Jump to content
IGNORED

Waffenverbotszone


bumm
 Share

Recommended Posts

"Der Rechtsstaat dokumentiert damit ausdrücklich seinen Willen, sowohl die Häufigkeit als auch die Heftigkeit von Gewalteskalationen merklich einzudämmen,"

 

soll heissen,...... wir sind eh machtlos, aber der Wille war da,.....

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Schwertmaid:

hmpf... das ist zwar 5km weg... aber was, wenn man als Jäger oder Sportschütze da wohnt!?

Zitat

Ausnahmen?

  • Anwohner in der Waffenverbotszone dürfen Waffen/gefährliche Gegenstände nur mit sich führen, wenn sie nicht zugriffsbereit transportiert werden, das heißt in einem verschlossenen Behältnis.

 

Die Frage ist: Gilt das auch für Anlieger?

Edited by howagga
Link to comment
Share on other sites

Was macht ein Nicht-Anwohner, der im restlichen Bereich der Stadt sein Schweizer Taschenmesser dabei hat, und dort (rein, weil er von A nach B will) durch muss? Es jedesmal wegwerfen?

 

Und die 15 Jährige, die aus gutem Grund seit einiger Zeit Pfefferspray mit sich führt? Wo deponiert sie es "in der Zone"? Und, binden die ihr dort zum Schutz eine Polizistin auf den Rücken?

 

Fragen über Fragen.    

  • Like 6
  • Important 3
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb bumm:

 

Eine Unverschämtheit ist m.E. die folgende Passage aus der "Begründung", Zitat:

"...denn weder der Einsatz von Waffen und gefährlichen Werkzeugen, noch das durch ihr Mitführen latent vorhandene Gewaltpotential sind tolerabel."

 

D.h., Rentner Otto Mümmelmann mit seinem Schweizermesser, oder die 15jährige Jenny mit ihrem Pfefferspray, haben ein "latent vorhandenes Gewaltpotenzial"?

Weil sie ein kleines praktisches Taschenwerkzeug, oder ein anderweitig völlig legales und legitimes Abwehrwerkzeug mit sich führen?

 

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. 

  • Like 8
  • Important 12
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb erstezw:

Wen es belastet, der kann als Leipziger ja auch an seine Fürsten schreiben und bei der nächsten Wahl seinem Ärger Ausdruck verleihen.

 

Ich habe die jetzt an der Tete sitzenden schon das lezte mal nicht gewählt aber genutzt hat es nichts und wird auch zukünftig so sein. Oder war bei Dir "Grün" alle ?

vor 12 Stunden schrieb erstezw:

Wegbleiben. Sein Geld wo anders ausgeben.

Das ist ziemlich einfach, wenn man keine "internationalen" Lebensmittel, Shischas oder Drogen kaufen will.

 

Gruß D.S.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, noch einigermaßen "cool" kann man ggf. bleiben, wenn es um klein abgegrenzte, und ggf. noch recht "spezielle", Zonen geht. 

 

Kommt so was dann mal flächig in Stadtgebieten, oder umfasst (siehe z.B.: Hbf....) Bereiche, wo man fast zwangsläufig durch muss, dann ist das Geheule groß.

 

Mit kleinen Bereichen fängt es an.

 

 

Edited by karlyman
  • Like 1
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Es gibt ja in Deutschland schon einige Bahnhöfe usw., die zur "Waffenverbotszone" erklärt wurden.

Wie sieht es nun aus, wenn ich mit der Bahn durch halb Deutschland reise und auf so einem Bahnhof lande?

Ich habe immer in Schweitzer Taschenmesser in der Hosentasche!

Würde man mir dann bei einer Kontrolle vorwerfen, ich hätte mich vorher informieren müssen??

 

Ist meine WBK und mein Jagdschein dan futsch??

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

nur wenn du in das Raster passt, in welchem die Hüter der Ordnung kontrollieren.

 

An der Grenze zu den Niederlanden werden auch nur die zu Zeiten der Kontrolle herausgefischt, die ins Raster fallen.

Ältere "Herrschaften" bleiben eher unkontrolliert ? 

Edited by Schwertmaid
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb karlyman:

wird er genötigt, um die Zone ggf. einen Riesenbogen zu laufen.

Fahren mit dem Verbrenner hat auch Vorteile.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Schwertmaid:

 

nur wenn du in das Raster passt, in welchem die Hüter der Ordnung kontrollieren.

 

Also nur wie bei lex Taschenmesser aka §42 wAffG. Dann gehe ich jetzt wieder weiter schlafen.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb VP70Z:

Also nur wie bei lex Taschenmesser aka §42 wAffG. Dann gehe ich jetzt wieder weiter schlafen.

 

???????????????

???   Mich kanns nicht treffen   ???

??? Es zielt ja auf die Bösen ab ???

??? Sie wollen nur unser Bestes ???

???????????????

  • Like 11
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.