Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

BlackBull

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.727
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über BlackBull

  • Rang
    Mitglied +1000

Kontakt Methoden

  • Website URL
    Freiberufl.
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. BlackBull

    Unfall auf Schiessstand

    An unseren Knallkopp hatte ich mittlerweile auch denken müssen...
  2. BlackBull

    Unfall auf Schiessstand

    Echt Kindergarten hier...
  3. BlackBull

    Unfall auf Schiessstand

    Oswald, du hast soooooo recht... WO at its best: Von wenig ne Ahnung, zu allem ne Meinung, und davon massenhaft...
  4. BlackBull

    Bug Buster Salt Pumpgun

    Ich hab da eine ganz simple Sichtweise: . Hornissen sind so ähnlich wie Altrocker; Recht entspannt, und einsichtig dass sie letztlich nix mit dir anfangen können. Im Prinzip schwirren sie einmal um mich herum und trollen sich dann. Wenn man sie nicht gerade reizt bleiben sie ziemlich cool. Und vor allem sind normalerweise da, wo Hornies sind, keine Wespen. . Wespen sind die letzten Aslags. Kommen quasi immer an wie "ey Alldder, isch f#ck disch uff jedem Fall, unn isch hol mein' Brüder". Die kannst Du eigentlich nur gleich so umfassend wie möglich platt machen. Und sie stürzen sich auf alles, ob Bratwurst, Steak, Salat, kuchen, ... OK, bin auch schon von ner Hornisse gestochen worden, und das ist schon recht unangenehm. Aber da irgendwo in der Nachbar schaft offenbar ein Hornienest ist (kommt immer mal auf Patrouille eine vorbei), ist wrspenseitig hier eigentlich Ruhe.
  5. https://www.gmx.net/magazine/panorama/nittenau-toedlich-verletzter-beifahrer-opfer-jagdunfalls-33115834
  6. BlackBull

    Kleiner Waffenschein erhalten aber..

    Das ist ja eben Default in WO.
  7. BlackBull

    Waffen reinigen: Wo erlaubt?

  8. BlackBull

    Waffen reinigen: Wo erlaubt?

    War mir nicht bekannt, da ich mit dieser Fakultät eher nichts zu tun habe...
  9. BlackBull

    Waffen reinigen: Wo erlaubt?

    Herr, schmeiß Hirn vom Himmel, und zwar viel! Und triff! An alle sachkundigen sonstwas-frager: Überlegt euch doch noch ein paar weitere nette Fragen, wie zb: .darf ich auf dem Weg zum Stand auch noch meinen Kumpel abholen und mitnehmen, oder brauche ich dafür eine Sondergenehmigung? .was ist, wenn die direkte Strassenverbindung zb wegen Baustelle gesperrt ist, komme ich dann in den Knast? .wie verhalte ich mich, wenn ich meine Knarre zum Büxer bringe, dieser aber bereits geschlossen hat - muss ich mich dann bei der Polizei selbst anzeigen? .darf ich zuhause einem interessierten Freund die Grundlagen der Sicherheitsregeln anhand meiner Waffen erläutern? Ogottogottogott...
  10. BlackBull

    Waffen reinigen: Wo erlaubt?

    In den letzten Monaten habe ich immer mehr den Eindruck, dass das Prinzip HWG überhand nimmt. (HWG=Hauptsache was gefragt)
  11. BlackBull

    Waffen reinigen: Wo erlaubt?

    Oh Mann...
  12. BlackBull

    Neues von Armatix

    Ja und zugelassen. Aber Versuch das Mal zu bekommen...
  13. BlackBull

    Neues von Armatix

    Afaik nein.
  14. BlackBull

    Neues von Armatix

    Sorry, ist jetzt nicht bös gemeint, aber Du kennst die Hintergründe wirklich nicht. Bw ist eher ein Mitbewerber von Simonsvoss, und hat sich (das ist bekannt) nur aus "Imagegründen" sowas zertifizieren lassen; aufgrund der Größe und Möglichkeiten die die haben keine allzu große Nummer. Versuch doch einfach mal so ein BW system irgendwo zu bekommen - viel Spaß und Erfolg!
  15. BlackBull

    Neues von Armatix

    Von der invilvierung eines gewissen Rechtsverdrehers mit seiner "Beratungsfirma" erst gar nicht zu reden. Und dass mit blockietsystemen nun kein Geld zu verdienen ist, sollte auch dem Begriffsstutzigsten hier klar sein... Zum Glück ist das Geschäftsmodell von Ax (durch anstehende Gesetze schnell eine Welle aufbauen, Investoren reinholen und Kohle machen) nicht richtig gezündet, und zwar auch dank Anderer, die sich da mit Energie und Aufwand einbrachten und Schlimmeres verhinderten oder zumindest begrenzten. Und ja, einer hat auch eigene Mittel verbrannt, aber ich habe so meine Befürchtung und dezente Hinweise, dass der noch nicht aufgegeben hat. Aber das wurde hier alles schon xfach in anderen Freds abgenudelt.
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.