön wenn es bergauf ginge. Daumen hoch. Weiß jemand was über die Austauscherei?
  10. Fussel_Dussel

    Fundwaffen werden teilweise verkauft

    Dafür sind doch fast alle zu schade. Als Deko taugen die meist immer noch.
  11. Fussel_Dussel

    Fundwaffen werden teilweise verkauft

    So eine Waffe wo jemand mit erschossen / beschossen wurde hat schon ein "geschmäckle". Obwohl es nur Tote Materie ist und von selbst nicht schiesst. Aus Historischen Gründen gehört sowas aber in ein Museum und nicht in private Hände. Finde ich ... ich hätte keinen Bedarf, solche Waffen in meinem Besitz zu haben. Aber gut, muss ja nicht jeder diese Einstellung haben, daher respektiere ich jeden der auch diese Dinger sammelt. Kann ja auch ein großes Stück Geschichte sein.
  12. Fussel_Dussel

    Aktuelles Urteil - Widerruf der WBK trotz regelmäßigem Training?!

    Das würde ja im fiktiven Fall bedeuten: Schütze A war auf dem Stand, hat trainiert, aber vergessen sich in der Standkladde einzutragen. Schütze B war auch da und Schütze A lässt sich immer von fremden die Einträge im Buch unterschreiben, heute von Schütze B. Nun gibt es Differenzen in der Kladde und die Zuverlässigkeit geht flöten bei einem Abgleich von Kladde und Bescheinigung (nicht Schießbuch). Witz komm raus du bist umzingelt.
  13. Fussel_Dussel

    Komische Füße für Einschiessböckchen

    Schau mal bei Item und/oder Bosch Rexroth Profilen, da findest du im Zubehör auch x verschiedene Füße.
  14. Fussel_Dussel

    Training nach Waffenrecht

    Die Nachvollziehbarkeit? Wenn ich Vorstand wäre hätte ich ein Problem, jemanden etwas vorangegangenes zu unterschreiben ohne mir was vorlegen zu lassen. Da kann ein Schießbuch mit fremden Unterschriften schon gut sein. Ja ich weiß, da kann jeder unterschreiben und 100% sicher ist es auch nicht.
  15. Fussel_Dussel

    Training nach Waffenrecht

    Was will Verein B bescheinigen wenn der Schütze in den ersten 3 Jahren aus Verein A austritt, der über einen anderen Verband eine Waffe auf Grün befürwortet hat?
×

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.