Jump to content

JägermitHut

Mitglieder
  • Posts

    1307
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

JägermitHut's Achievements

Mitglied +1000

Mitglied +1000 (7/12)

1.1k

Reputation

  1. Das hatte ich mir schon überlegt. Aber ich probiere erst mal die etwas einfacheren Wege. Wenn es mit dem Waffenschein als Jude nicht klappt, könnte ich noch israelischer Siedler werden. Dann wäre auch ein Vollautomat möglich.
  2. Wozu braucht ein Waffensammler alte Waffen? Vielleicht geht das darum etwas zu haben, was nicht alle besitzen. Je schwieriger zu bekommen und je seltener, desto größer die Freude es zu haben. Auf die Frage: „Warum“ soll dir ein Sportschütze antworten, warum nicht Luftdruckwaffen den gleichen Zweck erfüllen. Wer nach dem „Warum“ fragt ist - pardon - innerlich schon tot.
  3. Als TE möchte ich einwenden. Es hat mir gar nichts gebracht. Aber es war einen Versuch wert. Wie geschrieben, lasse ich mich von kompetenter Seite beraten.
  4. Gegen eine zentrale nächtliche Lagerung von Kindern, kann auch niemand etwas einwenden. Außer Pädophile natürlich. Warum wollen Eltern ihre Kinder nachts unbedingt zu Hause haben? Sie können/dürfen gar nichts mit denen machen. Du hast eine seltsame Logik.
  5. So richtig. Auf der Basis könnte die Begründung schwierig werden.... mal sehen.
  6. Mal sehen.... bringt ja nicht viel.
  7. Ich werde am Dienstag jemanden fragen, der sich damit auskennt.
  8. Ich denke, das müssen wir nicht vertiefen, dass der 34a GewO nichts mit der Waffensachkunde zu tun hat. Das wird jetzt zu basic.
  9. @stefan17 Woher stammt dein Zitat? Meines Wissens gibt es nur eine Sachkunde. Im Antragsformular (Berlin) für den WS kann man beispielsweise ankreuzen, man habe die Sachkunde aufgrund bestandener Jägerprüfung.
  10. Für den WS ist es die nach 7 WaffG. Polizisten etc. unterliegen nicht dem WaffG.
  11. @chapmenBerlin und Suhl. Mit Hygienekonzept. Nur ein Prüfling und im Zeittakt. Suhl beispielsweise am 18. Januar und 22. Februar 2021. Berlin, 25. November 2020 Andere Standorte weiß ich nicht. Die Waffenschule Berlin hat November 2020 einen Vorbereitungskurs abgehalten. Es ist ja „berufsqualifizierend“ damit galten andere Maßstäbe als bei „Hobby“.
  12. Ich bin WH. Wenn auch mit geringen Umsatz.
  13. @chapmenDazu müsste jemand was Qualifiziertes zu sagen haben. Ich habe Dienstag einen Beratungstermin bei einem Institut, dass auf die Prüfung zum 34a vorbereitet. Waffensachkunde bieten die auch an. Na, ja, die habe ich schon. Das ist dann Beratung mit Substanz. Das hier führt zu nichts. Trotzdem, Danke an alle für die Teilnahme.
  14. Gott ist gerecht. Wer es nicht bekommt, der will es auch nicht. Gilt für Geld, schöne Frauen, Waffenscheine, Sportwägen..... Für eigentlich alles.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.