Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

bumm

Mitglieder
  • Content Count

    2080
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1812 Excellent

About bumm

  • Rank
    Mitglied +2000

Recent Profile Visitors

1837 profile views
  1. Nur schneller als derjenige, der alles mit der Handykamera filmt. https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/menschen-schicksale/id_88598724/mutige-aktion-in-russland-84-jaehrige-verscheucht-wilden-baeren.html
  2. Und wenn schon. In dem kleinen Kaff in dem ich seit knapp 25Jahren lebe hat man das Saufen als Hobby entdeckt. Dabei denke ich nicht mal an die, die sich selbst oder nur ihren Kopf ausgeknipst haben. Menschen die im Justizwesen so hoch stehen daß allein die Nennung ihres Titels ausreichen würde sie eindeutig zu identifizieren fahren besoffen in Nachbars Gartenzäune. Leute die besoffen Unfälle gebaut haben werden regelmäßig aus dem Auto gezogen und vor der Polizei versteckt und trotzdem sieht man immer wieder Leute, die plötzlich zu Fuß gehen oder auf dem Beifahrersitz sitzen.
  3. Millionen Sportwaffen die allesamt weder zum töten gebaut und entwickelt wurden, oft auch völlig unbrauchbar dafür sind sprechen dagegen. Ein Schlachtschußapperat oder ein Garten Drucksprühgerät ist ausschließlich zum Töten gebaut. Geballert wird in schlechten Filmen. Sportschützen ballern nicht. Jetzt mußt Du aber froh sein, daß Du nicht von genau dem Betonlaster überfahren wurdest der zum Bau dieses Schießstandes nötig war. Was ist denn jetzt an Wildschweinen wieder gruselig. Die Tiere leben im Wald und wenn sie nicht von irgendwelchen Vollidioten angefüttert werden gehen sie Dir so weit wie nur irgendwie möglich aus dem Weg. Wenn Du unbedingt im Dunkeln im Wohnzimmer von Wildschweinen rumtappern mußt dann mach Dich eben bemerkbar. Würdest Du Nachts durch mein Wohnzimmer tappern würde ich vermutlich auch grunzen, allerdings hätte ich dabei ein Teil von meinem Bettgestell in der Hand. Halte Dich von Wildschweinen fern, dann tun sie es Dir gleich.
  4. Und genau das stimmt einfach nicht. Wer jemanden aus der Entfernung erschießt muß planen und sich Gedanken machen. Gewalt passiert aber auf kürzeste Distanz im Affekt wo eine zerschlagene Bierflasche gefährlicher ist als jede Schußwaffe. Selbst die berühmten Westernduelle fanden nur im Film high noon auf der Straße statt. In Wirklichkeit standen die Duelanten in den allermeisten Fällen hackebreit Nase an Nase vor dem Tresen.
  5. Wenn Du Angst vor einem Schießstand hast dann bleib doch da weg. Der Schießsport ist derart reguliert, so ziemlich jedes andere Hobby ist gefährlicher aber bitte. Auf einem Schießstand wird auch keiner, von einer nicht vorgesehenen Position schießen. Das kommt einfach nicht vor. Wann immer ich auf einem Schießstand war, es ist nie passiert. Du könntest es Dir angucken, mußt Du aber nicht. Die Kugelfänge und Hochblenden auf den Schießständen halten wofür sie gebaut sind und würden auch einiges mehr halten. Trotzdem hält man sich an die Standzulassung. Da wacht nicht nur die Aufsicht drüber. Alles andere könnte vielen das Hobby kosten. Ich schieße übrigens auch in Feld und Wald und auch noch mit gesetzlich vorgeschriebenen >2000Joule. Und den Kugelfang dafür muß ich selber beurteilen. Bis auf ein Luftgewehr das zum Spaßhaben gebaut ist sind alle meine Waffen zum töten gebaut. Das ist anders als bei Sportschützen, deren Waffen sind nicht zum Töten gebaut. Mit meinen wie auch mit vielen Waffen der Sportschützen könnte man Menschen töten. Dafür sind sie aber weder entwickelt noch gebaut noch werden sie dafür verwendet. Seit 1946 wird in Deutschland keiner mehr gezwungen eine Waffe anzufassen und das ist auch gut so. Auch Dich wird keiner zwingen. Aber ganz ehrlich, solange man weiß welches Ende der Waffe in welche Richtung zu halten ist tut es keinem weh.
  6. Sollte eine solche Platte als Körperschutz nicht irgendwie eine, dem Körper angepasste Form haben? Ich stelle mir grade vor wie so eine ebene Platte an zwei Schnüren gebunden über meiner Wampe hängt. Hätte natürlich den Vorteil, daß derjenige mit den 9mm Hartkerngeschossen vor lachen nicht mehr zielen könnte.
  7. Da wir ja alle unsere Zollstöcke gegen Gliedermaßstäbe getauscht haben können wir die 3" eh nicht mehr messen.
  8. Wie ist es denn, wenn man mit einer für sportliches Schießen nicht erlaubten Waffe auf einen Sportschützenstand kommt?
  9. Na klar, ich brauch zum führen der Waffe keine Erlaubnis denn ich bin von den Erlaubnispflichten befreit... Guckt mal, so was steht auch im Waffengesetz (4) Für den Erwerb und vorübergehenden Besitz gemäß § 12 Abs. 1 Nr. 1 von Langwaffen nach Absatz 1 Nr. 2 steht ein Jagdschein im Sinne von § 15 Abs. 1 Satz 1 des Bundesjagdgesetzes einer Waffenbesitzkarte gleich.
  10. Der Jagdschein ist eine Waffenrechtliche Erlaubnis. Der Jagdschein erlaubt es Langwaffen zu kaufen, er erlaubt es ganz ohne weitere Erlaubnisse Munition zu kaufen und er erlaubt es die Waffe bei der Jagd zu führen.
  11. Ihr lieben, nur weil ich immer darauf hingewiesen werde das es keine Zollstöcke und Schraubenzieher gibt, die 9x19 / 9mm Para heißt jetzt 9mm Luger.
  12. Ich bekam neulich einen Flyer, ich sollte mir den Katalog bestellen. Der Flyer ist bereits geschreddert.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.