Jump to content
IGNORED

Polizei (USA) mehrere Schüsse Hund trotzdem nicht gleich tot!!!


rüdiger400
 Share

Recommended Posts

Bin schockiert (nicht wegen den Hund-es ist eine Notwehrhandlung absolut gerechtfertigt!) darüber das die Schüsse am Anfang keine

Wirkung zeigen war das eine 22er?? Kann ich mir nicht vorstellen.

Auch im zweiten Video ist der Hund nicht sofort tot.

Also ist es doch möglich das ein zB. nur von ein oder zwei Schüssen getroffener Hund weiter zum Angriff übergehen und

(in diesem Fall) Polizisten verletzen kann???

Ich dachte bisher die Schusswaffe ist gegen Tiere insbesondere Hunde (da öfters anzutreffen als ein Stier) eine adäquate

Möglichkeit ist sich zu verteidigen...

Was soll stattdessen genommen werden bzw. wäre wirkungsvoller (tötet sofort)? Schrotflinte mit Slugs oder 00 Buckshot Ladung

oder doch lieber einen Flammenwerfer?:confused:

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Tja die Welt ist halt grausam. Hab mir nur Video Nr1 angeschaut.

Muß euch aber leider sagen das ist ganz normal, sicher sind die Trefferlage und das verwendete Geschoss mit ausschlaggebend wie schnell das Tier verendet.

Trotzdem ist es normal das ein Stück selbst nach einem sehr guten Kammertreffer oder bei der Nachsuche nach einem Stich in Herz und Lunge mit dem Hirschfänger noch

30 Sekunden bis eine Minute (oder länger) braucht bis es wirklich tot ist. Denn leider ist das Thema BUM UM Tot auch ein Märchen.

 

 

 

 

 

"Zum guten Jäger gehört eine Unruhe im Gewissen angesichts des Todes, den er dem bezaubernden Tier bringt."

 

Link to comment
Share on other sites

Ist nicht anders wie beim Menschen .....

Wodurch  wird der tod und die Kampfunfähigkeit herbeigeführt ? Starker Blutverlust, oder  Beschädigung des Nervensystems. Oder halt noch wenn Muskeln und  Knochen im größeren Umfang beschädigt werden.

Sowas eben mit  9mm Größe zu schaffen ist eben garnicht so leicht. Wenn dann der Schuß evtl. so duchr Brust-, Bauchraum geht, ohen das  innere Organe getroffen werden..... dann macht er eben nix.

 

Gibt auch Videos wo der Hund sofort umfällt.....

 

 

 

Vielleicht   würde auch Tasern Sinn amchen. Hier hat der Hund scheinbar richtig Angst davor....... nachdem er weiß wie es sich anfühlt.....

 

 

Edited by Michael_He
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten schrieb Hitman:

 

Ach ja, der Rüsselsheimer Blutsonntag. :closedeyes:

Aber war der Fall in Hamburg, mit dem in D. die Kampfhundhysterie offiziell in den Medien begann, nicht ähnlich, nur ohne Angriff des Hundes - 25 Schuss aus der MP5 oder waren das, oder?

 

Euer

Mausebaer

Link to comment
Share on other sites

Hallo

 

Vollmantel ist nicht das Maß der Dinge. Der Getroffene, ob Tier oder Mensch, stirbt irgendwann, aber das kann dauern.

Ich selbst sah einen Angreifer, der hatte 5 Schuss .38er letal im Zentrum. Er merkte es nicht und kämpfte weiter. Ein anderer hatte sich einen Schuss Action1 eingefangen. Er lag im Knall.

 

Steven

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb steven:

Ich selbst sah einen Angreifer, der hatte 5 Schuss .38er letal im Zentrum. Er merkte es nicht und kämpfte weiter. Ein anderer hatte sich einen Schuss Action1 eingefangen. Er lag im Knall.

 

Steven

Du musst ja schon echt viel erlebt haben. Bei was für einer Einheit warst du? Hattest du nicht mal geschrieben eine Eliteeinheit?

Dürft ihr öffentlich so über eure Einsätze schreiben? Zitat: "Er lag im Knall."

Jäger reden oft so. Von Menschen kenne ich das weniger, zum Glück.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo 2011-Jack

 

dieser Begriff ist aus der Jägersprache entliehen. Es knallt und das Gegenüber sinkt zusammen. Keine gezielte Bewegung mehr.

Und ja, ich darf so darüber reden. Ist einfach sehr lange her.

 

Steven

Edited by steven
Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb steven:

 

 

Und ja, ich darf so darüber reden. Ist einfach sehr lange her.

 

Steven

 

Auch wenn es lange her ist -Anstand und Respekt sollte man gegen Tiere und erst Recht gegen Menschen haben. Bei deinen postings kommt recht schnell ein gegenteiliger Eindruck auf......zumindest bezogen auf bestimmte Tierarten sowie bestimmte Menschengruppen.

 

Ich hoffe inständig du spielst heute nicht mehr in der Elite, glücklicherweise gibts heute psychologische Eingangstests.

 

Nec aspera terrent, oder?

 

 

Edited by heinzaushh
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten schrieb heinzaushh:

Anstand und Respekt sollte man gegen Tiere und erst Recht gegen Menschen haben. Bei deinen postings kommt recht schnell ein gegenteiliger Eindruck auf.....

 

 

Hallo heinzaushh

 

ich hatte immer Respekt vor meinem Gegenüber.

Auch wenn sie es sich nicht verdient hatten.

 

Steven

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb heinzaushh:

 

  .... glücklicherweise gibts heute psychologische Eingangstests.
 

 

 

Was messen diese Tests denn ?

 

Wie obrigkeitshörig und gefügig  loyal der Teilnehmer ist ?

Edited by 2011-Jack
frage diplomatisiert
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb heinzaushh:

 

 

Ich hoffe inständig du spielst heute nicht mehr in der Elite, glücklicherweise gibts heute psychologische Eingangstests.

 

Hallo heinzaushh

 

die psychologischen Eignungstests gab es auch zu meiner Zeit.

Und viele waren ganz froh, dass es so Menschen wie mich gab.

Auf alle Fälle war die Resonanz sehr positiv.

 

Steven

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.