Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Wir haben derzeit umzugsbedingt ein Problem mit den Maildomänen @fvlw.de und @waffen-online.de. Mails von und an diese Adressen  werden aktuell nicht ausgeliefert.

Domenicus

Mitglieder
  • Content Count

    97
  • Joined

  • Last visited

About Domenicus

  • Rank
    Mitglied +50

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Dann hol dir einen Jagdpanzer, der geht auf JS
  2. Was passiert denn mit der Petition, wenn das Ziel an Unterzeichnern erreicht ist?
  3. Kalibergleiche Wechselsysteme oder in einem kleineren Kaliber benötigen kein gesondertes Bedürfnis oder Voreintrag.
  4. Haben denn die Initiatoren der Bürgerinitiative vielleicht auch eigennützige Interessen, die über "Greta weint, wenn du Tontauben schiesst" hinausgehen?
  5. Am Besten hat mir die Kostenaufstellung für Bürger, Händler und Ämter gefallen.
  6. In der Schweizer Umsetzung der EU-Waffenrichtlinie ist die automatische Anpassung an EU-Recht alle 5(?) Jahre festgeschrieben.
  7. Die Kommentare gehen ja gottseidank in die richtige Richtung, von einem komplett resistenten Zürcher abgesehen. Wir kommen denn die Aktionen von ProTell usw. voran?
  8. Ich hab das mit der Selbstbestimmungsinitiative bei euch ein wenig mitverfolgt und wünsche euch beim Referendum zum Waffenrecht nur das Beste, aber da war es genau das gleiche Bild. Die Kommentarspalten waren durchweg gegen die EU, aber an der Urne ist die Initiative dann kläglich gescheitert. Ich hoffe wirklich, hier läuft es besser für euch.
  9. Ich habe nichts erwartet und wurde trotzdem enttäuscht.
  10. Jetzt lass dich halt nicht so lang bitten, verrat uns doch das Geheimnis deiner Unantastbarkeit. Nur Käpsele-Pistolen, alles auf schwarze WBK?
  11. Wenns weiter nichts ist?
  12. Vielen Dank für die Antworten. Der Grund, warum ich nach dem Erwerb in der Schweiz frage, ist einfach der, dass die meisten meiner Schützenkollegen dort herkommen. Aber nüchtern betrachtet stimmt das Kosten/Nutzenverhältnis tatsächlich nicht, bei angenommenen 18cts/rd für 9mm in der Schweiz gegenüber 23cts/rd inkl. Versand bei einem beliebigen egun-Angebot lohnt sich das nicht, besonders da bei den für eine anständige Sammelbestellung nötigen Mengen natürlich jede Freigrenze locker gerissen wird.
  13. Hallo zusammen ich habe deutscher Sportschütze in Grenznähe eine Menge schweizer Schützenkollegen. Da dort gerne Sammelbestellungen zu günstigen Preisen durchgeführt werden frage ich mich, wie das ganze rechtlich für mich ausähe. Ich weiss, dass ich zum Verbringen von Munition eine Erlaubnis der waffenrechtlichen Behörde brauche. Gibt es Schützen in einer ähnlichen Situation, die in der Schweiz Munition kaufen, und mir hierzu ihre Erfahrungen berichten können?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.