Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

rieny

Mitglieder
  • Content Count

    517
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

950 Excellent

About rieny

  • Rank
    Mitglied +500

Recent Profile Visitors

847 profile views
  1. Ich meinte natürlich das Schreiben von Amthors Knecht, falls Du Dich angesprochen gefühlt hast
  2. Ich bin immer wieder erstaunt wie viel man doch schreiben/reden kann ohne das es eine Aussage enthält.....
  3. Gilt dann quasi Beweislastumkehr und die dort aktenkundigen müssen beweisen das sie keine Nazis sind? Oder muss da dann schon aggressiv und aktiv gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung gehandelt werden um nicht mehr Sportschütze/Jäger/Sammler sein zu dürfen? Wo steht das im Gesetzesentwurf???? Das klingt für mich alles andere als freiheitlich oder rechtsstaatlich!! Das kann ich irgendwie gar nicht glauben was da abgeht, das nimmt ja Formen an wie eine Diktatur! Das muss doch irgendwo festgelegt sein welche Kriterien da gelten? Wo finde ich das im Entwurf?
  4. @Harry Callahan Du meinst das ist so als ob ich 1933 den Arm nicht hochgerissen hätte? Oder Ende 44 am Endsieg gezweifelt hätte? Das hat Tradition in unserer Familie! Ein Onkel meines Grossvaters wurde auch entwaffnet und ins Loch gesteckt. Er war SPDler zu einer Zeit als diese Partei noch für Werte stand und für die normalen Leute. Gerüchte sagen er hätte auch irgendwas rot angemalt, eine Statue oder so....
  5. Ich kann mir sehr gut vorstellen wie die „Gespräche“ mit den Verbänden in Wahrheit aussehen.....
  6. @Fyodor Das wir uns auf dem Weg dahin befinden, besser gesagt es aus Links/Grüner Sicht so ist und die es so sehen ist klar, aber noch haben wir doch ein Grundgesetz!? Sollte in einem Rechtsstaat mit Meinungsfreiheit nicht so sein finde ich....
  7. Was sind denn die Kriterien um Menschen als rechtsextrem einzustufen? Kann man das irgendwo nachlesen? Gilt für solche Menschen das Grundgesetz nicht mehr? Da steht doch irgendwas von „das niemand wegen seiner Weltanschauung benachteiligt werden darf“ usw. Ich will hier keine Neonazis verteidigen, das liegt mir fern! Aber man stelle sich mal vor jemand würde als waffenrechtlich unzuverlässig eingestuft weil er homosexuell ist oder extremer Vegetarier. Ich hoffe doch das da zum Entzug mehr vorliegen muss als eine Weltanschauung (welche ich absolut nicht teile) und man schon aktiv gegen das Grundgesetz agieren muss um da drunter zu fallen. Wahrscheinlicher ist es aber wohl wenn die Amadeo-Antonio Stiftung jemand als Nazi bezeichnet das es ausreicht? Weiss da jemand genaueres?
  8. „Halts Maul Untertan“ verstehe ich da, das Arschloch wäre doch etwas vulgär.... ein Hohn wie die ganze Verschärfungsgeschichte!
  9. @Speedmark Danke, jetzt hab ichs gerafft....
  10. Was bedeutet das „einer von uns“ zu sein? Kapier ich nicht...
  11. Hast Du nicht eine bedeutende Gruppe vergessen?
  12. Für mich als juristischen Laien liest sich das als ob hiermit behördlicher Willkür Tür und Tor geöffnet wurde. Sehe ich das falsch?
  13. @Gruger Wenn Du Kirschwässerchen auf den Untergang der Vernunft trinkst dann bist Du ja seit Jahrzehnten dauerbesoffen......
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.