Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

Heldenhafter Scharfschütze rettet Vater und Sohn vor den Henkern des IS


Computerfritze
 Share

Recommended Posts

In letzter Sekunde
Heldenhafter Scharfschütze rettet Vater und Sohn vor den Henkern des IS

 

Montag, 10.08.2015, 20:53

 

Aus der Entfernung tötete ein Mitglied einer britischen Spezialeinheit einen IS-Henker.

Dieser hatte gerade das Messer erhoben, um einen Vater und seinen Sohn zu köpfen.

Dann schoss der Scharfschütze zwei weitere Male auf die Terroristen.
Ein britischer Scharfschütze hat zwei Menschenleben gerettet:

Aus circa 1000 Metern Entfernung tötete er einen IS-Terroristen, kurz bevor dieser einen kleinen Jungen und dessen Vater enthaupten konnte.

Der Henker hatte schon das Messer erhoben, der Schuss streckte ihn Sekunden vor der geplanten Hinrichtung in der syrischen Wüste nieder.

 

Quelle:

http://www.focus.de/politik/ausland/islamischer-staat/in-letzter-sekunde-heldenhafter-scharschuetze-rettet-vater-und-sohn-vor-den-henkern-des-is_id_4871297.html

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb heletz:

Schon merkwürdig, wenn keine seriöse Nachrichtenagentur und auch sonst kein seriöses Medium diese Meldung bringt,

 

Gibt es hier irgendwo eine Liste seriöser Medien?

Meine Suche im Forum hat nichts gebracht....

Link to comment
Share on other sites

Würde mich mal interessieren ob der Scharfschütze schon einen Protestbrief von Frau Renate K. erhalten hat...

 

Er hätte ja dem lieben Terrorist auch mal können zuerst ins Bein schießen, anstatt ihm direkt das Licht auszuknipsen.

Edited by chris1605
Link to comment
Share on other sites

Zu o.g. Bild habe ich mal 'ne nette Story gehört (natürlich aus dem Land der unbegrenzten Unmöglichkeiten):

Rechtsanwalt zum Mediziner:

Sind sie sicher, dass das Opfer tot war?

Nun, sein Gehirn lag in einem Gefäß auf dem Nachbartisch.

Könnte er nicht trotzdem noch gelebt haben?

Nun, jetzt wo Sie mich das fragen - er könnte in diesem Zustand tatsächlich noch leben und irgendwo als Rechtsanwalt tätig sein ...

 

Die vom Richter dafür verhängte Geldstrafe soll der Mediziner mit einem Grinsen beglichen haben.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb TriPlex:

Zu o.g. Bild habe ich mal 'ne nette Story gehört (natürlich aus dem Land der unbegrenzten Unmöglichkeiten):

Rechtsanwalt zum Mediziner:

Sind sie sicher, dass das Opfer tot war?

Nun, sein Gehirn lag in einem Gefäß auf dem Nachbartisch.

Könnte er nicht trotzdem noch gelebt haben?

Nun, jetzt wo Sie mich das fragen - er könnte in diesem Zustand tatsächlich noch leben und irgendwo als Rechtsanwalt tätig sein ...

 

Die vom Richter dafür verhängte Geldstrafe soll der Mediziner mit einem Grinsen beglichen haben.

 

Zwei Jäger auf der Pirsch ,der eine wird bei einem Jagdunfall getötet . Der Überlebende ruft bei der Polizei an und meldet den Toten . Der Beamte fragt ob der andere wirklich Tot ist , er soll bitte den Tot sicher stellen . Sagt der Jäger OK und man hört einen Schuss ,er ist Tot .

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Robberot:

Zwei Jäger auf der Pirsch ,der eine wird bei einem Jagdunfall getötet . Der Überlebende ruft bei der Polizei an und meldet den Toten . Der Beamte fragt ob der andere wirklich Tot ist , er soll bitte den Tot sicher stellen . Sagt der Jäger OK und man hört einen Schuss ,er ist Tot .

Ich sehe zwar die grüne Farbe,

aber so witzig ist das eigentlich nicht, denn nur ein Arzt darf eigentlich den Tod melden bzw. feststellen, es sei denn es sind offensichtlich Todesmerkmale vorhanden, ansonsten handelt es sich immer um einen Verunglückten.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb uwewittenburg:

aber so witzig ist das eigentlich nicht, denn nur ein Arzt darf eigentlich den Tod melden

 

Heißt das, wenn man bei der Polizei anruft und meldet, man hätte einen Toten gefunden, dann gibt es eine Owi (oder schlimmeres) weil das nur ein Arzt darf? Man hätte besser "Verunglückter" gesagt?

 

Hier wundert mich nix mehr <_<

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.