Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
fw114

Bundestag: Antrag zur Eignung nach dem Waffengesetz abgelehnt

Recommended Posts

Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb highlower:

Hallo Steven,

....

Und gerade Du, der ebenfalls mehrfach betont, dass er durchaus höhere Funktionen in der AfD wahrnimmt ...

an wen wendest du dich eigentlich, wenn du von einer anderen Partei was wissen willst?

Edited by Tauri

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb Tauri:

an wen wendest du dich eigentlich, wenn du von einer anderen Partei was wissen willst?

An den der sagt (schreibt) er sei aktiv in der XXX-Partei???
(nur so als Idee)

 

Oder findest du die Frage nach der Haltung zum Waffenrecht, einer bestimmten Partei, für fehl am Platz in einem Waffenforum?
Wäre für dich ein (offensichtlich und oft betont) aktives Mitglied dieser Partei...der falsche Ansprechpartner?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
58 minutes ago, JägermitHut said:
 
Opa Edgar schickt seinen Enkel Peter zu einer Auktion

Nana, du wirst doch hier keine unerlaubte Rechtsberatung machen🤣

 

Der Punkt ist, das Gesetz per se ist für den Laien verschlüsselt wie sonst nur Premiere und der Anwalt ist der kostenpflichtige Decoder.

Daraus für den Bürger derartig weitreichende, endgültige Einschränkungen, wie es @highlower vorschwebt, abzuleiten finde ich schon ein bisschen harsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Domenicus:

Nana, du wirst doch hier keine unerlaubte Rechtsberatung machen🤣

...er hat dargestellt, was sich jeder voll Pf....in 5 Minuten ergoogeln kann..

vor 5 Minuten schrieb Domenicus:

 

Der Punkt ist, das Gesetz per se ist für den Laien verschlüsselt wie sonst nur Premiere und der Anwalt ist der kostenpflichtige Decoder.

Das mag in den 90ern noch so gewesen sein...heute genügt ein Smartphone zum „decodieren“...hilfsweise (auch schon damals) „nachdenken“...

vor 5 Minuten schrieb Domenicus:

Daraus für den Bürger derartig weitreichende, endgültige Einschränkungen, wie es @highlower vorschwebt, abzuleiten finde ich schon ein bisschen harsch.

Nein, noch immer nicht....

Obwohl es nun schon öfters erwähnt wurde...sind wir nicht im Strafrecht....

Oder, um im Beispiel zu bleiben, ggf. hätten Peter und Edgar Ansprüche gegeneinander...den Staatsanwalt interessiert es einen Dreck, welches Porzellan wann, wo wie ersteigert wurde, oder nicht....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb saturn78:

Das mag in den 90ern noch so gewesen sein...heute genügt ein Smartphone zum „decodieren“...hilfsweise (auch schon damals) „nachdenken“...

Ausserdem wäre formaljuristisch ein "verschlüsseltes" Gesetz ungültig, da es der Normenklarheit widerspricht. Das gilt allerding nur in rechtsstaatlichen Gebilden.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb saturn78:

Oder findest du die Frage nach der Haltung zum Waffenrecht, einer bestimmten Partei, für fehl am Platz in einem Waffenforum?

 

vor 47 Minuten schrieb saturn78:

Wäre für dich ein (offensichtlich und oft betont) aktives Mitglied dieser Partei...der falsche Ansprechpartner?

wenn ich die offizielle Haltung der Partei wissen will, wende ich mich an die Partei.

Wenn ich wissen will, wie das aktive Mitglied dazu steht, wende ich mich an das Mitglied.

Steven hat hier aber schon zur Genüge seine Haltung dargestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich mag die Geschichte die uns in der Ausbildung erzählt wurde:

 

Die Erlaubnis nach Sprengstoffrecht ist vor einer Woche abgelaufen. Ein Krankenhausaufenthalt verhinderte eine zeitige Verlängerung. Der Mann geht zur Behörde. Der Behördenmitarbeiter, blättert in der Erlaubnis. Eine Verlängerung derselben ist kein Problem. Ob der Mann sein Pulver immer noch ordnungsgemäß verwahrt. Der sagt: „Klar doch, ich habe noch ca. 400 Gramm Schwarzpulver. In der Orginalverpackung, in einem Raum mit Druckausgleichsmöglichkeit und Löscheinrichtung.“ 

 

Tja, das war es dann. Erlaubnis abgelaufen und trotzdem Sprengstoff besessen. Das ist eine Straftat. Anders als im Waffenrecht, wo es viele Ordnungswidrigkeiten gibt, zieht im Sprengstoffrecht sofort das Strafrecht. Der Behördenmitarbeiter ist sogar verpflichtet, das anzuzeigen.

 

Vielleicht bekommt der Mann ein mildes Urteil, 65 Tagessätze Geldstrafe. In Konsequenz sind die WAffen weg.

Edited by JägermitHut

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb drummer:

Ausserdem wäre formaljuristisch ein "verschlüsseltes" Gesetz ungültig, da es der Normenklarheit widerspricht. Das gilt allerding nur in rechtsstaatlichen Gebilden.

Korrekt...den 166 zu verstehen, setzt jetzt aber auch kein Abitur voraus...2x durchlesen sollte auch reichen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Tauri:

 

wenn ich die offizielle Haltung der Partei wissen will, wende ich mich an die Partei.

Wenn ich wissen will, wie das aktive Mitglied dazu steht, wende ich mich an das Mitglied.

Steven hat hier aber schon zur Genüge seine Haltung dargestellt.

Ja, könnte man so sehen....

 

Man könnte natürlich auch das Potential sehen, dass LWB (als Wähler) bilden...und könnte sachlich, konkret und direkt antworten.

Zum Beispiel mit Links, Ansprechpartnern, etc...tut gar nicht weh...

Nicht wegen dem Fragenden, sondern ggf. wegen den x-Mitlesenden...

 

Könnte man machen, weil die AfD hier (Waffenrecht) massiv punkten kann...und hier ja auch irgendwie das Forum dafür wäre...nur mal so...

 

Kann man natürlich auch wurstig abtun, weil man ja kein „Seelenklemptner“ ist...und überhaupt...

 

Eine konservativ-liberale Kraft, rechts der (aktuellen) CDU hätte ein enormes Potential, könnte eine echte Macht werden....

 

Dieser Thread zeigt exemplarisch, warum die AfD diese Kraft offenbar nicht ist.

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Tauri:

Steven

Hallo Tauri

 

danke für die Hilfe.

Ich bin einfach nicht bereit, bei einem Foristi mit zwei Idenditäten den "Über-Stock-Springer" zu veranstalten.

Gerne kann mich einer der Idenditäten anschreiben. Dann kann ich ihm per Mail seine Fragen beantworten.

Wobei, darum geht es ihm gar nicht.

 

Steven

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 7 Minuten schrieb steven:

Hallo Tauri

 

danke für die Hilfe.

Ich bin einfach nicht bereit, bei einem Foristi mit zwei Idenditäten den "Über-Stock-Springer" zu veranstalten.

Gerne kann mich einer der Idenditäten anschreiben. Dann kann ich ihm per Mail seine Fragen beantworten.

Wobei, darum geht es ihm gar nicht.

 

Steven

Das Thema Waffenrecht hätte eine Steilvorlage sein können...

Du hast sie nicht verwandelt....die Haltung der AfD zum Waffenrecht ist mehr als I.O.

Sie ist vorbildlich.

Das du daraus nichts machst, zeichnet genau das Problem deiner Partei....

 

...bist halt kein „Seelenklemptner“....

 

Edited by saturn78
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 20 Minuten schrieb saturn78:

Du hast sie nicht verwandelt....

Hallo saturn78

 

lass mich raten:

du (du gibst zumindest Geld für einen Gold-Status aus) und dein anderes Ego, sitzt zusammen und diskutiert bzw. feiert bei einer Flasche Billigsprit euern großen Kontersieg. Vielleicht darf der große Held der piggeligen Latzhosenträgerin mal an die Titten packen.

Na, bin ich nahe dran? ich denke mal: Treffer, versenkt.

 

Steven

Edited by steven
Schreibfehler.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb steven:

Hallo saturn78

 

lass mich raten:

du (du gibst zumindest Geld für einen Gold-Status aus) und dein anderes Ego, sitzt zusammen und diskutiert bzw. feiert bei einer Flasche Billigsprit euern großen Kontersieg. Vielleicht darf der große Held der piggeligen Latzhosenträgerin mal an die Titten packen.

Na, bin ich nahe dran? ich denke mal: Treffer, versenkt.

 

Steven

Welches „anderes Ego“ wirfst du mir vor?

Bitte konkret....

 

Da wird allerdings ( vermutlich) nicht viel kommen...

 

Allerdings ist deine Reaktion leider typisch.

Souverän hättest du antworten können, dass du halt im Stress warst ( hat jeder Verständnis für), aber jetzt halt (Sorry) die gewünschten Informationen, Kontakte, etc...nachlieferst...

...Ende der Geschichte...

 

Leider hast du das verkackt...


Durch dein weiteres Auftreten „Titten“ stellst du dir (und deiner Partei) weiter ein entsprechendes Zeugnis aus...

 

Zur Ehrenrettung der AfD sei hier erwähnt, dass es auch ganz andere Personen dort gibt.

Der von mir verlinkte sei einer davon...

 

Der, der hier wie Rumpelstilzchen aufstampft...stellt genau das Problem der AfD da und eben diese Unwählbarkeit.

 

Ich finde das übrigens sehr traurig, ich hätte hohe (sehr hohe) Sympathie für einen Partei rechts der CDU...

Aber so...traurig....

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 27 Minuten schrieb saturn78:

Leider hast du das verkackt...


Durch dein weiteres Auftreten „Titten“

Hallo highlower/saturn78

 

stimmt, mit "Titten" bin ich dir um Lichtjahre und uneinholbar (von dir) voraus.

Gerne bin ich bereit, mich mit dir/euch (einfach eure Runde) zu besprechen. 

Ich denke aber, dass die Titten dann mir zu gewandt werden. Deine Chancen sind vorbei, wenn ein richtiger Mann auftritt.

 

Steven

 

P.S. (sorry, kommt als Nachsatz) an Titten von pickeligen Möchtegernrevoluzertussis habe ich kein Interesse. 

 

Steven

Edited by steven

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb steven:

Hallo highlower/saturn78

 

stimmt, mit "Titten" bin ich dir um Lichtjahre und uneinholbar (von dir) voraus.

Das tut mir leid....lässt sich aber operativ bestimmt beheben...gibt dich nicht auf!

vor 2 Minuten schrieb steven:

Gerne bin ich bereit, mich mit dir/euch (einfach eure Runde) zu besprechen. 
 

Der Satz macht keinen Sinn....

vor 2 Minuten schrieb steven:

Ich denke aber, dass die Titten dann mir zu gewandt werden.
 

ja, hmm, auch dem Satz verstehe ich nicht....

vor 2 Minuten schrieb steven:

Deine Chancen sind vorbei, wenn ein richtiger Mann auftritt.

 

Steven

Ja, dann sind „ Die Chancen vorbei“....sicher...

 

Wie gesagt, ich hab mal hohe Erwartungen an die AfD gehabt...vielleicht zu hohe...mein Fehler.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnt Ihr mal aufhören Eure Pimmel zu vergleichen?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@steven

 

Jetzt mal ganz ehrlich:

 

Bist Du wirklich jemand, der in der AfD in irgendeiner Form auch nur ansatzweise ein halbwegs wichtiges Amt bekleidet?

 

Falls ja, solltest Du Deine Vorgesetzten bitten, Dir mit höchster Priorität grundlegende Verhaltensweisen in Diskussionskultur und die absoluten Basics in elementarer Öffentlichkeitsarbeit zu vermitteln.

 

Falls das nicht möglich sein sollte, eventuell nochmal ganz intensiv Deine aktive Teilnahme und das dabei entstandene Feedback in Internetforen zu reflektieren. 

 

Aber natürlich nur, sofern das dein außerordentlich ausgeprägtes Ego und Deine höchst kreative Interpretation Deiner Gesprächspartner zulässt.

 

Und das meine ich jetzt nicht unbedingt als Kompliment.

Edited by highlower

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 54 Minuten schrieb grizzly45:

Könnt Ihr mal aufhören Eure Pimmel zu vergleichen?

Dieses außerordentlich primitive Gesprächsniveau wurde nicht von Saturn78 begonnen.

 

Was man von einem anderen beteiligten User, der laut eigener Aussage deutlich über 60 ist und aktiver Teilnehmer in der gehobenen Politik sein soll, leider nicht sagen kann.

 

Edited by highlower

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.