Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
walthi

GK Schießen im eigenen Keller?

Recommended Posts

Guest

Fazit?

 

In Deutschland gilt für jedes Scheißhaus und Besenkammer eine Genehmigung. Warum sollte es ausgerechnet bei sowas bösem wie einem Schießstand auch anders sein. Gehen wir mal davon aus, dass hier auch einige "Besserverdiener" und Eigenheimbesitzer sich rumtummeln. Man muss kein Millionär sein um sich einen privaten Schießstand leisten zu können. Wer sich eine schicke neue Terrasse, Wintergarten, Pool oder Ähnliches leisten kann, der kann sich auch einen privaten Schießstand leisten. Wenn man sämtliche Vorschriften und Vorgaben erfüllt, dann steht auch einer Genehmigung nichts im Wege. Die Behörden haben sich auch dannach zu richten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
vor 9 Stunden schrieb Thrawn:

 

Dein Wort in Gottes Ohr, während du hinter der Tür dir ins Fäustchen lacht, kommen die

Brauchts nict mal. Entweder man nimmt einfach die Hydraulik zum sekundenschnellen aufdrücken oder sprengt die Tür einfach mittels dünnem Schnürchen samt Rahmen raus. ;)
Manchmal klingel die auch einfach und hauen dann aufs Maul.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Knalle Peng:

 

Ich sagte nicht, dass meine Tür nicht geöffnet werden kann. Genau lesen hilft.

 

Ich sagte, dass sie nicht aufgerammt werden kann und es ein teuerer Einsatz wird.

 

Wenn die Tür aufgesprengt wird, entsteht ein kapitaler Sachschaden am Haus.

 

Weil ich den Fernseher zu laut hatte... :ph34r2::hi2::ph34r2:

 

 

Bei 80g Detcord gibt es keinen kapitalen Sachschaden. Deswegen eben das Wasser da zwischen das wie ein Rambock wirkt nur das der mit 8000m/s durch dein Tür geht. Sonst gibt es noch hydralik die jede Tür aufkriegt. Sprich wenn die Jungs wollen, können sie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb joker_ch:

das Wasser da zwischen das wie ein Rambock wirkt

Ich bin eigentlich der festen Überzeugung dass der Sprengstoff zwischen Verdämmung und Objekt gehört. Mit der Verdämmung in der Mitte macht man nur Krach...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb erstezw:

Ich bin eigentlich der festen Überzeugung dass der Sprengstoff zwischen Verdämmung und Objekt gehört. Mit der Verdämmung in der Mitte macht man nur Krach...

Nein... Hängt davon ab was du nimmst asl Sprengstoff... Ist erprobt als einfaches Mittel ohne gleich das ganze Haus weg zu sprengen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb erstezw:

So etwas gab es nicht einmal in der alten DDR, da hat es auch niemanden interessiert wie und wo der Carport steht, heute müssen manche hier wieder abgerissen werden.

Wenn jemand offen mit einer "Luftpumpe" durch die Gegend lief auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Knalle Peng:

Ich wohne seit einigen Jahren in einer Etagenwohnung in einem Obergeschoss. Die Wohnung ist mit einer Panzertür abgesichert, die nicht aufgerammt werden kann.

Dach und Fenster?

vor 12 Stunden schrieb Knalle Peng:

Angenommen ich schaue einen Actionfilm zu laut und ein Nachbar ruft die Pozilei: Viel Spaß dem SEK beim Reinkommen. Das wird ein sehr teurer Einsatz. :ph34r::rtfm:

Die Kosten dürften dem SEK egal sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Knalle Peng:

 

In den 90ern haben sie mal einen unbescholtenen Jäger vor den Augen seines Dackels erschossen, weil sie sich in der Zimmernummer geirrt haben.

 

Profis.

 

Glück für den Dackel.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 7 Minuten schrieb uwewittenburg:

So etwas gab es nicht einmal in der alten DDR, da hat es auch niemanden interessiert wie und wo der Carport steht,

Die Mauer wurde auch ohne Baugenehmigung gebaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb bumm:

Die Mauer wurde auch ohne Baugenehmigung gebaut.

Ach, darum wurde sie auch abgerissen?:bump:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb joker_ch:

... Hängt davon ab was du nimmst asl Sprengstoff... 

Ich habe keine Erfahrung mit gewerblichen Sprengstoffen. Ich kenne nur die schnellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb uwewittenburg:

Ach, darum wurde sie auch abgerissen?:bump:

Würde ich so nie behaupten, klingt aber spannend.

Der erste sozialistische Arbeiter und Bauernstaat auf deutschem Boden gescheitert an fehlender Baugenehmigung...

Edited by bumm

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb steven:

mein Keller ist gerade mal 13 Meter lang.

Wenn du mal nach Strahlensatz googelst, da kannst Du berechnen um wie viel Du Deine Scheibe verkleinern mußt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb schiiter:

Brauchts nict mal. Entweder man nimmt einfach die Hydraulik zum sekundenschnellen aufdrücken oder sprengt die Tür einfach mittels dünnem Schnürchen samt Rahmen raus. ;)
Manchmal klingel die auch einfach und hauen dann aufs Maul.

Wir machen unseren Kunden die Türen in 75% der Fälle ohne Schaden auf... Beim Rest geht halt meistens der Zylinder drauf...

 

Wir werden auch immer mal vom Gerichtsvollzieher für wohnungsräumungen gebucht.... Falls hier jemand vom Sek mitliest, können die mich diesbezüglich gerne per pm kontaktieren :rofl:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessante Aspekte hier rund ums Schiessen auf eigenem Besitz.

Werde in meinem Keller mal einige Probeschüsse machen und lass meine Frau dann von aussen beurteilen ob man was hört.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Herakles:

Interessante Aspekte hier rund ums Schiessen auf eigenem Besitz.

Werde in meinem Keller mal einige Probeschüsse machen und lass meine Frau dann von aussen beurteilen ob man was hört.

Ohne Lüftung geht es vielleicht, mit wirst du dein blaues Wunder erlben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Denkt an einen geeignten Kugelfang ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Mittelalter:

... Falls hier jemand vom Sek mitliest, können die mich diesbezüglich gerne per pm kontaktieren

Wird nicht passieren, a) bei deiner Methode klappt das mit dem Show of Force dann nicht so prall und b) haben die ihren eigenen Schlüsseldienst, genannt Feuerwehr. Und die sind schnell, gut und günstig, wie ich selbst schon bei einem Wasserrohrbruch erleben durfte.^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Stimmt, die Feuerwehr zieht einen Zylinder schneller als mit einem Schlüssel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Mittelalter:

Wir machen unseren Kunden die Türen in 75% der Fälle ohne Schaden auf... Beim Rest geht halt meistens der Zylinder drauf...

 

.... Falls hier jemand vom Sek mitliest, können die mich diesbezüglich gerne per pm kontaktieren :rofl:

Die, die in Koblenz an der Rockertür rumgemurkst haben, haben das probiert wie ein Schlüsseldienst. Das Ergebnis ist bekannt.

 

Wobei da einfach Klingeln halt wahrscheinlich auch sinnvoller gewesen wäre.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb WOF:

Zweifellos wird es sogar eine der verbotenen Action-Patronen sein.

 

Seit wann "verboten"?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb erstezw:

Wobei da einfach Klingeln halt wahrscheinlich auch sinnvoller gewesen wäre.  

Geht nicht, wegen Show of Force... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb chapmen:

Seit wann "verboten"?

Man kann Sie nicht einfach so erwerben, die Qualitätspresse

wird also verbotene Munition daraus machen. Die Pressesprecher

der Polizei könnten das aber auch so vorgeben...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb EBR:

Stimmt, die Feuerwehr zieht einen Zylinder schneller als mit einem Schlüssel.

Nur wenn derjenige der am Ziehfix ist auch damit umgehen kann.......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.