Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
EkelAlfred

Bundesverwaltungsgericht und Halbautomaten für Jäger

Recommended Posts

vor 13 Stunden schrieb neon38:

"...das BJagdG wurde zwar geändert, nicht jedoch das für uns in Baden-Württemberg ausschließlich (mit Ausnahme des Rechts der Jagdscheine è weiterhin BJagdG maßgeblich) geltende Jagd- und Wildtiermanagementgesetz (JWMG). Im JWMG ist aber nach wie vor der selbe Wortlaut enthalten, wie in der Ursprungsfassung des BJagdG, welcher jetzt aktuell geändert wurde. Wir empfehlen Ihnen deshalb bis zu einer Änderung des JWMG auf den Erwerb und die weitere Verwendung von halbautomatischen Langwaffen zu verzichten."

 

Also, soll man angesichts dieser von einer ba.-wü. Behörde kommenden Auskunft und "Empfehlung" (Bullshit; wie sattsam hier besprochen) nun

- lachen

- weinen

oder schlicht

- an den rechtlichen "Qualitäten" mancher Verwaltungsmitarbeiter verzweifeln ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb karlyman:

 

Also, soll man angesichts dieser von einer ba.-wü. Behörde kommenden Auskunft und "Empfehlung" (Bullshit; wie sattsam hier besprochen) nun

- lachen

- weinen

oder schlicht

- an den rechtlichen "Qualitäten" mancher Verwaltungsmitarbeiter verzweifeln ?

 

wahrscheinlich .... von allem ein wenig...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann die HA doch zur Auslandsjagd (also Bayern) verwenden. Damit dürfte auch im Ländle der Bedürfniserhalt gesichert sein. Selbst bei Geltung der alten 2-Schuss-Regelung.

 

Daher müsste man doch als BaWü-Jäger eigentlich jetzt kaufen, beim Eintrag auf das geltende BJagdG verweisen und der JWMG Änderung gelassen entgegensehen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb P22:

Dann wende dich alternativ an die bereits genannten Herren Rapp und Hagel sowie den Landwirtschaftsminister Hauck ;-)

habe ich gerade ausführlich per e-mail gemacht, mal sehen ob und was zurückkommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Ich habe gerade mit meiner Behörde telefoniert,

werde nächste Woch da vorbei fahren,

ALLE 2 Schuß Einträge werden ERSATZLOS gestrichen

Ich konnts garnicht glauben.

Die Verfassungsbeschwerde wird zurückgezogen weil sie so oder so

vom Verfassungsgericht zurückgewiesen würde da sie ja nun aufgrund der

Gesetzesänderung hinfällig ist. Schade um das ganze Geld was wir verbrannt haben

 

viele Grüße

 

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freut mich, dann hat sich das ganze je doch noch zum guten gewendet :) Naja, was das Geld betrifft.. ganz umsonst war es nicht, zumindest hat es gezeigt das man im Ernstfall doch einige zusammen bringen kann und somit etwas auf die Beine stellen kann.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb MP%:

Ich habe gerade mit meiner Behörde telefoniert,

werde nächste Woch da vorbei fahren,

ALLE 2 Schuß Einträge werden ERSATZLOS gestrichen

Ich konnts garnicht glauben.

 

Bei den ENten?

Jussa, das ist dann ein epischer Win. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb MP%:

Die Verfassungsbeschwerde wird zurückgezogen


Für erledigt erklärt. Nicht zurückgezogen.

 

Carcano

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb MP%:

Ich habe gerade mit meiner Behörde telefoniert,

werde nächste Woch da vorbei fahren,

ALLE 2 Schuß Einträge werden ERSATZLOS gestrichen

Ich konnts garnicht glauben.

 

viele Grüße

 

Frank

 

Kostenfrei?

Edited by chapmen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb MP%:

Die Verfassungsbeschwerde wird zurückgezogen weil sie so oder so

vom Verfassungsgericht zurückgewiesen würde da sie ja nun aufgrund der

Gesetzesänderung hinfällig ist. Schade um das ganze Geld was wir verbrannt haben

 

 

Hallo,

 

warum macht man das? Man kann doch "kostenlos" auf das Verfassungsgericht warten, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb powder8:

 

.... warum macht man das? Man kann doch "kostenlos" auf das Verfassungsgericht warten, oder?

 

Man macht dass um dem Gericht nicht unnötig bei der Zurückweisung der Klage Tür und Tor für der Sache nicht dienlichen Hinweise zu öffnen!

Edited by Joe07
textliche Korrekturen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Verfassungsgericht weit üblicherweise ohne Angabe von Gründen ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎15‎.‎11‎.‎2016 um 21:01 schrieb jotha:

Das bestärkt mich in meinem ursprünglichen Ansinnen, endlich die Spinnweben meiner HAs zu entfernen......

 

HAHA ja das hab ich auch schon länger vor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

..............und in Sachsen wird nicht eingetragen.

Werde morgen noch mal selber nachharken, aber Kollege bekam sein AR15 nicht eingetragen. Man will wohl einen sächsichen Weg gehen............

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ja spannend in Sachsen. Die eifrigen Richter ( die sicher hier mittlerweile mitlesen) sind wahrscheinlich komplett traumatisiert, daher wundert mich der Beißreflex nicht. Gehören alle aus dem Staatsdienst entfernt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 16.11.2016 um 15:50 schrieb powder8:

warum macht man das? Man kann doch "kostenlos" auf das Verfassungsgericht warten, oder?

 

Genauso ist es. Es gibt für die beiden Beschwerdeführer selbst nicht den geringsten rationalen Grund, ihre VBen zurückzunehmen. Damit verlieren sie auf jeden Fall. Werden sie weitergeführt besteht eine wenn auch klitzeklitzeklitzekleine Chance, zu gewinnen und Genugtuung zu erhalten. Abwarten kostet ja keinen Cent mehr. Und solange noch die Einträge in ihren WBKen stehen sind sie ja auch noch in gleicher Weise beschwert wie bis zur Gesetzesänderung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, aktuelle Auskunft meiner sehr netten und immer korrekten Sachbearbeiter: Man wartet noch auf die Dienstanweisung von oben, sie wollen jetzt mal beim Sachgebietsleiter nachharken, wann da was kommt, da schon mehr Leute gefragt haben.

Melde mich, so bald ich was weis.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Zwischenzeitlich kann man ja schon einmal Fakten schaffen und die Erwerbsanzeige vorlegen.

Das beschleunigt die Angelegenheit und das Gesetz ist eindeutig und gültig.

Damit ist die Angelegenheit in 14 Tagen vom Tisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also in Thüringen letzten Samstag bei F&M eine Haenel CR223 auf Jagdschein mitgenommen und gestern früh auf der Waffenbehörde eingetragen.

Keine Fragen, keine lustigen Felder auf dem Formular, keine Probleme. Noch ein nettes Gespräch geführt, daß auf dem Amt auch alle froh sind, daß jetzt endlich Klarheit herrscht und daß sich alle gewundert haben, daß das so lange gedauert hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

@Carcano

 

wie kannst Du eigentlich schreiben, das ich die Beschwerde nicht zurückgenommen habe, ohne das Du mich überhaupt kennst ?

Meinst Du nicht, Du nimmst den Mund wie immer ein wenig zu voll ?

Als ich Dich vor Jahren um Unterstützung bat hast Du nen feuchten Dreck getan um zu helfen. Bis gerade eben war noch garnicht klar

ob die Beschwerde zurückgenommen wird oder nicht.

Wie dem auch sei habe ich mich von einem uns unterstützenden Anwalt beraten lassen und dem betreffenden Anwalt mitgeteilt,

das ich die Verfassungsbeschwerde bestehen lassen möchte.

Wenns Neuigkeiten gibt melde ich mich wieder

 

Grüße


Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb detlef86:

Also in Thüringen letzten Samstag bei F&M eine Haenel CR223 auf Jagdschein mitgenommen und gestern früh auf der Waffenbehörde eingetragen.

Keine Fragen, keine lustigen Felder auf dem Formular, keine Probleme. Noch ein nettes Gespräch geführt, daß auf dem Amt auch alle froh sind, daß jetzt endlich Klarheit herrscht und daß sich alle gewundert haben, daß das so lange gedauert hat.

Bin auch am überlegen mir die Haenel mit 14,5" Lauf zu holen..darf ich fragen wie viel Dukaten du denn so grob entbehren musstest?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Albert789:

Bin auch am überlegen mir die Haenel mit 14,5" Lauf zu holen..darf ich fragen wie viel Dukaten du denn so grob entbehren musstest?

Bei Frank&Monika seit einiger Zeit für 1819,- erhältlich. Daher lag das Ding auch schon gut 8 Wochen bei denen für mich rum.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb MP%:

das ich die Verfassungsbeschwerde bestehen lassen möchte.

 

Frank

 

Am 16.11.2016 um 14:43 schrieb MP%:

Die Verfassungsbeschwerde wird zurückgezogen

 

Frank

 

Bin zwar nicht carcano, aber du solltest dich für eine Version entscheiden.

Edited by chapmen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb chapmen:

 

 

Bin zwar nicht carcano, aber du solltest dich für eine Version entscheiden.

Hat er doch. Nach Beratung mit dem RA bleibt die VB aufrecht erhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Si wie ich carcano verstanden hatte, hat er nicht gesagt was getan wurde, sondern wie es richtig laufen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.