Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
EkelAlfred

Bundesverwaltungsgericht und Halbautomaten für Jäger

Recommended Posts

Kann mir mal jemand beantworten:

Wie ich meine Schützen motivieren soll, für die GRA bzw. genauer gesagt zwei Jäger zu spenden, wenn nicht mal der DJV diese Spendendammlung unterstützt?

Also null Interesse in eigener Sache ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie ich meine Schützen motivieren soll, für die GRA bzw. genauer gesagt zwei Jäger zu spenden, wenn nicht mal der DJV diese Spendendammlung unterstützt?

Also null Interesse in eigener Sache ?

Ich glaube, jeder der Spender wird genau beobachten, wie sich der DJV verhält!

Es ist Zeit zu handeln, und nicht nur zu reden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und hab mal nen Hunni gespendet. ....

Ich auch.

Ich glaube zwar nicht an einen Erfolg vor dem BVerfG (gut möglich, daß Klage ohne Begründung abgewiesen wird) und wegen der zeitlichen Perspektive ist dies auch keine Option zur aktuellen Problemlösung.

Ich sehe die Spendenaktion eher als politisches Signal, daß man nicht mehr gewillt ist, sich alles gefallen zu lassen. Außerdem ist es eine Solidaritätsbekundung gegenüber den Klagenden und wünsche Euch (und damit auch uns) viel Erfolg!

Viele Grüße,

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, jeder der Spender wird genau beobachten, wie sich der DJV verhält!

Es ist Zeit zu handeln, und nicht nur zu reden!

So sehe ich das auch. Die LJV's und ihre Dachorganisation DJV sollten hier in höchst eigenem Interesse aktiv werden. Ein großer Teil der Drillingsgeneration (und damit meine ich nicht nur das bevorzugte Werkzeug sondern auch das ganze drumherum) steht kurz vor dem biologischen Mindesthaltbarkeitsdatum. Wenn man die nachfolgende Generation nicht an den ÖJV oder in die Vereins- / Verbandslosigkeit verlieren will und somit drastisch einbrechende Mitgliederzahlen akzeptieren möchte, ist jetzt Aktivität gefragt. Ich bin in meiner KJV recht aktiv und habe Freude daran. Da ich durch die Mitgliedschaft aber sozusagen "Zwangsmitglied" im LJV BaWü bin, werde ich austreten, wenn von den Verbänden keine adäquate Reaktion erfolgt. Das fällt mir schwer und trifft leider teilweise auch die falschen, aber da über 50% meines Mitgliedsbeitrags an den LJV gehen, könnte ich das nicht mehr länger akzeptieren.

WaiHei, Chip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mir mal jemand beantworten:

Wie ich meine Schützen motivieren soll, für die GRA bzw. genauer gesagt zwei Jäger zu spenden, wenn nicht mal der DJV diese Spendendammlung unterstützt?

Also null Interesse in eigener Sache ?

Vielleicht sollten sie mal tief in sich gehen und sich Gedanken machen, wie sie sich selbst in einer gemeinsamen Schützengemeinschaft sehen.

Edited by ZaphodBeeblebrox

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moderativer Hinweis:

Ich hab hier einige Off Topic Beiträge ausgeblendet.

@Signor Rossi: für jedes weitere Posting mit der Schirftart gibt es ab jetzt einen Verwarnungspunkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hunni ging eben raus.

Mal sehen, wie das so ist mit Verfassung, Rechtsstaat und so.

Es kann und darf nicht mehr so weitergehen in diesem Land,

in der "freien Kapitaldiktatur Europa".

Selbstverständlich hoffe auch ich auf einen klärenden Schritt des

Gesetzgebers bei der BJG-Novelle in unserem Sinn.

Sofern jedoch dieses "Urteil" politisch gesteuert war, bleiben als

letzter Funken Hoffnung tatsächlich nur das BVerfG und EU-Gerichtshof.

Und wenn es nur ein Zeichen ist, das wir GEMEINSAM setzen...

Denen, die den Schritt nun für uns wagen, an allen Fronten,

viel Erfolg und alles Gute!

NtLate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat man von den Herstellern schon etwas bzgl. Unterstützung gehört?

Wurden die angeschrieben bzw. mit ins Boot genommen?

Edited by Leinad82

Share this post


Link to post
Share on other sites

Signor Munki, es geht doch nicht darum wer einen HA braucht und wer nicht. Es geht ums große Ganze, wir wollen haben was wir haben wollen. Da hat sich keiner in irgendwelchen Kategorien einzumischen die keinen Sinn ergeben.

Und es gibt meines Wissens nach genug Jagdgemeinschaften die den HA nicht abgeneigt sind. Von daher gibt es zu diesem Thema "den Jäger" gar nicht.

Tellerrand und so.

Geh doch mit der Keule jagen.

Morgen,

sehe ich mittlerweile auch so. Da etwas andere Aussehen HA LW finde ich! auch nicht so notwendig. Nur verlangt diese Entwaffnung in kleinen Schritten ein entschiedenes entgegentreten ! Da noch so kleine Einschnitte einen neuen Standard geben, und hier geht's dann nur weiter voran, zurückgenommen wird nichts ! ( hier kann man das Honie Zitat sehr gut anwenden )

Diese Waffen stellen an sich keine Bedrohung dar, und wurden auch nicht als solches missbraucht !!! Sie werde nur für der Allgemeinheit dienende Argumentationsgrundlage missbraucht, dass ein Verbot ein Sicherheitsgewinn darstellen soll.....jedenfalls wird das von den Gegner im fälschlicherweise und ohne Grundlage ins Feld gebracht !

Es gab mittlerweile doch genug Ansätze, die weit mehr verfolgungswürdig wären, illegale Kriegswaffen aus dem Kosovo oder Bosnien ( welche auch nachweißlich für Attentate verwendet wurden ) einziehen zu lassen. Hier müsste auch auf politischer Ebene entsprechend Druck ausgeübt werden, dass die Waffen nicht für einen Appel und ein Ei verscherbelt werden.

Ein legaler Waffenbesitzer ist natürlich hier weit einfacher zu kriminalisieren oder zu diskreditieren !

Ein zurück lehnen von Nicht betroffenen wie Schützenverbänden oder Nichtbesitzer von HA halte ich für fatal ! Auch bei denen gibt's was im Schrank was früher oder später nicht mehr konform erscheint !

Grüße ...

Edited by bud-wei-ser

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur eine subjektive Stichprobe:

Habe Jäger im Bekanntenkreis, die teils HA>2 jagdlich führen, über das Urteil und mögliche Auswirkungen per WhatsApp inkl. Link zur GRA Seite informiert.

Ratet mal wieviele überhaupt geantwortet haben:

Keiner. Null Prozent. Nada. Niemand.

Einer von denen ist Schießobmann im Hegering (viele Hundert Mitglieder)

Manchmal glaube ich, die Jäger verdienen es nicht anders als dass man sie abzieht wie 13-jährige auf dem Schulhof im Ghetto.

Edited by JasperBeardley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Ignoranz ist echt ein Problem. In meinem Bekanntenkreis nicht anders.

Einfach Kopf in den Sand stecken. Unglaublich. Keine Ahnung wie man diese Pfosten wachrütteln soll. Vermutlich erst dann, wenn das Schreiben zur Abgabe kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach Kopf in den Sand stecken. Unglaublich. Keine Ahnung wie man diese Pfosten wachrütteln soll. Vermutlich erst dann, wenn das Schreiben zur Abgabe kommt.

Das betrifft aber leider sehr viele Bürger in diesem Land, unabhängig von der Thematik. Bei den meisten müssen die Granaten erst in nächster Nähe einschlagen, bevor sie etwas merken.

Edited by 6/373

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur eine subjektive Stichprobe:

Ratet mal wieviele überhaupt geantwortet haben:

Keiner. Null Prozent. Nada. Niemand.

Jep, DITO, mehrere Gruppen. Aber die werden die Nachrichten sicherlich weitergeleitet haben.................................

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, jeder der Spender wird genau beobachten, wie sich der DJV verhält!

Es ist Zeit zu handeln, und nicht nur zu reden!

Da gibts nichts zu beobachten, die Beteiligten müssten sich nur mal äussern ob und welche Unterstützung vorhanden ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute erreichte mich über den Hegering folgendes Schreiben der Landesjägerschaft Niedersachsen.

Bis zur Klärung der rechtlichen Fragen empfiehlt der DJV ausdrücklich, halbautomatische Waffe mit wechselbaren Magazinen nicht auf der Jagd zu führen, sie nicht von Dritten zu erwerben, sie nicht Dritten zu überlassen oder auf dem Schießstand zu verwenden

Gruß

Michael

20160412132115997.pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Bis zur Klärung der rechtlichen Fragen empfiehlt der DJV ausdrücklich, halbautomatische Waffe mit wechselbaren Magazinen nicht auf der Jagd zu führen, sie nicht von Dritten zu erwerben, sie nicht Dritten zu überlassen oder auf dem Schießstand zu verwenden

Wenn wir das lange genug machen liefern wir ja genügend Futter zum Nachweis daß wir die Waffen doch gar nicht brauchen. Dieses Leipziger Gericht war doch sehr weise und vorausschauend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute erreichte mich über den Hegering folgendes Schreiben der Landesjägerschaft Niedersachsen.

...

Das Wort "Double-Action-Revolver" taucht 1x auf, aber um die "Selbstladepistole" wurde ein kunstvoller Bogen geschlagen.

Na ja, wie ich den LJN kenne, wird dieses Schreiben die breite Basis auch wieder erst zur "Trophäenschau 2017" erreichen.

Abs4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eben mit meinem Kumpel telefoniert - der sagt warum Spenden? Der DJV hätte Anwälte nageheuert DIE würden Klagen .Stünde auf Facebook.

Kann selbst nicht nachschauen - bewege mich ausser WO in keinem Netzwerk.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn wir das lange genug machen liefern wir ja genügend Futter zum Nachweis daß wir die Waffen doch gar nicht brauchen. Dieses Leipziger Gericht war doch sehr weise und vorausschauend.

Und wenn sich einer "opfert" indem er nun mit einem Halbautomaten auf Wild schießt, sich selbst anzeigt und das durchklagt? Wer geht voran? :crazy:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finde die 5000€ innerhalb von 1 Tag extrem bemerkenswert!

jeder einzelne € zählt und entlastet die Kläger zu unser Aller Vorteil!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.