Jump to content
IGNORED

NRW IDs für jede WBK extra?


Fridolin Freudenfett
 Share

Recommended Posts

Meine neue BDF ist da und will zu mir nach Hause geholt werden. Jetzt ist mir mit Schrecken aufgefallen, dass auf meiner stiefmütterlich vernachlässigten gelben WBK (letzter Erwerb darauf vor drei Jahren) noch keine P und E ID aufgedruckt ist. Hat da jede WBK eine eigene oder ist das die gleiche wie auf meiner Grünen? Will meinen: muss ich jetzt tatsächlich warten, bis man mir ein Stammdatenblatt für die Gelbe schickt? 

Und noch was: ich kann jetzt auch keine Waffe von der Gelben dem Büchser zur Reparatur geben, wo ich die entsprechenden Waffen IDs nicht weiß, oder?

 

 

Link to comment
Share on other sites

Jede WBK hat eine eigene E-ID. Du musst aber (eigentlich) nicht warten. Deine Behörde hat Online direkten Zugriff auf das NWR-II und kann Dir die IDs praktisch direkt raussuchen und mitteilen. Dito bei Bestandswaffen.

Edited by drummer
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Fridolin Freudenfett:

muss ich jetzt tatsächlich warten, bis man mir ein Stammdatenblatt für die Gelbe schickt? 

Von sich aus macht die Behörde gar nichts. Stammdatenblatt musst Du anfordern (am besten per Email) - bei mir kam die Antwort innerhalb von 2 Arbeitstagen.

Grüße

  • Like 1
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Ich rief auf der Behörde an und hatte  die Stammdatenblätter  nach 2 oder 3 Stunden als email . Die erste Version.....................Nachdem ich alle Fehler darauf gefunden hatte rief ich nochmal an, gab die Fehler durch und bekam kurz darauf die 2. Version, auf der ich dann keine fehlerhaften Eintragungen mehr hatte . Jetzt hab ich nur noch eine Manurhin PP im Kaliber " 7,65 Luger " als Fehler in der WBK, das wird beim nächsten Besuch auf der Behörde dann auch noch geändert........................ist dann mein 3. oder 4. Fehler in den WBK`s, der dann mit Dienstsiegel geändert wurde.

Will sagen: Wenn ihr die STammdatenblätter bekommt unbedingt kontrollieren, die strotzen vor Fehlern.

  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Am 16.2.2021 um 15:43 schrieb schmitz75:

Bei uns (Bayern) haben die Behörden die alle von alleine verschickt ...

RLP dito. Ende August lag der Zettel unaufgefordert im Briefkasten.

 

vor 10 Stunden schrieb CZM52:

Ja, selbst „benachbarte“ LRA machen es unterschiedlich 🤘🏻😂🙈🤷🏻‍♂️

Jeb. Wird aber noch besser ... bei unserem LRA bekamen nur ein Teil der Sportschützen ihre Unterlagen ... andere mussten anfordern. Noch andere wissen bis heute nix vom NWR 🤣

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb MAHRS:

 Noch andere wissen bis heute nix vom NWR 🤣

 

Ja, da hätte man seitens NWR oder Behörden besser informieren können.

Eine andere Info-Quelle ( über die Qualität lässt sich klar streiten.....), die Besuche im Schützenhaus, fallen ja auch seit Monaten für viele weg.....

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.