Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

schmitz75

Mitglieder
  • Content Count

    1335
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1044 Excellent

About schmitz75

  • Rank
    Mitglied +1000

Recent Profile Visitors

1233 profile views
  1. Wenn das G36 nicht dauerfeuerfähig ist weil es schmilzt, dann ist das doch keine Kriegswaffe und die können die ausgemusterten G36 an Sportschützen verkaufen.
  2. Das G36 fängt sogar an zu brennen, lebensgefährlich:
  3. Nö ist sie nicht, die Anmeldebescheiniugung in 37h für Altbesitz wird für eine Anmeldung des Besitzes eines Magazingehäuses nach § 58 Absatz 17 Satz 1 erteilt.
  4. Der § 37f WaffG ist nicht für die Anmeldung von Altbesitz, die ist in § 37h geregelt, der § 37f gilt aber nur für §§ 37 bis 37d.
  5. Besuch doch einfach mal den Stand und lass dir von der Aufsicht erklären warum man nicht über den Hügel schießen kann.
  6. Man erwirbt die Kat A Waffe ja nur vorübergehend auf dem Stand, danach verwandelt sie sich wieder in eine Kat B Waffe.
  7. Das ist ja nicht nur eine transparente Version, das hat auch diverse Ausschnitte. Aber das kann wohl nur das BKA klären.
  8. Nein aber wir haben die Anweisung aus XWaffe:
  9. Was habt ihr immer mit der Beschriftung, die ist doch völlig egal, man muss die nicht angeben. Der § 37f WaffG ist nicht für die Anmeldung von Altbesitz, die ist in § 37h geregelt, der § 37f gilt aber nur für §§ 37 bis 37d.
  10. Da die FAQ des VDB voller Fehler ist, ist die irrelevant, entscheidend ist was das BKA sagt. Es gibt doch ne Übergangsregelung für neue erlaubnispflichtige Teile:
  11. Aber der Besitz einer Waffe ändert die Art des Magazines.
  12. Wo steht das, dass man nicht verbotene Magazin anmelden kann?
  13. Aber er kann sie doch gar nicht anmelden, wenn er nicht die passende Langwaffe hat. Für ihn sind es doch Kurzwaffenmagazine, die nicht verboten sind. Er ist quasi gezwungen sofort die Langwaffe zu kaufen, damit die Magazine verboten werden und er sie anmelden kann. Gilt ein Magazingehäuse, das sowohl in Langwaffen und Kurzwaffen verwendet werden kann auch als Kurzwaffenmagazingehäuse, wenn man keine passende Langwaffe besitzt? Das Gesetz spricht nur von Magazinen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.