Jump to content
IGNORED

Sig Mcx in der Ausmusterung HK437 kommt..


threeseven

Recommended Posts

Klär mich mal jemand auf , das HK Ding läuft doch in 300 Blk…

Ich dachte das Kaliber nimmt man mit ner schönen Can damit die eigene Familie nicht aufwacht wenn man den sexuell aufgeschlossenen Mob an Hausbesuchern verscheucht?

Zumindestens ist das so der Konsens den mir die Amis immer erzählen.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb Monsieur:

Zumindestens ist das so der Konsens den mir die Amis immer erzählen.

 

 

Zeugt nur von der Expertise der durchschnittlichen Amis...

 

vor 27 Minuten schrieb Monsieur:

Ich dachte das Kaliber nimmt man

 

...wenn man entweder mit subsonic Munition leise schiessen will, dann aber letztendlich mit der Energie einer 9x19 leben kann (hier nicht der Fall).

 

...oder wenn man eine extrem kompakte Waffe benötigt (hier vermutlich der Fall, um das Sturmgewehr die Mitteldistanzwaffe da unterbringen zu können, wo im Fahrzeug vorher die MP5 verstaut war).

In 5,56x45 will man keinen 9" Lauf. In .300 BLK ist das schon deutlich zweckmäßiger. Und man hat, für die Mitteldistanz, deutlich mehr Wumms als eine 9x19.

 

AFAIK schafft SH auch Schalldämpfer an, die sind aber für den Arbeitsschutz im Training und nicht für den tatsächlichen Einsatz.

 

Edited by Kreppel
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb BergKrähe:

Ich hätte lieber ne MP5SD

 

Bildoben verschiesst halt 8 Gramm mit ~ 290 m/s.

Bildunten verschiesst 7-9 Gramm mit ~ 550-650 m/s.

 

Das sind ca. 330 Joule gegen bis zu ca. 1.500 Joule.

 

Wenn Dein Ziel mehr als nur eine Pappscheibe ist, hat das halt eine gewisse Relevanz.

  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

Es ist halt auch die Frage was man will und was man politisch soll. Da wir weder das eine noch das andere wirklich wissen, werden wir immer nur im Nebel stochern können. Beim DeKalb PD, Georgia, wurden einst Revolver in .357 Mag. durch Revolver in .45 Colt (Long Colt) ersetzt, wofür S&W eine ganze Menge M 25-3 zusammen schrauben musste. Die M 25-3 wurden dann durch Selbstladepistolen in 9 mm Luger ersetzt. Wenn Politik und öffentliche Verwaltung beteiligt sind, ist vieles möglich - hier wie dort. :closedeyes:

 

Es ist gut möglich das neue Manager bei SIG das Land Schleswig-Holstein haben "hängen lassen", aber genauso gut kann es personelle Veränderungen in der Verwaltung von Schleswig-Holstein gegeben haben, oder oder oder. Beide Waffen sind kompakte, weiterentwickelte AR-15-Derivate und beide gibt es in .300 Blk.. SIG-Sauer hatte einen Produktionsstandort in Schleswig-Holstein und Heckler+Koch nicht.

 

Euer

Mausebaer

Edited by Mausebaer
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Giraffe:

...

Ob es die SFP9s gratis von H&K dazugibt? Klingt so, als ob die P99 von Walther dort langfristig abgelöst werden soll, oder?

Möglich - wenn nicht gerade eine Lieferknappheit besteht, kann ein Kunde, der mehr bestellt, oft leichter für sich bessere Konditionen heraushandeln, als ein Kunde, der weniger bestellt. Das klappt natürlich bei einem "Voll-Sortimenter", von dem man vieles bekommen kann, tendenziell besser, als bei einem Anbieter, der nur ein Teilsegment anbietet. :closedeyes:

 

Dein

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb BergKrähe:

Das HK Teil sieht aus als hätte die ein Terminator fallen lassen..

 

Ich bin etwas irritiert. Welches? :confused:

Das G3 kam vom CETME, das das Stgw 45 von Mauser weiterentwickelt hatte. Aber die MP5 daraus zu entwickeln, hatte HK schon selbst verbrochen.  :closedeyes:

 

Dein

Mausebaer

 

Link to comment
Share on other sites

War Schleswig-Holstein nicht die Cleverbolzen die das MCX angeschafft haben wegen den bösen Terroristen, dann aber schwache Munition haben wollten damit die Umgebung nicht gefährdet wird, sich dann wunderten dass das Gewehr nicht richtig funktioniert? Und jetzt hat das Teil auf einmal Materiafehler und man verzichtet jetzt großzügig auf Schadensersatz?:rotfl2: Nachtigall......

 

Wenn man schon was durchschlagkräftiges haben will, auch um den AKs was entgegenzusetzen und dann schaft man Halbautomaten an??? Naja.

.

Edited by callahan44er
  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb callahan44er:

Wenn man schon was durchschlagkräftiges haben will, auch um den AKs was entgegenzusetzen und dann schaft man Halbautomaten an??? Naja.

 

Und mit "Naja" meinst Du Deine "Meinung" zu dem Thema?

 

vor 7 Stunden schrieb Mausebaer:

Ich bin etwas irritiert.

Das merkt man öfter.

 

Welches von den Beiden wird er in seinem Beitrag wohl gemeint haben.

 

vor 7 Stunden schrieb Mausebaer:

Da wir weder das eine noch das andere wirklich wissen

 

Wer es wissen muss, der weiss über die Hintergründe. Für den Rest können sie egal sein.

 

vor 7 Stunden schrieb Mausebaer:

Es ist gut möglich das neue Manager bei SIG das Land Schleswig-Holstein haben "hängen lassen"

 

Eher der deutsche "Importeur". Der ist sowieso etwas... speziell. Soviel auch zur Relevanz des ehemaligen deutschen Produktionsstandortes.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Kreppel:

 

Bildoben verschiesst halt 8 Gramm mit ~ 290 m/s.

Bildunten verschiesst 7-9 Gramm mit ~ 550-650 m/s.

 

Das sind ca. 330 Joule gegen bis zu ca. 1.500 Joule.

 

Wenn Dein Ziel mehr als nur eine Pappscheibe ist, hat das halt eine gewisse Relevanz.

Wenn mein Ziel eine Weste trägt, wovon ich bei jemandem der mit einer Kaschi Unfug treiben will ausgehe bringt mir das ja auch eher wenig, oder ?

Von dem was mir befreundete Streifenhörnchen so erzählen sind die ganzen Teile ja dazu da um die bösen Jungs beschäftigt zu halten bis der Endgegner kommt.

ich bin ja prinzipiell für eine bessere Bewaffnung der Polizei aber hier verstehe ich es nicht.

 

 

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Monsieur:

Wenn mein Ziel eine Weste trägt, wovon ich bei jemandem der mit einer Kaschi Unfug treiben will ausgehe bringt mir das ja auch eher wenig, oder ?

 

Zum einen hat bei Weitem nicht jeder, der mit einer Kaschi Unfug getrieben hat eine Weste getragen und zum anderen ist der Unterschied zwischen 600 Joule Ogivgeschoss und 1.500 Joule Spitzgeschoss eine ganze Menge Reichweite.

 

Mit irgend einem Westendurchschlag kalkuliert keiner, denn die gleiche Waffe und Munition wird auch bei nicht-Kaschi-Unfugtreibern eingesetzt werden und Hintergrundgefährdung ist und bleibt ein Thema.

Dafür ist dann der Endgegner zuständig.

 

Zum böse Jungs beschäftigen reicht das Ding und ist ein Stück weit besser als die bisherige MP5. Die hätte mit passender Ausstattung und geeigneter Ausbildung prinzipiell auch dafür gereicht, aber die Dinger kommen langsam an ihr Lebensende und bei einer Neubeschaffung ist eine ergonomischere Waffe sicherlich von Vorteil statt auf eine Waffe aus den 1950/60ern zu setzen.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Kreppel:

" meinst Du Deine "Meinung" zu dem Thema?

Ja was dagegen?

Ich möchte mich da auch garniert soweit aus dem Fenster lehnen. Aber es erscheint mir persönlich wenig sinnvoll sich dieser Funktion zu berauben. Letztendlich schafft man die Dinger an um sich gegen Terroristen gewappnet zu fühlen.

Wenn man schiss hat das der gemeine Straßencop versehentlich das Ding auf Frieden stellt, gibt es bestimmt technische Möglichkeiten das ein bisschen komplizierter zu machen. Eine 3 Schuss Automatik wäre vielleicht auch eine Alternative. Von besserer Ausbildung wollen wir besser nicht reden.

Edited by callahan44er
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Giraffe:

Ob es die SFP9s gratis von H&K dazugibt? Klingt so, als ob die P99 von Walther dort langfristig abgelöst werden soll, oder?

 

Wenn ich mich recht entsinne entspricht weder die PPQ noch die PDP der TR der Deutschen Polizei, nur die P99 war dieser entsprechend, und die P99 Familie wurde gerade eingestellt.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Kreppel:

...

Welches von den Beiden wird er in seinem Beitrag wohl gemeint haben.

...

Beim Alter der Filme und der dort gezeigten, fast schon reaktionären aber stylishen Waffenwahl "des" Terminators hat die MP5SD die besseren Karten. Aber nur weil sie nicht so elegant wie die klassische, gedämpfte PM12  aussieht ... :huh: Die HK437 mit SD hat optisch eher etwas von einem Lego-Exzess. :closedeyes:

 

Dein

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

Die MCX hat man doch erst vor ein paar Jahren neu beschafft? Sauerei.

 

Was die .300 BLK angeht, die liefert halt aus nem kurzen Lauf mehr Energie als eine .223, was sie bei der Polizei beliebt macht. Eine .223 sollte man nicht unter 12.5" betreiben, bei einer .300 BLK kann man locker auf 9" runtergehen und hat noch über 1000 Joule.

 

https://fenixammo.com/pages/the-ballistics-of-5-56x45mm-vs-300-aac-blackout

  • Like 1
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb callahan44er:

Wenn man schon was durchschlagkräftiges haben will, auch um den AKs was entgegenzusetzen und dann schaft man Halbautomaten an??? Naja.

.

Was soll man mit Vollautomaten? Ausser einem leer geschossenen Magazin wird man damit nichts erreichen.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb farmer3:

 

Wenn ich mich recht entsinne entspricht weder die PPQ noch die PDP der TR der Deutschen Polizei, nur die P99 war dieser entsprechend, und die P99 Familie wurde gerade eingestellt.

 

Dir P99Q, mittlerweile PPQ M3 genannt entspricht der technischen Richtline der Polizei. Die wird auch weiter hergestellt und als Behördenwaffe angeboten.

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.