Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
P22

GRA Thema in der heute-Show

Empfohlene Beiträge

Na, wer hat die "Satire" auch gesehen? 

 

"Einflussreiche Lobby hat Verbot bestimmter Halbautomaten unterbunden".

 

"GRA knüpft sich jeden Politiker vor, der das Waffenrecht kritisiert". 

 

Bei Bedarf sollte der entsprechende Beitrag bald in der Mediathek abrufbar sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Marder:

anschauen

 

In letzter Zeit wird diese Satiresendung in hiesigem Haushalt wieder öfter angesehen.

 

Danke für den Tip, wir gucken dann heute Abend wieder rein!

 

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern Abend habe ich mir die "Satire" heute-Show mal wieder angetan. Dabei wurde mir wieder klar, wieso ich den links-grünen Marktschreier Welke nicht ausstehen kann. Das gezeigte Filmchen mit der Tussi, die auf ein Gandhi-Bild schießt, ist einfach nur unterste Schublade und Volksverdummung. Sogar meine gegenüber Waffen eher reserviert eingestellte Frau meinte "was war das denn für ein Sch...". Obwohl: wenn es so offensichtlich dumm war, dann hilft es vielleicht schon wieder. 

bearbeitet von ShootingDuck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb ShootingDuck:

Gestern Abend habe ich mir die "Satire" heute-Show mal wieder angetan. Dabei wurde mir wieder klar, wieso ich den links-grünen Marktschreier Welke nicht ausstehen kann. Das gezeigte Filmchen mit der Tussi, die auf ein Gandhi-Bild schießt, ist einfach nur unterste Schublade und Volksverdummung. Sogar meine gegenüber Waffen eher reserviert eingestellte Frau meinte "was war das denn für ein Sch...". Obwohl: wenn es so offensichtlich dumm war, dann hilft es vielleicht schon wieder. 

Haben die auf das Bild eines Menschen geschossen im Zwangsgebühren TV, soweit ich weiß ist das verboten, gleich anzeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Marder:

Haben die auf das Bild eines Menschen geschossen im Zwangsgebühren TV, soweit ich weiß ist das verboten, gleich anzeigen.

Die Strafanzeige eines Einzelnen wird der Staatsgewaltige nach dem Krähenprinzip niederschmettern. Da findet sich schon eine Ausrede, mir fielen genügend ein. 

 

Muß dem Kameraden, den sie da sicher ungefragt ausgestrahlt haben mal von seiner neuen Berühmtheit berichten.

 

Ansonsten ist dieses Qualitätsprodukt eher was für Öttingertrinker. In der Zeit spüle ich lieber die Klospülung obwohl gar nix drin liegt, das ist sinnvoller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb lopo:

Naja als Werbung für die GRA sehe ich das jetzt nicht.

Wieso denn nicht? Die meisten Leute, selbst unter Sportschützen, wissen doch wohl gar nicht, daß es in Deutschland überhaupt Leute gibt, die meinen, daß man Waffen und insbesondere den Schutz von Leben und Freiheit auch als Bürgerrecht ansehen kann. Insofern ist erstmal die Information, daß man damit nicht ganz allein ist und daß man auch den Hintern hochkriegen statt nur meckern kann, ein Fortschritt. Und ob man den Wunsch, speziell als Mutter oder Vater das Leben seiner Kinder wirksam schützen können zu wollen, jetzt als lächerlich oder als berechtigt ansieht, kann sich der Zuschauer schon selber überlegen.

 

Wenn sonst bringt denn das deutsche Fernsehen unbezahlt einen Werbespot der NRA?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb VP70Z:

Die Strafanzeige eines Einzelnen wird der Staatsgewaltige nach dem Krähenprinzip niederschmettern. Da findet sich schon eine Ausrede, mir fielen genügend ein. 

 

Muß dem Kameraden, den sie da sicher ungefragt ausgestrahlt haben mal von seiner neuen Berühmtheit berichten.

 

Ansonsten ist dieses Qualitätsprodukt eher was für Öttingertrinker. In der Zeit spüle ich lieber die Klospülung obwohl gar nix drin liegt, das ist sinnvoller.

War da nicht was?

 

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_3.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gestern Abend habe ich mir die "Satire" heute-Show mal wieder angetan. Dabei wurde mir wieder klar, wieso ich den links-grünen Marktschreier Welke nicht ausstehen kann. Das gezeigte Filmchen mit der Tussi, die auf ein Gandhi-Bild schießt, ist einfach nur unterste Schublade und Volksverdummung. Sogar meine gegenüber Waffen eher reserviert eingestellte Frau meinte "was war das denn für ein Sch...". Obwohl: wenn es so offensichtlich dumm war, dann hilft es vielleicht schon wieder. 
Kommt auf das intellektuelle Gefälle zum konsumierenden Empfänger an.

Da sehe ich dann eher schwarz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.3.2018 um 11:11 schrieb heletz:

 

In letzter Zeit wird diese Satiresendung in hiesigem Haushalt wieder öfter angesehen.

 

Ich habe in besagte ZDF-"Satire" (wo natürlich zwanghaft das Waffenthema aufgegriffen werden "musste") versehentlich reingeschaltet,

und mir das Ganze leider wenige Minuten lang (nur aus Neugier, was noch kommt) angetan. 

 

Fazit: Sehr verzichtbar.

Pointiert ausgedrückt: Was für ein Scheixx.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb jannis:

Es wurde überhaupt nicht geschossen!

Imho würde das für ein nicht genehmigtes/nicht genehmigungsfähiges Schießen genügen. Wenn man denn wollte. "Man" wird aber nicht wollen. Probier es aus!

 

vor 4 Minuten schrieb karlyman:

Pointiert ausgedrückt: Was für ein Scheixx.

Forist Biermann hat aber oben geschrieben, daß es ihm gefalle. Also nur eine Frage des Intellekts des Betrachters. Dann bezahle ich da gerne die 17 Teuronen für.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.3.2018 um 11:54 schrieb BigMamma:

Bad news are good news... es kennen jetzt viel mehr Leute die GRA... kostenlose Werbung im ÖR zur besten Sendezeit, was will man mehr ?

Sehen wir auch so. Am Tag nach der Sendung konnten wir 18.000 Besucher auf der Webseite verzeichnen. Das war absoluter Höchststand. 

 

Zudem haben einige Leute der FB-Seite einen Stern gegeben, sich aber der Diskussion gestellt, die von Followern getätigt wurde. 

 

Ich sehe das als Ritterschlag an: GRA hat Waffenverbot in der EU verhindert - hört sich doch toll an ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.