Jump to content
IGNORED

Einfuhrerlaubnis Pistolenholster aus USA


guardde
 Share

Recommended Posts

Hallo,

möchte mir ein spezielles Pistolenhoster aus USA schicken lassen. Aus den Zollbestimmungen finde ich leider keinen geigneten TARIC-Code für Holster außer den Code 42029298. Dieser gilt aber für Waffen-Etuis usw. Kann mir jemand hier weiterhelfen ? Ist die Einfuhr eines Holsters aus USA überhaupt erlaubt ?

Danke im Voraus !

Gruß,

guardde

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

möchte mir ein spezielles Pistolenhoster aus USA schicken lassen. Aus den Zollbestimmungen finde ich leider keinen geigneten TARIC-Code für Holster außer den Code 42029298. Dieser gilt aber für Waffen-Etuis usw. Kann mir jemand hier weiterhelfen ? Ist die Einfuhr eines Holsters aus USA überhaupt erlaubt ?

Danke im Voraus !

Gruß,

guardde

Ich habe mir von einem halben Jahr 3 Universal Schnellziehholster schcken lassen und die aufm Zollamt abgeholt war kein Problem...

Taric code kenn ich nicht aber aufm Einfuhrabgabenbescheid wurde die Warennummer 4201 0000 90 0 vermerkt.

bei ner weiteren Bestellung hatte der eine da ein größerers problem mit einem china import eines REd-Dots.... da phantasierte der eine etwas vom verbotenem Laser uns so bis die glücklicherweises einen Kollegen aufgetrieben haben der Sportschütze ist.. und grinsend erklärte das ist schon o.k. und viel spass damit...

Edited by patty
Link to comment
Share on other sites

Holster, Einfuhrerlaubnis? Ist schon toll welche Ausmaße das langsam annimmt.

Ich würde sagen, dass hängt davon ab ob es leer oder voll ist. Weil wenn voll, könnte man es als wesentlichen Bestandteil der enthaltenen Waffe ansehen. ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir von einem halben Jahr 3 Universal Schnellziehholster schcken lassen und die aufm Zollamt abgeholt war kein Problem...

Taric code kenn ich nicht aber aufm Einfuhrabgabenbescheid wurde die Warennummer 4201 0000 90 0 vermerkt.

bei ner weiteren Bestellung hatte der eine da ein größerers problem mit einem china import eines REd-Dots.... da phantasierte der eine etwas vom verbotenem Laser uns so bis die glücklicherweises einen Kollegen aufgetrieben haben der Sportschütze ist.. und grinsend erklärte das ist schon o.k. und viel spass damit...

Danke patty für deine Antwort. Habe mal nach dem Taric Code 4201 nachgeschaut. Da handelt es sich um Sattlerwaren etc. aber nicht um Holster. Könnte aber sein, wenn ich die Ware dann beim Zoll auspacken muß und der Beamte sieht, dass es ein Holster für eine Pistole ist, dass ich Probleme bekommen werde und u.U. die Ware zurückschicken muß.

Link to comment
Share on other sites

Danke patty für deine Antwort. Habe mal nach dem Taric Code 4201 nachgeschaut. Da handelt es sich um Sattlerwaren etc. aber nicht um Holster. Könnte aber sein, wenn ich die Ware dann beim Zoll auspacken muß und der Beamte sieht, dass es ein Holster für eine Pistole ist, dass ich Probleme bekommen werde und u.U. die Ware zurückschicken muß.

Und wenn alle Stricke reißen, Sickinger hat auch nette Sachen, kann zwar ne Weile dauern, bis die ankommen, aber Ö is EG :D

und schon is der Zoll außen vor...

Link to comment
Share on other sites

Ich verstehe nicht was Dein Problem ist. Warum solltest Du Probleme bekommen?

Hallo Webster,

mein Problem wäre der Typ des Holsters. Dieser ist kein normaler Holster, sondern einer, bei dem Platz für ein Tactical Light oder Lasereinheit unterhalb des Laufes vorgesehen ist. Diese Art von Zubehör ist in D nicht erlaubt u.U. auch die Holster nicht.

http://www.blade-tech.com/Level-2-Weapon-T...oop-pr-850.html

Obwohl ich weder ein Tactical Light noch einen Laser an die Waffe montieren werde, sondern einfach nur ein Laufgewicht welches ich bereits besitze, bin ich mir nicht sicher, ob das beim Zoll durchgeht.

Grüße,

guardde

Link to comment
Share on other sites

. Diese Art von Zubehör ist in D nicht erlaubt u.U. auch die Holster nicht.

:ridiculous: hola amigo guardde,

warum machst Du hier wegen solch ein Holster so ein Zirkus??...ein Holster ist keine Waffe oder Verbotener Gegestand!

Bestellen und gut ist...als Bespiel: wenn Du in Amiland ein Rangebag bestellst---> dadrin könnte man ja auch ´ne Bombe transportieren-deswegen muss das Rangebag in De

unter verbotene Gegenstände fallen??? Ich glaube der Amtsschimmel wiehert weil er ein paar Pferdeäpfel gelegt hat.

saludos de pancho lobo-der das Somerloch geniesst- :drinks::hi:

Link to comment
Share on other sites

Man hat uns LWBs bald soweit, dass wir eine Lizenz beantragen, bevor wir pupsen...

Freilich wird man dann nur noch ganz selten pupsen dürfen, weil es angeblich dem Klima schadet. Und man muss sich von einem anerkannten Pups-Verband dann vorher das Bedürfnis bestätigen lassen. :mad:

Link to comment
Share on other sites

:ridiculous: hola amigo guardde,

warum machst Du hier wegen solch ein Holster so ein Zirkus??...ein Holster ist keine Waffe oder Verbotener Gegestand!

Bestellen und gut ist...als Bespiel: wenn Du in Amiland ein Rangebag bestellst---> dadrin könnte man ja auch ´ne Bombe transportieren-deswegen muss das Rangebag in De

unter verbotene Gegenstände fallen??? Ich glaube der Amtsschimmel wiehert weil er ein paar Pferdeäpfel gelegt hat.

saludos de pancho lobo-der das Somerloch geniesst- :drinks::hi:

________________________________________________________________________

OK, OK, lasst es Alle mal gut sein. Bitte keine Vor-Schläge und Kommentare mehr.

Wusste nicht, dass man als (noch) bezahlendes Fördermitglied auf eine normale Anfrage solch deppremierende Antworten bekommt und auf die Schippe genommen wird. Doch eine vernünftige Antwort auf den TARIC-CODE blieb aus, bis auf eine, die anfangs auf meine Anfrage antwortete.

Auf Verunglimpfungen und Beleidigungen dieser Art kann ich verzichten. Pancho Lobo: Von Dir habe ich früher immer vernünftige Antworten bekommen.

guardde

Moderator: Bitte das Thema löschen. Danke!

Link to comment
Share on other sites

. Diese Art von Zubehör ist in D nicht erlaubt u.U. auch die Holster nicht.

:ridiculous: hola amigo guardde,

warum machst Du hier wegen solch ein Holster so ein Zirkus??...ein Holster ist keine Waffe oder Verbotener Gegestand!

Bestellen und gut ist...als Bespiel: wenn Du in Amiland ein Rangebag bestellst---> dadrin könnte man ja auch ´ne Bombe transportieren-deswegen muss das Rangebag in Der unter verbotene Gegenstände fallen??? Ich glaube der Amtsschimmel wiehert weil er ein paar Pferdeäpfel gelegt hat.

saludos de pancho lobo-der das Somerloch geniesst- :drinks::hi:

Also wenn ich den Threadstarter doch richtig verstehe, geht es darum ob und wie er es aus den VSA exportieren kann und nicht ob er es hier importieren kann.

Es geht doch dann eher um den US Amtsschimmel, der ja durchaus auch in der Lage ist an der Menschlichen Intelligenz zweifeln zu lassen. Nicht, dass er bei seinem nächsten US Aufenthalt eine staatliche Unterbringung in Guantanamo verpasst bekommt.

BBF

Link to comment
Share on other sites

Wusste nicht, dass man als (noch) bezahlendes Fördermitglied auf eine normale Anfrage solch deppremierende Antworten bekommt und auf die Schippe genommen wird.

Ich wollte Dich nicht auf die Schippe nehmen! Ich meinte es ziemlich wörtlich, auch wenn meine Formulierung vielleicht bisschen übertrieben war. War nicht im Geringsten als Vorwurf oder Witz gegen Dich gemeint! War eher eine Art Galgenhumor von mir.

Deine Bedenken sind nicht unbegründet: Bei einem früheren Vereinskameraden wurde eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt. Grund war, dass er bei Egun leere Patronenhülsen in einem Kaliber bestellt hat, für das er keine Waffe auf WBK hatte. Bei der Wohnungsdurchsuchung wurde nichts illegales gefunden. Aber er hat durch den Hülsenkauf anscheinend den Verdacht erregt, eine Waffe in dem Kaliber illegal zu besitzen.

Edited by mwe
Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich verstehe nicht ganz was Du mit diesem Code willst.

Ich habe noch nie einen code für bestellungen aus den USA gebraucht.

Wenns hoch kommt mußt Du das Holster beim Zoll abholen, da mußt du das Paket öffnen, nicht vergessen eine Rechnung mitzunehmen, für die verzollung, dann sehen die was drin ist und gut ists.

Macht Euch doch nicht immer im vorfeld selber verrückt.

Gruß,

Hunter

Link to comment
Share on other sites

...Bei einem früheren Vereinskameraden wurde eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt. Grund war, dass er bei Egun leere Patronenhülsen in einem Kaliber bestellt hat, für das er keine Waffe auf WBK hatte. Bei der Wohnungsdurchsuchung wurde nichts illegales gefunden. Aber er hat durch den Hülsenkauf anscheinend den Verdacht erregt, eine Waffe in dem Kaliber illegal zu besitzen.

In Deutschland ist (fast) alles denkbar, aber dies hört sich zu phantastisch an.

Ich vermute einfach mal das es eine Denunzierung durch eine dem Käufer bekannte Person war.

So eine Anzeige wird dann sicherlich so formuliert das es um eine vermeintlich illegale Waffe geht die mit den wiedergeladenen Hülsen bestückt werden soll.

Ich lade auch Kaliber für Kumpel, welche ich nicht besitze. Zum Bleistift eine 7 x 65R für dessen Drilling. Er durfte die Matrizen und das Pulver bezahlen, liefert die Hülsen, Geschosse, ZH, Boxen an und ich mache ihm dann als Freundschaftsdienst seine auf ihn zugeschnitten Patronen. Jeweils 10 Patronen von jeder Ladung waren bei der DEVA.

Bitte jetzt keine Diskussion ob des Rechtens ist oder nicht oder wer haftet, wenn die Waffe explodiert etc. etc

Edited by coltdragoon
Link to comment
Share on other sites

Du brauchst keinen TARIC-CODE. Bestell das Ding im Netz und bezahl mit Karte.

Kriegst Post, wenn das Ding beim Zoll liegt.

Umsatzsteuer bezahlen und mitnehmen.

Die Kategorie sucht der nette Mann vom Zoll raus.

... und dann viel Spass mit Deinem neuen Holster.

Link to comment
Share on other sites

warum machst Du hier wegen solch ein Holster so ein Zirkus??...ein Holster ist keine Waffe oder Verbotener Gegestand!

Bestellen und gut ist

Na ja...

ich hatte vor ein paar Jahren eine Sammelbestellung für Safariland SLS Holster laufen, hatte ich über einen Nebenerwerbshändler aus Berlin abgewickelt.

In der Bestellung waren mehrere Holster für Lichtmontagen enthalten.

Ende vom Lied waren eine Hausdurchsuchung beim Händler (er ist auch noch Polizist und hatte auch Probleme auf der Dienststelle bekommen), die meisten der Mitbesteller sind aufgrund der Zeitverzögerung abgesprungen und ich hatte dann 8 oder 9 Holster an der Backe, als nach mehreren Monaten dann festgestellt wurde, dass es nicht verboten ist, solche Holster zu erwerben, besitzen, einzuführen.

Link to comment
Share on other sites

In der Bestellung waren mehrere Holster für Lichtmontagen enthalten.

Ende vom Lied waren eine Hausdurchsuchung beim Händler (er ist auch noch Polizist und hatte auch Probleme auf der Dienststelle bekommen)

In Deutschland ist (fast) alles denkbar, aber dies hört sich zu phantastisch an.

Hört es sich immer noch zu phantastisch an, was ich schrieb? Nach dem vorigen Beitrag, meine ich. Ich finde es auch weder normal noch in Ordnung. Kommt aber anscheinend leider mehrfach vor.

Edited by mwe
Link to comment
Share on other sites

[...]Ist die Einfuhr eines Holsters aus USA überhaupt erlaubt ?[...]
Ja, wenn die Bestimmungen des Artenschutzes nicht entgegenstehen.
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Und wenn alle Stricke reißen, Sickinger hat auch nette Sachen, kann zwar ne Weile dauern, bis die ankommen, aber Ö is EG :D

und schon is der Zoll außen vor...

Sickinger ist, was die Lederqualität und z.T. auch die Verarbeitung betrifft, nicht mit original US-Holstern aus hochwertigen, handbearbeiteten Rindssattelleder zu vergleichen.

Deutsche bzw. europäische Hersteller verwenden teilweise nur qualitativ minderwertiges Chromspaltleder. Das ist billiger, wird aber dennoch zu teuren Preisen

angeboten.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.