Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

omnius

Mitglieder
  • Content Count

    123
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

40 Excellent

About omnius

  • Rank
    Mitglied +100

Recent Profile Visitors

704 profile views
  1. "Hauptverdächtiger Stephan Ernst soll Wahlkampf für AfD gemacht haben". Genug Mitglieder oder Wähler der AFD sind LWB, wenn die sich auch entscheiden richtig los zu legen, wie sie jedem polternd erzählen dann ist die Kacke für uns noch mehr am dämpfen. Einige haben aus der Geschichte nichts gelernt. Ihr wollt es einfach nicht wahrhaben mit diesem Klientel wird es für die Waffenbesitzer bergab gehen...
  2. Die AFD hat mit ihrem Fremdemhass auf jeden Fall dazu beigetragen, das Waffenrecht wird wegen nationaler Extremisten über das geforderte EU Maß verändert. Daran sind erst mal weder die normalen Schützen, noch der Waffenhass in Deutschland Schuld. Die Verantwortlichen stehen fest, Verbände und Vereine müssen sich geschlossen positionieren wenn es für uns weiter laufen soll.
  3. Und dieser Brief hätte uns dann alle vor weiteren Verschärfungen gerettet. Na klar, total logisch. (Ironie) Jetzt der ernste Teil, zur Erinnerung weshalb wir die Scheisse überhaupt haben. Auch wenn ihr das nicht wahr haben wollt: Und ohne Regierung ist man viel besser dran, das zu behaupten ist schon sehr abwegig egal ob das von Rechts oder Links kommt. Das haben (was hier keiner wahrhaben wollte als euch das mehrere "echte" sportschützen auf WO gesagt haben) die Reichsbürger und braunen AFD Jünger auch gedacht, dank denen haben wir aber jetzt weitere Einschnitte in unserer Freiheit. Aber das ist für euch ja nicht das Problem, sondern der Staat, und Merkel, und überhaupt die klauen unsere Jobs... Für mich sind die Schuldigen bekannt und werden auch benannt intern und extern. Ein paar Arschlöcher machen es für die "normalen" kaputt mit ihrer Angst vor allem dass sie nicht kennen. Abschließend, falls das nötig sein sollte: Nein, die Erde ist auch nicht flach... Nicht angegriffen fühlen, ich sage jedenfalls danke für euren großartigen Dienst an die braune Meute hier und draussen. Ihr habt es geschafft. Ach das war keine Absicht? Na dann ist alles super. Kann man in Ruhe weiter den Staat bashen...
  4. Ich habe es auch eben gelesen, du warst schneller. https://www.dsb.de/aktuelles/meldung/7487-Waffenrecht-DSB-Stellungnahme-zu-Referentenentwuerfen-fuer-die-Umsetzung-der-EU-Feuerwaffenrichtlinie/
  5. Interessant wäre die Stellungnahme des DSB, aber daran wird bestimmt noch gearbeitet.
  6. https://www.dsb.de/aktuelles/meldung/7464-Waffenrecht-Information-zur-Umsetzung-der-europaeischen-Feuerwaffenrichtlinie/
  7. Ariana Grande und Miley Cyrus sind beide "Trash" Schauspielerinnen, die in Disney Kinder(Teen) TV Serien mitgespielt haben. Danach haben beide die gleiche Laufbahn eingeschlagen: Schlechte Popmusik. Mehr muss man nicht wissen...
  8. Mobile Clients (Webbrowser) bzw. Sogar Gateways der Mobilfunk Provider "komprimieren" die übertragenen Inhalte also 20mb sollte der Aufruf der Website nicht verbrauchen... In meinem kurzen Test sind es unter 1 mb., Genauer habe ich nicht geschaut... Edit: generell ist es natürlich eine gute Idee Websites "responsive" also extra für mobile Clients optimiert bereitzustellen damit die Ansicht passender skaliert wird und weniger Daten verbraucht werden.... https://en.m.wikipedia.org/wiki/Responsive_web_design
  9. Also in einem Mietshaus... Ich würde niemals auf so einen Gedanken kommen. Das ist einfach keine gute Idee. Ich sehe schon die Schlagzeilen (Waffennarr im Keller mit Mordwaffen erschrickt Oma zu Tode) Leider sind viele Nachbarn zu sensibel, deshalb würde ich dir empfehlen das zu lassen...
  10. So, jetzt bin ich schlauer. Die Behörde akzeptiert den Bestandsschutz ohne Kommentar. Hoffe dass es bei den anderen Betroffenen (Noch einen Schrank vor dem Stichtag gekauft und "In Betrieb genommen") bzw. auch in der Zukunft so gut läuft...
  11. Ich denke auch dass es ganz wichtig/entscheidend ist dass man bei der Beantragung der zweiten Waffe nicht die gleiche Disziplin angibt! Dann haste auch in Berlin kein Problem. Vermutlich einer der ersten Fälle wo das nicht beachtet wurde, UND die Behörde es vorher noch gesehen hat.. Oder in den anderen Fällen war es für den SB ok bzw. Niemand wollte ein Fass aufmachen. Ich würde an deiner Stelle das Formular erneut ausfüllen, mit anderer Disziplin und abgegeben. Dann ganz bürokratisch warten was die dazu sagen. Meine Theorie es geht dann problemlos durch.
  12. Cool, Glückwunsch! Ich bin auf den Bericht gespannt!
  13. Hier ist aber Frankonia der "örtliche" Waffenhändler... Was mach ich denn dann? Munition sehe ich auch so wie schiiter, lokal bei Frankonia abholen ist für mich billiger als bei den meisten Händlern.(+ 20eur Versandkosten etc.) Vielleicht bei grossen Mengen, aber für den normalen Gebrauch reicht's.
  14. Ja, und deshalb habe ich dieBehörde einen Tag vor der Bekanntgabe per E-Mail informiert (Da zu dem Zeitpunkt geschlossen für Publikumsverkehr...) dass ich einen neuen Schrank in "Betrieb" genommen habe um den Bestandsschutz zu sichern. Diesen Beweis werde ich ausdrucken und meinem Sachbearbeiter vorlegen, wenn ich demnächst einen weiteren Voreintrag beantrage. Falls er das dann nicht akzeptiert soll er das Mal begründen... Ich bin gespannt und werde berichren, in 1-2 Wochen weiss ich hoffentlich mehr
  15. Ja, da war ich auch schon! Insgesamt sind die schon okay hier. Beschweren kann man sich bisher nicht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.