Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

alzi

Mitglieder
  • Content Count

    7860
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5094 Excellent

About alzi

  • Rank
    Mitglied +5000

Recent Profile Visitors

6320 profile views
  1. .....also wenn Du das jetzt nicht selbst merkst...... .....lass ich das auch hier mit dem Erkären..... mach mal paar Schritte zurück und dreh Dich um.......
  2. der §8 kennt kein Regelbedürfnis, das gibts nur im §14, ebenso wie die gelbe WBK. nix 14, nix Regelkontingent und nix gelb. Besitzstandswahrung nach §8 möglich. (wie schon erwähnt, Umschreibung auf grün bei gegebenem Bedürfnis) für Erwerb nach §8 ist jeweils das Bedürfnis glaubhaft zu machen. (Erleichterter Erwerb nur nach §14, Grundkontingent und gelb)
  3. alzi

    Ssw zur sv

    ..... wenn das jetzt schon so anfängt, na dann wird das spaßig hier .....
  4. also JA! und "Weisungen" können auch schriftlich erfolgen! AUCH für diesen Fall gibt es von diversen Verbänden Formulare bzw. Formularvorlagen. es gibt sogar Sachkundeschulende, die hier ganz laut NEIIIIIIIINNN schreien ...... entweder AWaffV oder WaffVwV..... musst Dich schon eintscheiden.
  5. Da passt jetzt aber was in Deinen Aussagen nicht zusammen!
  6. Wenn schon, dann höchstens verbotene Gegenstände, keine Waffen! Aber - haben wir ja jetzt schön herausgearbeitet - auch nicht für jeden! Somit MUSS da folglich erstmal garnix, auch nicht in einen 0-er Schrank.
  7. Was konsequenterweise bedeutet, wenn für ihn das Verbot nicht wirksam wird, ist es für ihn auch kein verbotener Gegenstand. Folglich muss er die Magazine auch nicht wie verbotene Gegenstände aufbewahren.
  8. die WaffVordruckVwV ist von 2012
  9. und den der Hand in der Sockenpuppe bitte gleich mit!
  10. habe ich auch nicht geschrieben! bitte ALLES lesen - im betreffenden Zusammenhang - und dann verstehen wollen. Edit: @Bautz hat dazu auch noch was geschrieben. vielleicht hilft das ja dem Verständnis.
  11. Er kann das aber auch in Form eines persönlichen Schießbuches für das Mitglied/des Mitglieds tun.
  12. Du stellst die falsche Frage. Versuchs nochmal!
  13. Ist die SLV ein "Verein"? Falls nicht, ist der BDMP direkt zuständig. (vgl. Direktmitglieder, beispielsweise im BDS) Gibts im BDMP überhaupt eigenständige Vereine? Die Landesverbände sind dies ja nicht (im Ggs. zu DSB und BDS). Achtung Stoplerfalle: Datenschutz! Wer als Verein pauschal einfach ALLE ausgeschiedenen (auch hier Achtung! nicht die ausscheidenden) Mitglieder an die zuständige Behörde (Achtung auch hier: nur an die für das Mitglied zuständige Behörde!) meldet, kann sich ganz schön in die Nesseln setzen. Das WaffG und die entsprechende Vorschrift gilt nur für WBK-Inhaber!
  14. Wie war das nochmal mit dem "Bedürfnis"? Sachkunde!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.