Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
chapmen

Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

Recommended Posts

Im Entwurf steht, dass Dekowaffen zukünftig Meldepflichtig werden, dies aber nicht für Altbestand gelte.

Diese Meldepflicht gab es bisher nicht im Waffengesetz. Ich frage mich, wie das umgesetzt werden soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb black_friday:

Ich frage mich, wie das umgesetzt werden soll.

Das wissen die Bürokraten doch selbst nicht. Wieder ein Haufen Aufwand für nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb black_friday:

Im Entwurf steht, dass Dekowaffen zukünftig Meldepflichtig werden, dies aber nicht für Altbestand gelte.

Das ergibt gar keinen Sinn. Wenn überhaupt sind ja gerade die alten die rückbaubaren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Link prolegal.de

 

Wie kann ich mich beteiligen? Einfach Vorschläge an FWR,Prolegal , BDS und Co schicken? So wie es aussieht hat die Gesetzgebung um Rückmeldung bis Ende Januar gebeten....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beteiligen? Der ist gut. Aber bitte humorvolle Beiträge grün markieren!!

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde meine MdB ansprechen. Vor allem der Punkt, " Erfüllungsaufwand für den Bürger " erzürnt mich. Geht doch darum Terror zu bekämpfen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Joe07:

@Slotsipxes

 

Wer mit dem Finger auf Andere zeigt sollte stets bedenken dass 3 Finger auf dich selbst zeigen und - hinsichtlich der eigenen Welt - umgekehrt wird da auch ein Schuh draus.

 

In welchem ärmlichen Teil Deutschland lebst du?

 

oh ? Du bist Beamter?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der wichtigste Schritt ist der der von jedem einzelnen verlangt die eigene FAULHEIT abzulegen.

 

Also: POSTALISCH UND SELBST GESCHRIEBEN an den lokalen CDU Politiker schreiben dass du ein langjähriger CDU/CSU Wähler bist aber bei deinen Schützenkameraden/Jagdkameraden der Entwurf zur Verschärfung des EU Waffenrechts die Runde macht und du dich als gesetzestreuer Bürger massiv schikaniert fühlst. Ersatzteile, Magazine und Sachen die gestern jedermann kaufen konnte sollen mit der Verschärfung von heute auf morgen plötzlich strafbar werden und du dich deiner Ersatzteile halber kalt enteignet fühlst und suggeriert wird der gesetzestreue Bürger würde unrechtes machen. Und das von der CDU CSU der du immer so vertraut hast und die sogar den entsprechenden Bundesminister aus den eigenen Reihen stellt. Und daher deine zukünftigen Wahlentscheidungen auch massiv davon abhängen wie sehr du in deiner gesetzestreuen Passion und Hobby von der Partei die du "schon immer wählst" unterstützt oder schikaniert wirst.

 

DAS IST DAS EINZIGE WAS WIRKT. EGAL WAS IHR IN DER REALITÄT WÄHLT ODER GEWÄHLT HABT.

Edited by Jacko5000
  • Like 15
  • Important 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Jacko5000:

 

 

POSTALISCH UND SELBST GESCHRIEBEN

 

DAS IST DAS EINZIGE WAS WIRKT. EGAL WAS IHR IN DER REALITÄT WÄHLT ODER GEWÄHLT HABT.

 

Mit Unterschrift?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles was zumindest handschriftlich unterschrieben und postalisch in den lokalen Wahlkreisbüros ankommt wird auch gelesen. Weil es nicht häufig vorkommt. Emails wandern eh fast immer direkt in die Ablage Rund. Ist so.

  • Important 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Läuft schon, CDU:

 

Kontakt

Wahlkreisbüro Fritz Güntzler, MdB
Reinhäuser Landstraße 5
37083 Göttingen
Telefon: 0551/ 73 888
Fax: 0551/ 73 710
E-Mail: fritz.guentzler.wk@bundestag.de

Fritz Güntzler, MdB
Berliner Büro
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030 / 227-72909
Telefax: 030 / 227-76640
Email: fritz.guentzler@bundestag.de

 

....

 

Aber ich möchte es nicht so pauschal machen, sondern etwa 3-5 konkrete Beispiele aus dem Entwurf im Anhang nennen die Blödsinn sind - und auch begründen warum das Blödsinn ist.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Jacko5000:

DAS IST DAS EINZIGE WAS WIRKT. EGAL WAS IHR IN DER REALITÄT WÄHLT ODER GEWÄHLT HABT.

Genau so ist es, den eigenen Popo hoch und machen.

 

Allerdings habe ich das in der Vergangenheit regelmäßig gemacht und die Vereinsmeier in meinen Umfeld haben es belächelt und damit die übrigen - weil die nicht auch belächelt werden wollten - davon abgehalten mitzuziehen!

 

Solange es nicht richtig weh genug tut, werden wieder zu wenige ihre Wahlkreisabgeordnete kontaktieren!

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Joe07:

Solange es nicht richtig weh genug tut, werden wieder zu wenige ihre Wahlkreisabgeordnete kontaktieren! 

Vorsicht : wenn Du auf devote Menschen warten will bis diese Aufbegehren.... ; Ich denke Mal der ein oder andere hat insgeheim durch dein Statement mitgemacht , auch wenn er selber es nicht öffentlich zugeben mag.

Vormachen und Rückgrat zeigen bringt etwas, dir selber in erster Linie, aber auch anderen - selbst wenn man es nicht immer gleich erkennt...

 

Weiter so, lass dich von den Antis nicht runterziehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb black_friday:

 

Im Entwurf steht, dass Dekowaffen zukünftig Meldepflichtig werden, dies aber nicht für Altbestand gelte.

 

Dekowaffen sind gar keine Waffen. Die sollen "meldepflichtig" im waffenrechtlichen Rahmen werden?

Sicher, dass hier nicht eine Verwechslung mit den Salutwaffen vorliegt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Joe07:

Allerdings habe ich das in der Vergangenheit regelmäßig gemacht und die Vereinsmeier in meinen Umfeld haben es belächelt

Das hat mich noch nie interessiert/tangiert ; es geht hier um meine/unsere Passion und unseren Sport.

Da handele ich als Individuum. Habe ich 2002 und 2017 schon so gemacht. Wir sind die Guten,also feini mal ein Briefchen schreiben.

Ist doch kein Ding.Und wer mich auslacht kriegt kein Schokopudding.

 

P.S. Hat schon einer was über die Rimfire Magazine in Erfahrung gebracht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb karlyman:

Sicher, dass hier nicht eine Verwechslung mit den Salutwaffen vorliegt?

Nein, da steht eindeutig Dekowaffen:

 

4.1.3 Dekorationswaffen
4.1.3.1 Anzeigepflichten für unbrauchbar gemachte Schusswaffen („Dekorations-waffen“), § 37c WaffG-E
Bestimmte Ereignisse, die bislang nur im Zusammenhang mit erlaubnispflichtigen Schusswaffen bei den zuständigen Behörden anzuzeigen waren, werden zukünftig auch auf unbrauchbar gemachte Schusswaffen (sog. Dekorationswaffen) durch den neuen § 37c WaffG-E i. V. mit den neuen §§ 37 WaffG-E ausgedehnt, so dass es sich hier um eine neu eingeführte Vorgabe für Bürgerinnen und Bürger handelt. Die bei der Meldung zu machenden Angaben werden in dem neuen § 37d WaffG-E aufgeführt. Im Unterschied zu Nachbauten von historischen Schusswaffen ist eine Bestandsmeldung im Falle eines Alt-besitzes hingegen nicht erforderlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Axel Junghans:

P.S. Hat schon einer was über die Rimfire Magazine in Erfahrung gebracht?

In dem Entwurf wird bei den Magazinen immer von welchen für Zentralfeuerwaffen gesprochen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 44 Minuten schrieb karlyman:

Dekowaffen sind gar keine Waffen

Wie Anscheinswaffen auch nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb black_friday:

In dem Entwurf wird bei den Magazinen immer von welchen für Zentralfeuerwaffen gesprochen.

Das kann man dann ja in der Schlussfassung "aus versehen" noch etwas allgemeiner formulieren "Magazine für Feuerwaffen".  Siehe .22 Randfeuer beim Anschein gem. AWaffV.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Kanne81 und @Axel Junghans

 

Kann sein. Beim letzten mal habe ich mit einem von mir frei formulierten Texte - bis auf die Grünen (nach und nach) alle MdB's und deutschen EU-Abgeordneten angeschrieben und relativ viele Antworten erhalten. Waren aber meistens von der Fraktion vorformulierte Antworten. Was solls. Eigentlich müssten nun wieder möglichst viele mal nachfragen zu welchem Zweck der Gesetzgeber mit diesem Entwurf deren gesetzestreuen Bürger kriminalisieren möchte. Eigentlich war schon vor Verabschiedung der EU-Richtline durch die Stellungnahme der Sachverständigen bereits alles gesagt. Hat dort aber trotzdem niemanden interessiert!

 

Auch wenn waffenrechtlich die Briten kein gutes Beispiel sind, trotzdem kann ich deren EU-Verdrossenheit verstehen, weil Brüssel an den Menschen vorbei regiert.

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb black_friday:

In dem Entwurf wird bei den Magazinen immer von welchen für Zentralfeuerwaffen gesprochen

Dann sollte man das Thema auch nicht weiter vertiefen.

Ich bezweifele sowieso,das die Legislative den Unterschied bzw.

die Funktion überhaupt benennen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Randfeuer war in der EU Vorgabe ausgenommen und somit auch im Entwurf.

 

Interessant, aber noch nicht völlig zuendegedacht ist die Abfrage vor dem Verkauf ob eine WBK möglicherweise nicht gültig ist oder nicht im NWR verzeichnet.

Umgekehrt kann man sich aber nicht darauf verlassen, dass sie dadurch gültig ist und man ist immer noch in Verantwortung die Erwebsberechtigung zu prüfen.

Edited by tar

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Axel Junghans:

Ich bezweifele sowieso,das die Legislative den Unterschied bzw.

die Funktion überhaupt benennen kann.

Richtig, die haben alle keine Ahnung.

Gut das die wirklichen Spezialisten dort nicht zu finden sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb chapmen:

Richtig, die haben alle keine Ahnung.

Dafür wurde aber sehr präzise die ganze Thematik "30er AR Magazine zu 458 Socom umwidmen" ausgehebelt.
Das Papier wurde schon mit Plan geschrieben, nie den Fehler machen hier das Gegenüber zu unterschätzen.

  • Like 1
  • Important 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann mal gucken, wann der erste Hersteller eine .308 Win auf Randfeuer umrüstet...

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.