Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

patty

Mitglieder
  • Content Count

    1518
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

292 Excellent

About patty

  • Rank
    Mitglied +1000

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

2427 profile views
  1. Ich denke ohne zweifel ist körperliche Fitness in dem Bereich sehr wichtig (Schnellkraft, Beweglichkeit usw.) Aber da gibts noch sehr viel mehr wichtiges - Erfahrung - Schiessfertigkeit - Gute, vor allem passende Waffe - Beherrschung derselben - Wissen wo sie hinschießt - Strategie usw. so dass die körperliche Fitness bei weitem nicht ausreicht um nach vorne zu kommen.
  2. Wir werden im August mit Unterstützung des HPPC und der Firma D.A.R. zwei Matches parallel durchführen. D.A.R. Steel Masters In diesem Fall keine Steel Challenge, dafür aber ein reines Speed Steel Match bei dem als Ziele ausschließlich Fallplatten, IPSC-Plates, IPSC-Popper und IPSC-Mini-Popper verwendet werden. Als besonderes Bonbon setzen wir einen sogenannten Texas -Stern ein. Wer den noch nicht kennt das ist ein Stern an dessen Enden Plates angebracht sind, die durch Treffer herunterfallen und sich der Stern dann anfängt zu bewegen. Das ist Steel Shooting auf ne ganz andere Art und Weise, auch bieten wir die Möglichkeit von Mehrfachstarts und im Rahmen der Möglichkeiten auch Nachkaufmöglichkeit von Starts an. Als Side Match lassen wir ein Jackpot League Qualifier mit laufen in dem man für quasi den Unkostenersatz an der Jackpot League teilnehmen kann. Link zum Qualifier Die Jackpot League ist ein Wettbewerb bei dem es richtig gute hochwertige Preise beispielweise in Form von Waffen (z.B. Korth, Walther etc., vollständige liste auf der Website der League) Link zur Jackpot League zu gewinnen gibt. Hier kann man beliebig oft starten und bei jedem Start sein Ergebnis verbessern. Die Qualifier Matches werden bundesweit ausgetragen. Die Teilnahme und damit das Schießen eines Ergebnisses ist jedem ausgetragenen Qualifier Match möglich.
  3. Vermutlich ist Treffpunkt der HPPC Container bei Stand 4
  4. stimmt da passt Spiegel aufsitzend
  5. Zugelassene Kaliber: Büchsenkaliber mindestens 5,45mm höchstens 8mm Kurzwaffenkaliber die aus Langwaffen maximal 1.500 Joule erreichen. Die Patronen in den zugelassenen Kalibern müssen aus den Langwaffen in allgemein erhältlichen Laborierungen einen Power-Faktor von mindestens 150 erreichen
  6. Wenn der Andrang groß ist können wir ggf. reagieren und Lösungen schaffen. Also bitte die Warteliste nutzen und nicht vorher aufgeben
  7. Anmeldung öffnet 09.01.2020 um 20:00 Hier geht's zu Anmeldung
  8. Du überschätzt WO gnadenlos.......
  9. Bevor dir zuviele Gedanken machst... Atzinger bietet die auch für 30 Cent das Stück an und vielleicht mit Oliver Winkler reden mach auch gute Preise
  10. Schreib doch den GROI Vorsitzenden oder den Regionaldirektor an.... wobei Pappe doch gar nicht dein Spezialgebiet ist?
  11. Schreib doch Stefan Föll an, der sollte Auswahl haben.....
  12. Einer der zuverlässigsten die ich kenne Ich bekam bisher immer spätestens innerhalb 24h ne antwort und das stets zufriedenstellend. allerdings "was letzter Preis?" funktioniert nicht (Preise sind ohnehin TOP) Auch rumpöbeln geht schief (mit recht). Kann man weiter oben lesen Ich kann nur sagen wie es in den Wald hinein schallt, genauso schallts wieder raus. Ich wurde immer bestens freundlich und zuvorkommend bedient, dazu noch beste Preise und wenns gebrannt hat nocht Sonderlösungen bekommen (zum Beispiel Ware zum Wettkampf mitgebracht).
  13. Vielleicht könnte man die Spekulationen in soweit auflösen als es sich um eine genehmigte SpO handelt (20 Seiten stark) in der alle wesentlichen Dinge geregelt sind ( vielleicht nicht im jeweiligen als wichtig empfundenen Detaillierungsgrad) und nach der seit Jahren ohne ernsthafte bekannte Probleme (zumindest keine real existenten sondern theoretisch evtl. vorhandene, bzw. denkbare Konstellationen), die eben auf ein ergänzendes Regelwerk referenziert aber in sich ausreichend ist bzw. bisher war. Natürlich kann man immer optimieren aber ich finde man sollte keine Baustellen entwickeln wo keine Not besteht. Das ist aber mein persönliches subjektives Empfinden.
  14. Du meintest konkret diese Formulierung oder täusche ich mich? Alle Schützen haben sich nach den gesetzlichen Bestimmungen und nach den international gültigen Regeln der XXX XXX XXX Association sowie diesen ergänzenden Bestimmungen zu verhalten.
  15. Die gehören dem BDS und nicht der Schießanlage, und wenn überhaupt gibts die nur nach Rücksprache mit, bspw., dem Sportdirektor. Das hat nix mit Veteranen zu tun, und wer beim Beschießen nicht geeigneter Ziele (Kaliberabhängig) erwischt wird, hat angeblich lebensland Standverbot.... sowas ist einfach nur dumm (unabhängig von der Gefahr für sich und andere)
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.