WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

BigMamma

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    11.878
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über BigMamma

  • Rang
    Mitglied +10000

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://
  1. 1. Das ist er, vor allem wenn es um den §-Dschungel geht... 2. Er hat dir doch geantwortet. Was können wir dafür, wenn dir die Antwort nicht gefällt ? 3. Das bezweifle ich schwer... 4. Sollte dies jemals geschehen, wirst du das sicher nicht mehr erleben.^^
  2. Wo hat er denn was geführt ? WSK vorhanden, Definition von Führen bekannt ?
  3. Nicht schon wieder... es wurde Müll geliefert, die dem angeblichen besten Waffenbauer der Welt *hüstel* nicht gerade gut aussehen lässt...
  4. Der Marcus... er hat beim besten gelernt, dem Thomas... ^^
  5. Nun, das ist am Ende ja auch ein Versicherungsfall... die Exekutive wäre nur daran interessiert, wenn es vorsätzlich gewesen wäre... das wäre ja wohl eine Straftat...
  6. Nun, die beiden Kollegen der LaPo teilten mir mit, sie wissen um dieses Phänomen in der Stadt, sie lassen es aber geschehen, weil sie ja so wenig Personal hätten... du weißt, Verbote/Gebote, die man nicht durch setzen kann, sind quasi nicht existent... Fazit: da kann man die STVO für die Stadt auch gleich außer Kraft setzen... ist das der Plan ? Laufe mal durch eine US-Großstadt, da steht in jedem 2ten Block ein Bullen-Charger... inklu der beiden Bullen... redet da einer von Polizeistaat ? Nein, eine Pozilei die meint, etwas zu melden zu haben, muss auch präsent sein, um was melden zu können... und gerade ein Stopp-Schild oder Rote Ampel ist nun mal keine Empfehlung... dort sterben Mitmenschen, wenn man diese Zeichen nur als Deko auf der Kreuzung betrachtet... ob diese Gefahr auch bei einem abgelaufenen Parkschein besteht ?
  7. Wer den Strafzettel letztlich ans Kfz dübelt, ist dem Betroffenen am Ende dochherzlich wumpe, er weiß nur, dafür hat es gereicht und als er kurz zuvor am Zebrastreifen fast umgemäht wurde, da war keiner da... Und wenn die ach so überforderten LaPols das nicht packen... nun dann müssen die Städte sich eine ihrer ureigensten Zuständigkeiten zurückholen... auch in der Schweiz und anderen Ländern der EU, sogar dem zetralistischen Frankreich, gibt es StaPols, ist das jetzt schlimm ? In keinster Weise...
  8. Mir Sicherheit... aber vlt. gilt dort auch nur das, was die Briten sag(t)en: An armed society is a gentle society...
  9. Scheint aber nur bedingt zu funktionieren... erst letztens hat mir ein PHM bei einem Verkehrssicherheits"schulung" in der Firma erklärt, dass sie ganz toll wenig Personal haben und deswegen nicht mal die elementarsten Arbeiten einer Polizei durchführen können, wie zB Verkehrsüberwachung (Stoppschilder und rote Ampeln sind in dieser Stadt nur noch eine Empfehlung)... aber immer wenn ich in der Stadt unterwegs bin, ist für das Kontrollieren von Parkscheinen immer genug Personal vorhanden und auch unterwegs...
  10. Wie willst du damit x Telefonbücher verschrauben ? Das ist doch gerade mal ein kurzer Bolzen...
  11. Dreck ? Sand ? Erdboden?
  12. Aber die beiden MA da am Düsseldorfer Platz sind doch ganz entspannt ... 35.000 Murmeln, das verbrauche ich in 10 Jahren nicht... aber OK... ich kenne deine Leidenschaft, insofern verstehe ich dein Problem... oder versorgst du auch Gäste und Vereine mit ? Was für Pillen sind es denn, 9x19 ?
  13. Der Spediteur hätte hier eventuelle Kontrollpflichten, wenn er über Grenzen (vor allem ins Nicht-EU-Ausland) liefern würde und uU Zollerklärungen (Ein-/Ausfuhr) abgeben müsste... aber innert der BRD ? Die spinnen die Spediteure... haste wieder Mun für die nächsten 20 Jahre gebunkert oder was ?^^ Genau genommen hat hier der Empfänger Kontrollrechte/-pflichten. Ist es die richtige Ware ? Ist die Ware in ordentlichem Zustand ? Ist die Ware vollzählig ? Ist die Ware zum entsprechenden Zeitpunkt geliefert worden ? Ob ich diese Ware hätte kaufen dürfen, dafür ist der Verkäufer zuständig.
  14. Bist du unter die Mun-Händler gegangen ? Beim Empfänger hat der Fahrer gar nichts zu prüfen, sondern nur abzuladen, sich den Empfang ordnungsgemäß gelieferter, unbeschädigter Ware quittieren zu lassen, und Ende. Oder verstehe ich jetzt etwas anders als du gemeint hast ?